Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt und sein Einfluss auf die Gestaltung von Kinder- und Jugendpolitik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt und sein Einfluss auf die Gestaltung von Kinder- und Jugendpolitik."—  Präsentation transkript:

1 1 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt und sein Einfluss auf die Gestaltung von Kinder- und Jugendpolitik Vortrag Magdeburg 21.11.2007

2 2 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Sachsen-Anhalt: Geburten auf 1000 Einwohner, 1966-2006

3 3 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Bevölkerungsentwicklung LSA

4 4 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Animierte Bevölkerungspyramide Sachsen-Anhalt 1981-2025

5 5 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt, Ministerium für Gesundheit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt

6 6 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 4.RBP – Entwicklung ausgewählter Altersgruppen bis 2025

7 7 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 4.RBP – Vergleich der über 75- mit den unter 14-jährigen bis 2025

8 8 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Kinder in Sachsen-Anhalt

9 9 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Wanderungssalden für Sachsen- Anhalt 1991-2006

10 10 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Wanderungssalden weiblich/männlich der 15-25jährigen 1991-2005

11 11 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Fortzugsgründe aus Sachsen-Anhalt

12 12 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Schlussfolgerungen Verschiebungen im Altersaufbau werden relativ rasch stattfinden, Wanderung ist für Jugendliche nach wie vor ein Thema Die Altersgruppe der 14-27jährigen wird im Landesdurchschnitt stark zurückgehen Die Zahl der 6 bis unter 14jährigen ist im Landesschnitt relativ stabil Die Zahl der Kinder unter 6 geht deutlich zurück. Mögliche Themenverschiebung von Kindern und Jugendlichen zur zunehmend dominierenden Generation der über-60jährigen

13 13 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Regionale Differenzen in der Entwicklung

14 14 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Bevölkerungsentwicklung nach Kreisen in 5er-Schritten und 150.000 EW-Grenze

15 15 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Bevölkerungsentwicklung nach Kreisen 2005=100%

16 16 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Kinder und Jugendliche - Beispiel Magdeburg

17 17 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Kinder und Jugendliche – Beispiel Mansfeld- Südharz

18 18 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Schlussfolgerungen Die demografische Entwicklung verläuft regional unterschiedlich Vor-Ort-Analysen sind nötig, um ein differenziertes Bild zu erhalten Auf dieser Basis sind regionale Antworten nötig Der Demografie-Check ist ein Beispiel dafür, wie regionale Differenzen stärker berücksichtigt werden können

19 19 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Landespolitik zu Demografie und Kinder-/Jugendpolitik Die Landesregierung hat das Ziel Sachsen-Anhalt auf Dauer zu einem lebenswerten und weltoffenen Land zu machen. Die demografische Entwicklung ist eines der Zukunftsthemen im Koalitionsvertrag. Ziel ist es insbesondere Kinder und Familien zu stärken.

20 20 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Landesbündnis für Familie Wettbewerb familienfreundliche Kommune Audit Beruf und Familie Familienpass Sachsen-Anhalt Familienfördergesetz Familienfreundlichkeitsprüfung Beispiele bestehender Maßnahmen an der Schnittstelle von Demografie und Kinder- und Jugendpolitik

21 21 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Beispiele für neue Maßnahmen an dieser Schnittstelle Stärkung der lokalen Bündnisse für Familie, auch durch eine Servicestelle im Sozialministerium Kinderrechte auf Bildung und Integration in der Landesverfassung verankern Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen zu Kinder-Elternzentren Stärkung der frühkindlichen Bildung Schulsozialarbeit zur Senkung der Schulabbrecherquote Allianz für Kinder

22 22 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Ausblick aus demografischer Sicht Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt Potentiale intensiv Nutzen Abwanderung Jugendlicher vorbeugen Bildung intensivieren Erwerbsbeteiligung junger Frauen fördern Zukunftsberufe erschließen Die Vereinbarkeit von Familie und Ausbildung / Beruf selbstverständlich machen Regionale Entwicklungen und Unterschiede beachten

23 23 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

24 24 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Kontakt Christoph Beck Referent, Stab S2 Demografie (Gesundheit, Familie, Soziales) Ministerium für Gesundheit und Soziales Turmschanzenstrasse 25 39114 Magdeburg Tel.: (0391) 5 67-46 68 Fax.:(0391) 5 67-45 76 Christoph.Beck@ms.sachsen-anhalt.de

25 25 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Sachsen-Anhalt als Experimentalregion für den demografischen Wandel? Entwicklung von Modellprojekten: Projekt Mobile Praxisassistentin zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung Unterstützung Modellprojekt Mehrgenerationenhäuser Unterstützung der Bemühungen um eine familienfreundliche Hochschule Umsetzung der Familienfreundlichkeitsprüfung für Landesvorhaben aus Familienfördergesetz Zuschlag für die Modellregion demografischer Wandel des Bundes Demografie-Check für Investitionen Weitere Modellprojekte Kinder- und Jugendbereich ? Zentrale Probleme und Fragen ?

26 26 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt 21.11.07 Elemente Demografie-Check Prüfung der nachhaltigen Auslastung –Prognosedaten und Auslastung berechnen Prüfung der räumlichen und örtlichen Nachfrage –Zentralisierung, Bündelung, Erreichbarkeit, Einzugsbereich Prüfung der nachhaltigen Vernetzung –Abstimmung mit anderen Einrichtungen, Körperschaften, Kooperationen, Konzepte Prüfung der langfristigen Nutzungsfähigkeit –Nach- und Umnutzungsfähigkeit, Barrierefreiheit Prüfung von Alternativen


Herunterladen ppt "1 Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt und sein Einfluss auf die Gestaltung von Kinder- und Jugendpolitik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen