Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Studienfahrten in der Sek II – Tagung Geotop 2005 in Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Studienfahrten – Möglichkeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Studienfahrten in der Sek II – Tagung Geotop 2005 in Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Studienfahrten – Möglichkeit."—  Präsentation transkript:

1 Studienfahrten in der Sek II – Tagung Geotop 2005 in Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Studienfahrten – Möglichkeit für geowissenschaftliches Arbeiten und Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Sek II Zuerst eine kritische Bestandsaufnahme

2 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 PISA + Bildungsdebatte Finanzielle Ausstattung Inhaltliche Standards Evaluation Strukturelle Verfasstheit Ergebnis Schule hat Reformbedarf Kritikpunkte Systemebene u.a.

3 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Kritikpunkte Schulebene wenig nachhaltiges Lernen wenig Problemlösekompetenz Wenig vernetztes Denken wenig selbstständige Lerngelegenheiten Übergewicht rezeptiver Wissensvermittlung Lernen auf symbolischer Ebene lehrerzentrierter darbietender Unterricht Befund Eingeschränkte Studierfähigkeit Ergebnis: Suche nach Lerngelegenheiten aktiv handlungsorientiert selbstständiges Lernen lebensweltnah nachhaltig

4 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Studienfahrten in den Regelschulen Sprachreisen Kulturaustausch Begegnungsreisen Kritik Vergnügungsreisen ohne Unterrichtsbezug Kein methodischer Konzeptions- und Reflexionsanspruch Versuchsschule Oberstufen-Kolleg Aktive handlungsorientierte Lernkonzepte Keine Vergnügungsreisen Studienreisen eingebunden in Curricula Vor- und Nachbereitung

5 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Geologische Studienfahrten am OS Studienfahrt 1, Spessart + Mainfranken Studienfahrt 2, Eifel + Odenwald Konzept Studienfahrt 1 Vorbereitung Klasse 11.2, ca. 4 Wochen Studienfahrt Beginn Klasse 12.1 Nachbereitung Klasse 12.1 Fragestellungen Studienfahrt 1 geologischer Aufbau und Struktur erdgeschichtliche Entwicklungen Landschaftsgenese Organisationsform Einzel und Gruppenarbeit Täglicher Ablauf Geländearbeit Nachbereitung Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005

6 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Tag 1 – 2 Grundgebirge und Deckschichten Tag Geologische Kartierung, 1: Tag 10 Wasserversorgung Rhein-Mainraum Produkte und Ergebnisse Geländebuch Protokoll Profilaufnahme Kartierbericht Vortrag und Diskussion

7 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Fachliche und methodische Kompetenzen Naturwissenschaftlich sehen lernen Beobachten und beschreiben Fachwissen anwenden Umgang mit Karte und Kompass Hypothesen aufstellen + überprüfen Sachverhalte interpretieren Geologische Karten erstellen Profile und Zeichnungen anfertigen Datenaufnahme Statistische Auswertung und Darstellung Protokolle, Berichte, Zeichnungen erstellen Fachliteratur lesen und einbinden Soziale Kompetenzen Teamfähigkeit praktizieren Probleme und Konflikte lösen Toleranz entwickeln Gruppenentscheidungen akzeptieren

8 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Vorteile Studienfahrten hohe Motivation Anschaulichkeit Eigentätigkeit Handlungsorientierung Projektorientierung forschendes Lernen Erwerb von Lernkompetenzen Sach- Methoden-, Sozial-, Selbstkompetenz Ganzheitlichkeit Nachhaltige Bildung

9 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Transfer Integrationsfach Geographie Einbindung in Curricula Einbindung in Referendarausbildung Konzeption didaktischer Materialien Organisatorische und finanzielle Spielräume Geotope und Georanger Didaktische Schulung Materialien zur Vor- und Nachbereitung Unterrichtsbesuche Erkläre mir und ich werde vergessen. Zeige mir und ich werde mich erinnern. Beteilige mich und ich werde verstehen.

10 Studienfahrten in der Sek II – Geotop Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Das hätten wir geschafft !!


Herunterladen ppt "Studienfahrten in der Sek II – Tagung Geotop 2005 in Lorsch Ralph Bähr /Andreas Wenzel Oberstufen-Kolleg Bielefeld Mai 2005 Studienfahrten – Möglichkeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen