Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Territoriale Veränderungen durch Napoleon.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Territoriale Veränderungen durch Napoleon."—  Präsentation transkript:

1 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Territoriale Veränderungen durch Napoleon und dadurch nötige Reformen

2 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Umverteilung der Gebiete durch die Reichsdeputation, einen Ausschuss beim RT in Regensburg, niedergelegt im Reichsdeputationshauptschluss v. 1803: Geistliche Territorien: -Bistümer Würzburg, Bamberg, Freising, Augsburg, Kempten u. Passau -Klöster u. Reichsabteien (Ebrach) Reichsunmittelbare Gebiete: - 15 Reichsstädte (Nördlingen, Ulm, Memmingen, Kaufbeuren, Schweinfurt, Rothenburg...) + Weitere Gebietsgewinne durch die Friedensverträge mit Napoleon Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

3 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Umverteilung der Gebiete durch die Reichsdeputation, einen Ausschuss beim RT in Regensburg, niedergelegt im Reichsdeputationshauptschluss v. 1803: Geistliche Territorien: -Bistümer Würzburg, Bamberg, Freising, Augsburg, Kempten u. Passau -Klöster u. Reichsabteien (Ebrach) Reichsunmittelbare Gebiete: - 15 Reichsstädte (Nördlingen, Ulm, Memmingen, Kaufbeuren, Schweinfurt, Rothenburg...) + Weitere Gebietsgewinne durch die Friedensverträge mit Napoleon Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

4 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Mediatisierung Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation... Hl. Röm. Reich Dt. Nation = bunter Flicken- teppich aus vielen kleinen geistlichen u. weltlichen Terri- torien Ausgleich für die deutschen Fürsten durch den Reichsdeputationshauptschluss (1803): Säkularisierung (Enteignung) aller geistl. Territorien (Fürstbistümer, Reichsabteien) Mediatisierung (mittelbar) aller weltl. reichsunmittelbaren Territorien (Reichsstädte, -grafschaften) Rheinbund = Zusammenschluss der von Napoleon abhängigen neuen Mittelstaaten zu einem Staaten- bund 1806 Kaiser Franz II. legt die dt. Kaiserkrone nieder (jetzt Ks. v. Österreich) Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation Wegfall der von Napoleon eroberten linksrheinischen Gebiete (Frieden v. Luneville 1801) wird aufgelöst Säkularisierung

5 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Maximilian Graf von Montgelas ( ) Nach dem Regierungsantritt des Kurfürsten Maximilian IV. Joseph in Bayern ab 1799 Minister. Mit seinen Reformen wird er zum Erschaffer des modernen bayerischen Staates. Hörauftrag Klicke auf das Audio-Symbol und höre dir aus der College-Radio-Sendung Ein Wendepunkt in der bayerischen Geschichte den Ausschnitt Minute 12:00 bis 14:45 an. Sammle Informationen über die Neuerungen, die Graf Montgelas in Bayern durchsetzen möchte. Reformen in Bayern Quelle: Wikimedia Commons (public domain)Wikimedia Commons

6 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Reformen des Grafen Montgelas in Bayern Maßnahmen im Sinne der AufklärungM. zur Stärkung des Zentralismus Arbeitsauftrag zur Info-Seite Ordne die in dem Info-Text genannten Reformmaßnahmen des Grafen Montgelas sowie der Verfassung von 1808 in die beiden Spalten ein. Formatiere die einzelnen Maßnahmen in der Farbe des jeweiligen Bereichs, zu dem sie gehören: Justizviolett Bildungrot Verwaltungblau Wirtschaftgrün Religion, Freiheitsrechteorange

7 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Reformen des Grafen Montgelas in Bayern Maßnahmen im Sinne der AufklärungM. zur Stärkung des Zentralismus Einteilung d. Staatsgebiets in acht Kreise Aufhebung der Leibeigenschaft Gleiche Besteuerung der Stände Toleranzedikt Gleichber. d. Bekenntn. eingeschränkte Pressefreiheit Gewissensfreiheit Einführung der allg. Schulpflicht Ausbildung u. Besoldung d. Beamten Beseitigung d. städt. Selbstverwaltung Beseitigung der Binnenzölle Vereinheitlichung v. Münzen, Maßen... Modernisierung der Zunftordnungen Schaffung von fünf Fachministerien Staatliche Schulaufsicht Verbesserung der Lehrerausbildung Gleichheit aller vor dem Gesetz Keine Strafe ohne Gesetz Abschaffung von Folter, Hexerei, Ketzerei Einschränkung der Todesstrafe

8 8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Arbeitsauftrag Lies den Abschnitt Reformen in Preußen über das Reformwerk der preußischen Freiherren von Stein und von Hardenberg und vergleiche: Wo haben sich die Ideen der Aufklärung stärker durchgesetzt – in Bayern oder in Preußen?... zur Seite:


Herunterladen ppt "8.1.4 Territoriale Veränderungen und innere Reformen in Deutschland© digitale-schule-bayern.de - Roman Eberth Territoriale Veränderungen durch Napoleon."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen