Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN 2007-2013 durch den Europäischen Fonds.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN 2007-2013 durch den Europäischen Fonds."—  Präsentation transkript:

1 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Regionale Zusammenarbeit und Wissenstransfer im Bereich Bioenergie und Energieeffizienz REBE Ausarbeitung der Ausbildung Energietechniker (WP9) Programm zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN

2 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Erstellen von Ausbildungsmodulen Die im folgenden beschriebenen Ausbildungsmodule sind Bausteine, die einzeln als Fachseminare oder kombiniert als Ausbildungsschwerpunkt an der HTL Wiener Neustadt und auch als länderübergreifender Universitätslehrgang an der Universität Keszhtely/HTL Wiener Neustadt verwendet werden können

3 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Modul/Kompetenzbereich 1: Allgemeine Grundlagen Modul/Kompetenzbereich 2: Solarthermie Modul/Kompetenzbereich 3: Photovoltaik Modul/Kompetenzbereich 4: Wärmepumpen Modul/Kompetenzbereich 5: Windenergie Übersicht Bausteine (1)

4 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Modul/Kompetenzbereich 6: Biomasse Modul/Kompetenzbereich 7: Biogas Modul/Kompetenzbereich 8: Geothermische Speicher Modul/Kompetenzbereich 9: Energieoptimiertes Bauen Modul/Kompetenzbereich 10: Energieoptimiertes Sanieren und Energieausweis Übersicht Bausteine (2)

5 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Modul/Kompetenzbereich 11: Kraft-Wärme-Kopplung Modul/Kompetenzbereich 12: Elektromobilität und alternative Antriebe Modul/Kompetenzbereich 13: Energiespeicher Modul/Kompetenzbereich 14: Projekt Engineering Übersicht Bausteine (3)

6 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. Jedes Modul/Kompetenzbereich beinhaltet einen Theorieteil und einen Praxisteil (Konstruktionsübungen, Labor, Werkstätte). Für eine positive Gesamtbeurteilung muss jedes Modul positiv abgeschlossen werden. Am Ende des Lehrgangs ist eine Diplomarbeit zu erstellen. Allgemeines

7 Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, durch das Land Niederösterreich und die Republik Ungarn gefördert. A projekt az Ausztria-Magyarország Határon Átnyúló Együttműködési Program keretében az Európai Regionális Fejlesztési Alap, valamint Alsó-Ausztria tartomány és a a Magyar Köztársaság támogatásával valósul meg. 1. Unterteilung jedes Moduls in einen Anfängerteil und einen Fortgeschrittenenteil ? 2. Dauer Monate ? 3. Internationale Anerkennung ? 4. Kosten ? 5. Förderungen ? Offene Punkte Lehrgang


Herunterladen ppt "Partnerl ogo Dieses Projekt wird im Rahmen des ETZ Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN 2007-2013 durch den Europäischen Fonds."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen