Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geländemodelle Visualisierung und Analyse. Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geländemodelle Visualisierung und Analyse. Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel."—  Präsentation transkript:

1 Geländemodelle Visualisierung und Analyse

2 Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel Illumination Analyse : 3D-Analyst Contour Slope Aspect Hillshade Viewshed Interpolate Line Line of Sight Steepest Path

3 Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel Illumination Analyse : 3D-Analyst Contour Slope Aspect Hillshade Viewshed Interpolate Line Line of Sight Steepest Path

4 Motivation Informationen einfach erfassbar Ergebnis gleich sichtbar und leicht verständlich Vielfältige Einsatzmöglichkeiten Trassenplanung Landwirtschaft Freizeit und Erholung Militärisch

5 Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel Illumination Analyse : 3D-Analyst Contour Slope Aspect Hillshade Viewshed Interpolate Line Line of Sight Steepest Path

6 ArcScene - ArcMap 3D – Ansicht Drehungen des Objektes im Raum Für Laien einfacher verständlich 3D-Analyse möglich 2D – Aufsicht Keine Drehungen möglich Voraussetzung : Lesen komplexer Karten 3D-Analyse möglich

7 Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel Illumination Analyse : 3D-Analyst Contour Slope Aspect Hillshade Viewshed Interpolate Line Line of Sight Steepest Path

8 Arbeiten in ArcScene Tools-Leiste : Navigate Button Drehung des Bildes in alle Richtungen Fly Button Fliegen durch das Gelände Select Graphics Button Auswählen erzeugter Graphiken ( Line of Sight )

9 Scene Properties Erreichbar über : SceneLayers/Properties Überhöhungsfaktor Hintergrundfarbe Extend : Größe des Kartenausschnittes

10 Layer Properties Erreichbar über : Layer/ Properties Base Heights : Höhe des Layers Entweder konstant Layer übernimmt Höhe der Geländeoberfläche Rendering ( * ) : Festlegung, wann das Gelände dargestellt werden soll *

11 Layer Properties Symbology : Farbänderung der Klassen Klassifikation ändern Wichtig für manche Fragestellungen Classify !

12 Blickwinkel Betrachtung aus verschiedenen Perspektiven möglich Durchführbar in mehreren getrennten Fenstern Nur in ArcScene anwendbar

13 Blickwinkel Änderung des Blickwinkels über Navigate Button Andere Möglichkeit führt über View Settings Jeweils neue Ansichtfenster über Window / Add Viewer Anm : Einzelne Fenster lassen sich im Viewer Manager bearbeiten

14 View Settings Einstellung des aktuellen Fensters Position von Beobachter und Ziel Vertikale Neigung Horizontale Neigung Festlegung der Ansicht (Perspektivisch oder Aufsicht)

15 Illumination Veränderung des Sonnenstandes Schattenwurf3D – Wirkung Herausheben bestimmter Geländeeigenschaften Erreichbar über die Scene Properties in ArcScene Layer Properties in ArcMap

16 Illumination Azimut : Stellung der Sonne nach den Kompassrichtungen Altitude : Höhe der Sonne über dem Horizont Contrast : Stärke des Schattens auf der Oberfläche Anm : Azimut und Altitude in Grad

17 Aufgabe 1 Kopiert das Verzeichnis V:/Geländemodelle/Aufgabe1 in euer Verzeichnis und öffnet es in ArcScene Stelle euch vor ihr sollt einem Investor, der ein neues Skigebiet plant das Gebiet so präsentieren, dass es optisch möglichst den Anforderungen eines sehr guten Skigebietes entspricht. Benutzt dazu die Sonnenstände bei 110°,180° und 250°, sowie die Höhen von 75°, 35° und 5°. Ändert bitte den Kontrast auch von 20,60 bis auf 90. Erstellt insgesamt drei Beobachtungsfenster und stellt dort jeweils drei verschiedene Perspektiven ein. Beobachtet was passiert

18 Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel Illumination Analyse : 3D-Analyst Contour Slope Aspect Hillshade Viewshed Interpolate Line Line of Sight Steepest Path

19 Analyse Öffnen des 3D-Analysten : View/ Toolbars/ 3D-Analyst Aktivierung unter : Tools/ Extensions/ 3D-Analyst

20 Analyse Contour : Verbindungslinie von Punkten gleichen Wertes ( Höhenlinie ) 3D-Analyst/ Surface Analysis/ Contour

21 Contour Zu bearbeitendes Gelände Minimale/ Maximale Höhe Zwischenintervall der Linien Grundlinie bei der angegebenen Höhe Ausgabeinformationen Ausgabedatei

22 Analyse Slope : Die Neigung des Hanges in Grad oder Prozent Aspect : Die Kompassrichtung der Fläche Hillshade : Schattenwurf des Geländes Viewshed : Der Sichtbereich von einem Stand- punkt aus Area/ Volume : Berechnung der 2D/ Geländefläche, sowie des Volu- mens Anm : Die ersten vier Funktionen erzeugen Rasterdaten und keine TINs

23 Slope ( TIN ) Berechnung von Slope : In Grad : Arcus-TangenzIn Prozent : Tangenz * 100 Rise Run

24 Slope ( Raster ) Z x-1,y+1 Z y+1 X Y Z x-1 Z x Z x+1 Z yZ y Z y-1 Z x+1,y-1 Z x,y-1 Z x+1,y Z x,y Z x-1,y-1 Z x-1,y Z x+1,y+1 Z x,y+1 b = ((Z x-1, y+1 + 2Z x, y+1 + Z x+1, y+1 ) - (Z x-1, y-1 + 2Z x, y-1 + Z x+1, y-1 ))/8S c = ((Z x+1, y-1 + 2Z x+1, y + Z x+1, y+1 ) - (Z x-1, y-1 + 2Z x-1, y + Z x-1, y+1 ))/8S tangent = b 2 + c 2 S = Zellgröße

25 Viewshed Sichtbereich von einem Standpunkt aus Wichtig für die Planung von Sendeantennen, Aussichtspunkten...

26 Area/ Volume Höhenangabe der Fläche, von der aus das Volumen und die Fläche berechnet wird Wählen, ob über- oder unterhalb der Fläche gerechnet werden soll Ergebnis der Berechnung

27 Analyse Contour Interpolate Line Line of Sight Steepest Path Höhenprofil angeben ( Interpolate Line ) in ArcScene nicht berechenbar, aber über Kopieren und Einfügen eingefügt werden

28 Line of Sight Die Line of Sight zeigt, was auf dem Weg von einem bestimmten Punkt zu einem anderen bestimmten Punkt sichtbar ist Sichtbares wird mit grün markiert, nichtsichtbares mit rot Icon anklicken/ Startpunkt wählen/ Endpunkt wählen Line of Sight wird angezeigt

29 Steepest Path ( GIS I ) Baumstruktur in Fließrichtung des Wassers.

30 Aufgabe 2 Ihr sollt für einen Weinbauern die Flächen finden, die den größten Ertrag bringen. Er stellt die Anforderungen an Euch so, dass die Fläche zwischen 5 und 10 % geneigt sein soll. Weiterhin möchte er, dass sie in Südlicher bis Südwestlicher Lage liegt und dass möglichst keine Abflußrinne durch seinen Grund verläuft. Abschließend möchte er noch, dass die Weinhänge in einer Höhe von 16 m liegen. D:/GISData/ESRI/Tutorial/ArcTutor/Geostatistics /ca-hillshade

31 Literatur Modeling our World, Kap. 10 Using ArcGis 3D Analyst Geographical Information Systems and Computer Cartography, Kap. 12 Computerkartographie und GIS, Kap. 7

32 Danke für Eure Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Geländemodelle Visualisierung und Analyse. Gliederung Motivation ArcScene – ArcMap Visualisierung Arbeiten in ArcScene Scene & Layer Properties Blickwinkel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen