Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundstudium – Modul Bio 8 Teil Geobotanik /Pflanzenökologie SS 2007 4. Stunde, 08.05.2008 Modul Bio 8, 4.Std., 08.05.2008 Folien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundstudium – Modul Bio 8 Teil Geobotanik /Pflanzenökologie SS 2007 4. Stunde, 08.05.2008 Modul Bio 8, 4.Std., 08.05.2008 Folien."—  Präsentation transkript:

1 Grundstudium – Modul Bio 8 Teil Geobotanik /Pflanzenökologie SS Stunde, Modul Bio 8, 4.Std., Folien

2 Arktische Florenregion Vegetationsformation der Tundra Typische Arten, z.B. Salix herbacea Krautweide, Eriophorum scheuchzeri Arktisches Wollgras Boreale Florenregion Vegetationsformation der Taiga Typische Arten, z.B. Picea abies = P. excelsa Fichte, Abies sibirica Sibirische Tanne Pontische Florenregion Vegetationsformation der Steppe Typische Arten, z.B. Pulsatilla vulgaris Küchenschelle, Adonis vernalis Frühlings-Adonisröschen, Stipa pennata Federgras Makaronesisch-mediterrane Florenregion Formation der Hartlaubvegetation Quercus ilex Steineiche, Typische Arten, z.B. Quercus coccifera Kermeseiche Macchia Submediterrane Florenregion Quercus pubescens Flaumeiche, Typische Arten, z.B. Castanea sativa Eßkastanie Atlantische Florenregion Vegetationsformation der Zwergstrauchheiden Typische Arten, z.B. Ulex europaeus Stechginster, Ilex aquifolium Stechpalme, Tamus communis Schmerwurz Mitteleuropäische Florenregion

3 p o n t i s c h

4 Vegetationskunde Pflanzensoziologie Phytozönologie

5 Formationen: Physiognomie Tundra Wald Taiga Wiese Falllaubwald Acker Hartlaubwald Hecke Steppe Heide Assoziationen: floristischer Charakter Pflanzengesellschaften (Pflanzensoziologie)

6 Definition einer Assoziation: E ine P flanzengesellschaft von bestimmter floristischer Z usammensetzung, von einheitlicher P hysiognomie und unter gleichartigen S tandortsbedingungen wachsend

7 Syntaxonomie (System der Pflanzengesellschaften) Klasse Ordnung Familie Gattung Art -etea -alia -ion -etum Endungen Fagus Fagetum Fagetum1 + Fagetum Fagion Fagion + Carpinion +... Fagetalia Fagetalia + Quercetalia +... Querco-Fagetea

8 Mitteleuropäische Florenregion Formationen: Biotoptypenkomplex Wälder, Gebüsche, Hecken (Edellaubwälder, Feuchtwälder, Nadelwälder) Biotoptypenkomplex Frisch- und Feucht-Grünland Biotoptypenkomplex Gewässer-, Moor-Vegetation Biotoptypenkomplex Salzwiesen, Küstendünen Biotoptypenkomplex Sandtrockenrasen, Zwergstrauchheiden Biotoptypenkomplex Kalktrockenrasen Biotoptypenkomplex Felsen, Blockhalden, Geröll Biotoptypenkomplex Äcker, Felder, Ruderalstandorte

9 Ökogramm: Vorkommensbereiche von Pflanzen im 2D-Abhängigkeits- Diagramm zweier Standorts-Faktoren

10 Rotbuchenwald; Fagion-Gesellschaften

11 Eichen – Hainbuchen – Wald (Carpinion) Carpinus betulus Hainbuche Quercus robur Stieleiche

12 Erlenbruch (Alnion) Weiden-Auengehölz /Salicion)

13 Frisch- und Feucht- Grünland (Arrhenatheretea)

14 Gewässer und Gewässerufer Ufer Feuchtgrünland Kleinseggen-Ried Großseggen-Ried Schilf-Röhricht Schwimmblatt-Gesellschaften Offene Wasserfläche Unterwasser-Rasen

15 Flachmoor Minerotroph = Bodenwasser in Kontakt mit Mineralboden Hochmoor Ombrotroph = Regenwasser-gespeist, Ohne Grundwasserkontakt

16 Stressbedingungen... und Mechanismen zu ihrer Vermeidung - Überflutung u. Trockenfallen - cytoplasmatische Hypoxie-Toleranz im 6-h-Rhythmus - interzellularenreiche Gewebe - schädigende NaCl-Konzentration - verminderte Kochsalzaufnahme des Meerwassers - Verdünnung u. Vakuolen-Speicherung des aufgenommenen Kochsalzes - aktive NaCl-Ausscheidung über Verlagerung in tote Epidermishaare durch spezielle Salzdrüsen - erschwerte Wasseraufnahme - Absenkung des gewebeinternen infolge eines tiefen osmotischen osmotischen Potentials Potentials des Meerwassers Salzwiesen Quellerwatt Andelrasen Grasnelkenflur Meer Land halischbrackig

17 Küsten-Dünen Ammophila arenaria Strandhafer Carex arenaria Sandsegge Sand-Trockenrasen, Zwergstrauchheiden Corynephorus canescens Silbergras Calluna vulgaris Besenheide Kalk-Trockenrasen, Kalk-Magerrasen


Herunterladen ppt "Grundstudium – Modul Bio 8 Teil Geobotanik /Pflanzenökologie SS 2007 4. Stunde, 08.05.2008 Modul Bio 8, 4.Std., 08.05.2008 Folien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen