Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-Payment System 23.06.2000 Ning Liu Sicherheit Skalierbarkeit Mikrozahlungen Bedienbarkeit Kleinhändler Anonymität Eigenschaften eines e-payment Systems.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-Payment System 23.06.2000 Ning Liu Sicherheit Skalierbarkeit Mikrozahlungen Bedienbarkeit Kleinhändler Anonymität Eigenschaften eines e-payment Systems."—  Präsentation transkript:

1 E-Payment System Ning Liu Sicherheit Skalierbarkeit Mikrozahlungen Bedienbarkeit Kleinhändler Anonymität Eigenschaften eines e-payment Systems 1

2 Ning Liu E-Payment System 1. Kreditkartenzahlung SSL SET Beispiel von CyberCash 2. Lastschriftverfahren edd Beispiel von CyberCash 3. Zahlung mit digitalem Bargeld CyberCoin 4. Andere Zahlungsverfahren smartcardHomebanking Zahlung über Handy CCVS 0. Grundlage für Sicherheit 2

3 Verschlüsselungsverfahren Symmetrische Verfahren(Secret Key) Asymmetrische Verfahren(Public Key) Datenintegrität Hash-Algorithmen(Fingerabdruck) Grundlagen für Sicherheit 3

4 Nachricht Finger- abdruck Unterschrift Hash- funktion Geheimer schlüssel(A) Empfänger Unterschrift Finger- abdruck Finger- abdruck Nachricht B A Sender funktion öffentlicher schlüssel(A) = Hash- Authentisierung elektronische Signatur PIN(Personal Identity Number) TAN(Tansaction Number) Grundkonzept digitale Signatur Internet 4

5 Kreditkartenzahlung Merchant Bank (Acquirer) Sets up merchant Extends credit Assumes risk of merchant Funds the merchant Card-Issuing Bank (Issuer) Issues card Extends credit Assumes risk of card Cardholder reporting Card Associations Merchant Consumer Processor QUELLE: Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 5

6 SSL - Secure Socket Layer wird von Netscape eingeführt sichere Nachrichtenübertragung authentische Nachrichtenübertragung basiert auf Authentisierungs- und Verschlüsselungstechnologien Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS Similar to ordinary phone order Internet Credit Card Acquirer Secure tunnel through the Internet Non-Internet (telephone) line Merchant Consumer Credit Card Issuer Issuer bills Consumer Acquirer notifies Issuer QUELLE: 6

7 SSL - Secure Socket Layer QUELLE: Ablauf einer SSL - Transaktion 1. Kunde sucht sich Produkt im Onlineshop aus. 2. Kundendaten via SSL-Protokoll übertragen 3. Die Daten an den Gateway-Server weiter reichen 4. Direktleitung Verbindung zur Kreditkarteninstitute 5. Alle Daten werden hier überprüft. Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 7

8 SET - Secure Electronic Transaction offener Standard für eine sichere Kreditkartenzahlung über unsicherer Netzwerke von VISA, MasterCard, IBM, und Microsoft entwickelt sichere Datenübertragung über das Netz - mit asymmetrischem RSA-Algorithmus verschlüsselt Identität von Händler und Kartenhalter - durch digitale Unterschrift mit Zertifikat Autorisierung der Zahlung - digitale Unterschrift Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 8

9 SET - Secure Electronic Transaction SET-Teilnehmer Requires both consumer and merchant to have digital certificates Merchant never sees any payment information -- it is passed to the acquirer Bank never sees any order information, only payment information Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS QUELLE: 9

10 SET - Secure Electronic Transaction Credit Card Acquirer Secure tunnel through the Internet Consumer Internet Credit Card Issuer Issuer bills Consumer Merchant Bestellung(Purchase Request) Authorisierung (Payment Authorization) Abrechnung (Payment Capture) Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS QUELLE: 10

11 SET - Secure Electronic Transaction Ablauf einer SET Transaktion Card- holder Merchant Acquirer Payment Gateway Issuer Initiate request Initiate response P - request purchase request (Bestellung) Auth- request Auth- response payment authorization (Authorisie- rung) P - response Cap - request Cle- request Cle- response Cap - response payment capture (Abrechnung) Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 11

12 CyberCash bietet eine auf SET 1.0 basierende Abwicklung von Kreditkartenzahlungen im Internet an Systemkomponenten von CyberCash Die CyberCash-Geldbörse (Wallet) Software für Online-Konsumenten Die CyberCash-Kasse (CashRegister) Softwarepaket für Online-Händlern Das CyberCash-Gateway Brücke zwischen dem Internet und den Finanzinstitutionen Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 12

13 Umsetzung von SET am Beispiel CyberCash QUELLE: Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS (Wallet) (Register) 13

14 Lastschriftverfahren edd - electronic direct debit Geldbeträge direkt vom Konto des Kunden abbuchen Kundenunterschrift erforderlich Online-Kauf über Dritte die Abbuchung vornehmen Datenträgeraustausch-Satz wird für die Übermittlung von Zahlungsaufträge eingesetzt. Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 14

15 Edd-Zahlungsvorgang QUELLE: Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 15

16 Digitales Bargeld Ziel: die Eigenschaften und die Funktionalität des realen Bargeldes in die digitale Welt abzubilden (Anonymität, Mikrozahlungen) Philosophie: Transaktionen werden über eine Art Ersatzwährung abgewickelt, die nur von autorisierten Firmen in echtes Geld umgetauscht werden kann. Der User kauft elektronische Münzen und kann mit diesem virtuellen Geld einkaufen. Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 16

17 CyberCoin von CyberCash QUELLE: CyberCoin - Beträge laden Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 17

18 CyberCoin von CyberCash mit CyberCoin bezahlen QUELLE: Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 18

19 Smartcard Smartcards sind elektronische Geldbörsen. Debit-Eigenschaften Freie Verfügbarkeit Anonymität Die Smartcard hat eine eigene CPU und Speicher. Für die Internetnutzung von Smartcards ist ein Chipkartenleser nötig. Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 19

20 Homebanking TeleBanking per PC Das PC vom Kunden ist direkt mit dem Rechner der Bank verbunden. Sicherheit: persönliche TeleBanking-Nummer PIN(Persönliche Identifikationsnummer) TAN(Transaktionsnummer) InternetBanking modernste Form des Homebanking Sicherheit: HBCI(HomeBanking Computer Interface) WAP-Banking Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS QUELLE: 20

21 Zahlung über Handy von Paybox Was ist Paybox? Mit paybox kann man von seinem Mobiltelefon aus im Internet und bei mobilen Dienstleistern bezahlen. Was man braucht? Ein gewöhnliches Handy und ein eigenes Girokonto. Sicherheit Die Zahlung wird nicht über das Internet autorisiert, sondern per PIN und über das sichere Mobilfunknetz so Payboxer werden: sich anmelden paybox bearbeitet die Angaben Starterpaket und paybox-PIN erhalten Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 21

22 Funktionsweise 1.Der Kunde wählt paybox als Zahlungsoption, und gibt die Mobiltelefon-Nummer ein. 2.Der Händler schickt die Transaktion an paybox. Paybox ruft den Kunden zurück und nennt den Zahlungsempfänger und den Betrag. 3.Der Kunde gibt die Transaktion durch PIN frei. 4.Paybox erledigt Zahlungsvorgang per Lastschrift. 1.Zahlende gibt Zahlungsempfänger seine Nummer. 2.Zahlungsempfänger paybox Zahlende 3.Zahlende gibt die Transaktion frei. 4.Paybox erledigt Zahlungsvorgang per Lastschrift. 1.Kunde gibt den Vertragspartner seine Nummer. 2.Partner paybox Kunde 3.Kunde gibt die Transaktion frei. 4.Paybox erledigt Zahlungsvorgang per Lastschrift. Internet-to-paybox paybox-to-paybox mobile-to-paybox Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS 22

23 Kreditkaten -zahlung SSL SET CyberCash Lastschrift - verfahren edd CyberCash Digitales Bargeld CyberCoin Andere smartcard Homebanking über Handy CCVS Credit Card Verification System CCVS(Credit Card Verification System) ist ein freie Software von Red Hat. CCVS läuft auf Unix und Linux. CCVS simuliert Zahlungsverkehr Terminal mit Hilfe von PC und Modem. CCVS bietet Schnittstelle zu Programmierungs- und Scriptsprache, z.B. C, Tcl, Perl, Java. CCVS unterstützt nur amerikanische Kreditkartenprotokolle. 23

24 Links und Literatur R. Schuster, J. Färber, M. Eberl: Digital Cash, Springer 1997 M. Stolpmann : Elektronisches Geld im Internet, OReilly 1997 K. Best: Electronic Commerce, Addison-Wesley 2000 G. Lepschies: E-Commerce und Hackerschutz,Vieweg&Sohn 1999 M. Merz: Electronic Commerce, dpunkt 1999 Brokat Page: CyberCash Page: DigiCash/eCash Page: Paybox page: tecChannel page: CCVS: 24


Herunterladen ppt "E-Payment System 23.06.2000 Ning Liu Sicherheit Skalierbarkeit Mikrozahlungen Bedienbarkeit Kleinhändler Anonymität Eigenschaften eines e-payment Systems."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen