Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Chemie in der 10. Klasse NTG Was bisher geschah….

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Chemie in der 10. Klasse NTG Was bisher geschah…."—  Präsentation transkript:

1 Chemie in der 10. Klasse NTG Was bisher geschah…

2 Grundlegende Lerninhalte aus der 9. Jgst. Chemie, NTG Massenverhältnis Anzahlverhältnis der Atome Atommasse Wertigkeit Reaktionsgleichung Stöchiometrie Energetik Die Ionenbindung

3 Massenverhältnis Das Massenverhältnis der Elemente in einer Verbindung ergibt sich aus den Massen der Elementportionen, die diese Verbindung bilden. Es ist für jede Verbindung konstant.

4 Anzahlverhältnis der Atome Die Atomarten und das Anzahlverhältnis der Atome geben die Zusammensetzung einer Verbindung an. In der Verhältnisformel oder empirischen Formel wird das Anzahlverhältnis der Atome durch Indices an den Elementsymbolen angegeben.

5 Atommasse Die Atommasse eines Elements m a (x) ist die durchschnittliche Masse seiner Isotope. Sie wird angegeben in… 1u = 1 / 12 m a ( 12 C)

6 Wertigkeit Die Wertigkeit eines Elements ergibt sich aus der Anzahl der Wasserstoffatome, die ein Atom des betreffenden Elements in einer Verbindung zu binden oder zu ersetzen vermag. HCl NH 3 CuO Cu 2 O III I II III

7 Die Symbole der Elemente und die Formeln der Verbindungen werden entsprechend der vorliegenden Reaktion über den Reaktionspfeil miteinander in Beziehung gesetzt. Durch Voranstellen von vor Formeln wird erreicht, dass das Massenverhältnis von -seite und -seite ausgeglichen ist ( Massenerhalt). Reaktionsgleichungen Koeffizienten EduktProdukt

8 Stöchiometrie Die molare Masse Das molare Volumen Die Avogadrokonstante Stöchiometrische Berechnungen

9 Molare Masse Die molare Masse M einer Stoffportion gibt Auskunft über die Teilchenanzahl. Die Einheit der Stoffmenge n ist das. M(HCl) = 36,5 g/mol Mol

10 Das molare Volumen Bei gleichem Druck und gleicher Temperatur nehmen alle (ideale) Gase das gleiche molare Volumen ein. V m = 22,41 l/mol

11 Die Avogadrokonstante Sie ist die Proportionalitätskonstante der Beziehung zwischen Teilchenanzahl N(x) und der Stoffmenge n(x). N A = 6,022 * mol -1

12 Stöchiometrische Berechnungen n(x) m(x)/M(x) N(x)/N A c(x) * V(x) V(x)/V m

13 Energetik chemischer Reaktionen Die Enthalpie Die Reaktionsenthalpie Bildungsenthalpie Aktivierungsenthalpie Ionisierungsenthalpie Elektronenaffinität H EA I H B H R EAEA

14 Die Ionenbindung Entgegengesetzt geladenen Ionen können zu einem Ionengitter zusammentreten. Der elektrostatische Zusammenhalt wir als Ionenbindung bezeichnet. Die dabei frei werdende Enthalpie bezeichnet man als Gitterenthalpie.


Herunterladen ppt "Chemie in der 10. Klasse NTG Was bisher geschah…."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen