Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.fibl.org Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick 2.9.2008 Verwirrung in der Bio Verarbeitung who is who.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.fibl.org Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick 2.9.2008 Verwirrung in der Bio Verarbeitung who is who."—  Präsentation transkript:

1 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Verwirrung in der Bio Verarbeitung who is who

2 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Welche Organisationen gibt es, die sich mit der Verarbeitung von Biolebensmitteln befassen? Forschung und Entwicklung Kontrolle und Zertifizierung Label Gesetzgeber Vollzug

3 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? BLW (Bundesamt für Landwirtschaft) Gesetzgebung Schweizer Bioverordnung SR Gleichwertigkeit zur EU Bio Verordnung 834/2007 Ausnahmebewilligungen nach Anhang C betreffend Einsatz von max. 5% konventionellen Zutaten Prüfung Drittländer zur Aufnahme in die Länderliste betreffend Gleichwertigkeit (Bsp. Australien) Prüfung Zulassung der Kontrollstellen in Zusammenarbeit mit dem Amt für Messwesen (METAS) Gesetzgeber Vollzug

4 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? Kantonale Laboratorien Generell: Wachen über die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sorgen für eine hohe Lebensmittelsicherheit Sogen für einen umfassenden Verbraucherschutz D.h. es erfolgt zusätzlich zur jährlichen Kontrolle durch die Kontrollstellen eine Stichprobenprüfung, ob die biologischen Produkte der Lebensmittelgesetzgebung entsprechen, im speziellen: Prüfung der Lebensmittel hinsichtlich des Täuschungsartikels Art. 10 Der Hygieneverordnung SR Der Rückverfolgbarkeit Der Kennzeichnungspflicht Der Einhaltung der FiV (Fremd- und Inhaltsstoffe in Lebensmitteln SR ) Bsp. Rückstände aus der Schädlingsbekämpfung Gesetzgeber Vollzug

5 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? Vermarktungsbezogene Unterstützung Betreibt politische Interessenvertretung des Demeter-Biolandbaus Sie sorgt für einen einheitlichen Marktauftritt und die Kommunikation der Inhalte und Anliegen von Demeter in den Medien und in der Öffentlichkeit auf nationaler und internationaler Ebene Richtlinien und Weisungen für die Verarbeitung von Demeterprodukten -> Demeter Konvention die Überprüfung von Rezepturen von Demeter-Produkten Unterstützung von Forschungs- und Bildungsprojekten Label

6 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? Betreibt politische Interessenvertretung des Knospe-Biolandbaus Vernetzt durch die Verbandskoordination die einzelnen Gremien von Bio Suisse Sie sorgt für einen einheitlichen Marktauftritt und die Kommunikation der Inhalte und Anliegen der Knospe in den Medien und in der Öffentlichkeit Die Fachleute der Qualitätssicherung arbeiten im Dienste der Glaubwürdigkeit des Biolandbaus und der Knospe: - durch die Weiterentwicklung der Richtlinien und Weisungen - die Überprüfung von Rezepturen von Knospe-Produkten - die Überprüfung der Kontroll - und Zertifizierungsstellen - der Unterstützung von Forschungs- und Bildungsprojekten Label

7 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? Bio Label von Coop eigene Handelsmarke Verarbeitung haben die Richtlinien der Bio Suisse Gültigkeit Die Unterstützung von Forschungs- und Bildungsprojekten Label

8 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was im Bereich Verarbeitung? Bio Label von Migros Eigene Richtlinien Migros Bio Verarbeitung und Handel Eigene Handelsmarke Die Überprüfung von Rezepturen von M-Bio-Produkten Der Unterstützung von Forschungs- und Bildungsprojekten Label

9 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was bei der Kontrolle und Zertifizierung? IMO BTA OIC IMO, bio-inspecta, und SQS sind anerkannte Kontroll- und Zertifizierungsunternehmen, welche die jährlichen Kontrollaudits und die Zertifizierung durchführen Im Bereich Hofverarbeitung ist Bio Test Agro (BTA) im Verarbeitungsbereich tätig OIC kontrolliert Produkte aus dem Weinbau Alle Kontrollstellen bieten Zusatzdienstleistungen, wie Etikettenprüfung, ISO, BRC, IFS etc. an Kontrolle und Zertifizierung

10 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Wer macht was? FiBL Partner in der Durchführung von praxisbezogener und problemorientierter Forschung Ermitteln und Optimieren die Qualität beeinflussenden Prozessschritte Entwickeln von Leitlinien für die Verarbeitung und Konzepten zur Beurteilung von Zusatzstoffen und Verarbeitungshilfsstoffen sowie von Verpackung aus Sicht der Nachhaltigkeit Beratung im Bereich Verarbeitung und Handel im speziellen mit Fachtagungen Unterstützung der Durchsetzung der Anliegen der Verarbeiter, Verbänden auf Gesetzesebene Aktiv in IFOAM EU group, pilot Gruppe Verarbeitung der EU, MKV Bio Suisse, Arbeitskreis Qualität von Alnatura Forschung und Entwicklung

11 Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick Alles aus einer Hand? Alles aus einer Hand, leider nein, aber in regen Austausch miteinander! Ihre Ansprechspartner im Bio Verarbeitungsbereich! Forschung und Entwicklung Kontrolle und Zertifizierung IMO Label Gesetzgeber Vollzug BLW, VKS


Herunterladen ppt "Www.fibl.org Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln Frick 2.9.2008 Verwirrung in der Bio Verarbeitung who is who."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen