Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kernlehrplan Sekundarstufe I Musik Hintergründe - Informationen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kernlehrplan Sekundarstufe I Musik Hintergründe - Informationen."—  Präsentation transkript:

1 Kernlehrplan Sekundarstufe I Musik Hintergründe - Informationen

2 Lehrplan Musik 1993 Input-Lehrplan allgemeine Zielvorgaben: Kap. 2.4 allgemeine Qualifikationen: Kap. 2.5 fachdidaktische Hinweise: Kap Unverbindlichkeit Rahmenvorgaben

3 Vor PISA: Inputsteuerung ungewisse Wirksamkeit der Unterrichtsvorgaben geringe Vergleichbarkeit der Schülerleistungen unbefriedigende Ergebnisse in Vergleichsuntersuchungen Rahmenvorgaben

4 Konsequenz: Outputorientierung KMK 2001 Festlegung verbindlicher Lernergebnisse Transparenz der Anforderungen und Ergebnisse Systematische Überprüfung der Lernergebnisse Förderung des kumulativen Lernens Rahmenvorgaben

5 Outputorientierung Verankerung der KMK-Bildungsstandards Beschreibung von Kompetenzerwartungen Durchführung von zentralen Prüfungen Einführung von Kernlehrplänen Rahmenvorgaben

6 Kernlehrplan Musik Kompetenzorientierung Perspektivwechsel: Vom Lehren zum Lernen Sicherung der fachlichen Mindestanforderungen Verbindlichkeit der Anforderungen Struktur

7 Kernlehrplan Musik Wir wissen genauer, was das Fach Musik leistet was unsere Schülerinnen und Schüler lernen was sie zu bestimmten Zeitpunkten können Inhaltliche Progression statt Beliebigkeit Kein Neustart in der Sekundarstufe II Struktur

8 Kernlehrplan Musik beschreibt verbindlich die erwarteten Lernergebnisse in Form von fachbezogenen Kompetenzen am Ende der Klassen 6 und 9 Struktur

9 Kernlehrplan Musik beschränkt sich auf verbindliche Kompetenzen und die mit ihnen verbundenen unverzichtbaren Inhalte schafft dadurch Freiräume für den Unterricht Kompetenzorientierter Unterricht Struktur

10 Schulinterner Lehrplan Der Kernlehrplan erfordert Konkretisierungen für den Unterricht im Rahmen des schulinternen Lehrplans. Der Kernlehrplan verpflichtet deshalb die Fachkonferenz zur Überarbeitung des schulinternen Lehrplans. Der schulinterne Lehrplan ist der verbindliche Bezugsrahmen für den Unterricht. Umsetzung

11 Schulinterner Lehrplan Bindeglied Kernlehrplan Unterricht Erwartete Kompetenzen Inhaltliche Progression Kompetenzvermittlung Umsetzung

12 Schulinterner Lehrplan als Prozess Verständigung über gemeinsam angestrebte Unterrichtsergebnisse inhaltliche Konkretisierung der Ziele in Unterrichtsvorhaben Verpflichtung auf Einhaltung der Absprachen regelmäßige Überprüfung und Weiterentwicklung Umsetzung

13 Schulinterner Lehrplan Beispiele und Hilfen Lehrplannavigator S I Gymnasium G 8 Musik Umsetzung


Herunterladen ppt "Kernlehrplan Sekundarstufe I Musik Hintergründe - Informationen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen