Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Begleitausschusssitzung FILET am 25.06.2008. Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Grundlagen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Begleitausschusssitzung FILET am 25.06.2008. Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Grundlagen."—  Präsentation transkript:

1 Begleitausschusssitzung FILET am

2 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Grundlagen und Mitwirkung des Begleitausschusses Bestandteile/Aufbau Ergebnisse 2007 Weiteres Verfahren

3 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Grundlagen: VO (EG) Nr. 1698/2005 (ELER-VO), Art. 82: Die Verwaltungsbehörde erstattet der Kommission erstmals im Jahr 2008 und dann alljährlich zum 30. Juni Bericht über die Umsetzung des Programms. … Mitwirkung des Begleitausschusses: Der Begleitausschuss… erörtert und billigt… den jährlichen Zwischenbericht und den Schlussbericht, bevor diese der Kommission zugeleitet werden. (Art. 78 d) ELER-VO)

4 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt Bestandteile/Aufbau (Anhang VII der ELER-DVO) Änderungen der Rahmenbedingungen mit Auswirkungen auf das Programm Stand der Programmdurchführung bezogen auf die gesetzten Ziele Finanzielle Abwicklung Zusammenfassung der laufenden Bewertung Maßnahmen zur Sicherung der Qualität und Effizienz des Programms (Begleitung und Bewertung, aufgetretene Probleme und Abhilfemaßnahmen, Inanspruchnahme der Technischen Hilfe, Publizität) Erklärung über Vereinbarkeit mit der Gemeinschaftspolitik Wiederverwendung der ggf. wieder eingezogenen Fördermittel Monitoringtabellen

5 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Bestandteile/Aufbau der Monitoringtabellen Datei Outputindikatoren: –5 G-Tabellen: Übersichtstabellen mit technischen Angaben zu Programm und Programmgebiet und finanzieller Umsetzung des Programms einschließlich der Zielerreichung (%) bei den Indikatoren –O(utput)-Tabellen: Tabellen zur finanz. Umsetzung und den Output- Indikatoren für jede einzelne Maßnahme (Code); OA enthält die zusätzlichen programmspezifischen Indikatoren (additional) Datei Ergebnisindikatoren : –R(esult)-Tabellen: Tabellen enthalten die gemeinsamen Ergebnisindikatoren, meist über mehrere Maßnahmen, –RA die zusätzlichen programmspezifischen Indikatoren (additional) Datei Basisindikatoren Baseline-Indikatoren: –Basisindikatoren zur Charakterisierung des Programmgebietes, Bestandsaufnahme, kein direkter Bezug zu den geförderten Maßnahmen; Fortschreibung nach Verfügbarkeit aktueller Daten

6 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht

7 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Ergebnisse 2007 Einreichung des Programms am , Genehmigung am Ausgaben insgesamt: 80,118 Mio. EUR, dav. 63,128 Mio. EUR aus ELER, etwa die Hälfte der Mittel (41,101 Mio. EUR, dav. 32,887 aus ELER) zur Abgeltung bestehender Altverpflichtungen eingesetzt Zusätzlich ca. 12,5 Mio. Euro Nationale Mittel in den Maßnahmen Code 125 Land- und forstwirtschaftliche Infrastruktur, Code 126 Hochwasserschutz, Code 321 Dorfgemäße Gemeinschaftseinrichtungen und Code 322 Dorferneuerung

8 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Schwerpunkt / Maßnahme Öffentliche Ausgaben 2007 (einschl. IV. Quartal 06) davon ELER Öffentliche Ausgaben von 2007 bis Jahr N kumuliert SP 1 Wettbewerbsfähigkeit , , , Inanspruchnahme von Beratungsdiensten900,00675,00900, Land- und forstwirtschaftliche Infrastruktur , , , Vorbeugung Naturkatastrophen/Wiederaufbau , , ,99 SP 2 Verbesserung von Umwelt und Landschaft , , , Benachteiligte Gebiete außer Berggebiete (AGZ) , , , Zahlungen für Agrarumweltmaßnahmen (KULAP) , , , Erstaufforstung landwirtschaftlicher Flächen , , , Nichtproduktive Investitionen in der Forstwirtschaft ,32 SP 3 Diversifizierung und Lebensqualität , , , Basisdienstleistungen für die Wirtschaft , , , Dorferneuerung und -entwicklung , , , Erhaltung des ländlichen Erbes34.716, , ,05 SP 4 Leader , , , Lfd. Kosten, Kompetenzentw., Sensibilisierung , , , Technische Hilfe , , ,10

9 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Weiteres Verfahren: Erörterung und Billigung durch BGA Bis : Übermittlung an KOM (SFC) 2 Monate Frist für die Kommission zur Äußerung, –ggf. Übermittlung von Anmerkungen an Thüringen Jährliche Überprüfung der Programme anlässlich des jährlichen Zwischenberichts –ggf. Anmerkungen der Kommission an Thüringen –Unterrichtung des BGA und Stellungnahme an KOM


Herunterladen ppt "Begleitausschusssitzung FILET am 25.06.2008. Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt TOP 3 Jährlicher Zwischenbericht Grundlagen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen