Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikostrukturausgleich und Risikopool, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 14,43 Milliarden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikostrukturausgleich und Risikopool, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 14,43 Milliarden."—  Präsentation transkript:

1 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikostrukturausgleich und Risikopool, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 14,43 Milliarden Euro Mini-Jobs*: 1,9 Mrd. Euro *Beiträge des Arbeitgebers bei geringfügiger Beschäftigung nach § 249b SGB V

2 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 13,65 Milliarden Euro Mini-Jobs*: 1,9 Mrd. Euro *Beiträge des Arbeitgebers bei geringfügiger Beschäftigung nach § 249b SGB V

3 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikopool, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 791 Millionen Euro

4 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005

5 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabendeckende Beitragssätze

6 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Durchschnittlich standardisierte Leistungsausgaben nach Versichertengruppen im Jahresausgleich 2005

7 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 seit 1999 Ausgleich der Unterschiede in den beitrags- pflichtigen Einnahmen seit 2001 Ausgleich der Unterschiede in den standardisierten Leistungs-ausgaben (stufenweise bis 2007) West-Ost-Transfer im Jahresausgleich 2005 Finanzkrafttransfer: 2,74 Mrd. Euro Beitragsbedarfstransfer: 0,77 Mio. Euro

8 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Beitragsbedarfstransfer zwischen den Rechtskreisen nach Hauptleistungsbereich im Jahresausgleich 2005

9 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 DMP-Einschreibequote nach Alter, RSA-Jahresausgleich 2005

10 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 DMP Diabetes mellitus Typ 2 im Jahresausgleich Versicherte

11 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 DMP Brustkrebs im Jahresausgleich Versicherte

12 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 DMP Koronare Herzkrankheit im Jahresausgleich Versicherte

13 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Strukturierte Behandlungsprogramme (DMP) im Jahresausgleich 2005 Umverteilungswirkung *Gesonderte Berücksichtigung eingeschriebener DMP- Versicherter bei der Berechnung des Beitragsbedarfs **Pauschale Berücksichtigung der DMP- Programmkosten

14 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil des strukturierten Behandlungsprogramms für Diabetes mellitus Typ 2 für Männer (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005

15 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil des strukturierten Behandlungsprogramms für Diabetes mellitus Typ 2 für Frauen (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005

16 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil des strukturierten Behandlungsprogramms für Brustkrebs für Frauen (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005

17 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil des strukturierten Behandlungsprogramms für Koronare Herzkrankheit für Männer (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005

18 Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Ausgabenprofil des strukturierten Behandlungsprogramms für Koronare Herzkrankheit für Frauen (Bund) im Risikostrukturausgleich, Jahresausgleich 2005


Herunterladen ppt "Bundesversicherungsamt, Referat VII 2 Transfervolumen im Risikostrukturausgleich und Risikopool, Jahresausgleich 2005 Zahlerkassen zahlen 14,43 Milliarden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen