Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Graue Energie eines Handys

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Graue Energie eines Handys"—  Präsentation transkript:

1 Graue Energie eines Handys

2 Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung

3 Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan)
Schreckliche Arbeitsbedingungen Oft Kinderarbeit Oft Bürgerkrieg Gebiete ohne Kontrollen Bildquellen: Rohstoffabbau: Minenarbeiter in Kailo (Kongo): By Julien Harneis from Goma, Democratic Republic of Congo (Mining in Kailo) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

4 Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan)
Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung

5 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Bildquellen:

6 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan) Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung

7 Weitertransport der Einzelteile nach China (Asien)
Zusammenbau der Einzelteile Bildquellen:

8 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Weitertransport der Einzelteile nach China (Asien) Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan) Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Zusammenbau der Einzelteile Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung

9 Transport in die ganze Welt
(z.B. Schweiz) Bildquellen:

10 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Weitertransport der Einzelteile nach China (Asien) Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan) Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Zusammenbau der Einzelteile Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung Transport in die ganze Welt (z.B. Schweiz)

11 Verkauf im Laden Bildquellen:

12 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Weitertransport der Einzelteile nach China (Asien) Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan) Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Zusammenbau der Einzelteile Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung Transport in die ganze Welt (z.B. Schweiz) Verkauf im Laden

13 Alte Handys zurück in den Laden bringen
Fabriken in der Schweiz zur Wiederaufbereitung der Einzelteile oder: Verschiffung in Entwicklungsländer Bildquellen: Transport des Elektroschrotts zur Fabrik

14 Transport der Rohstoffe in verschiedene Fabriken in Taiwan (Asien)
Weitertransport der Einzelteile nach China (Asien) Metallförderung im Kongo (Afrika) aus der Erde (Beispiel Coltan) Herstellung der Einzelteile (Tastatur, Bildschirm, Chip, Plastikhülle etc…) Zusammenbau der Einzelteile Herstellung Transport Verkauf & Lagerung Entsorgung Rohstoffgewinnung Transport in die ganze Welt (z.B. Schweiz) Verkauf im Laden Fabriken in der Schweiz zur Wiederaufbereitung der Einzelteile oder: Verschiffung in Entwicklungsländer

15 Graue Energie Überlegt euch: Welches Produkt benötigt wohl am wenigsten Graue Energie? Tomate (Spanien, Gewächshaus, Winter) Handy Kopfsalat (Schweiz, Freiland, Sommer) Rindfleisch (Schweiz, Freiland) Frage 3. Kopfsalat: gute Ökobilanz, da wenig Transport, in der Herstellung brauchts wenig Energie, weil kein Gewächshaus geheizt werden muss., kurze Distanzen zum Verkaufsort, und Entsorgung ist nicht nötig. 1. Tomate: braucht mehr Energie, weil bei der Herstellung ein Gewächshaus benötigt wird (evtl. sogar beheizt) und weil der Transport aus Spanien aufwändiger ist 2. Handy: Sehr aufwändig, weil sehr viele Teilschritte und sehr viele Länder involviert sind (siehe ppt vorher) 4. Rindfleisch: Viel Aufwändiger als Tomate, da das Rind Futter (Kraftfutter, oft Soja aus Brasilien) und eine Stall und viel Platz benötigt.

16 Ökobilanzen Anhand dieser «Lebensläufe» können Unternehmen sogenannte Ökobilanzen von Produkten machen lassen. Sie wissen anschliessend in welchem Bereich ihr Produkt am meisten Energie benötigt.


Herunterladen ppt "Graue Energie eines Handys"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen