Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote 06.10 – 10.10.14 Mirjam betrachtet mit ein paar interessierten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote 06.10 – 10.10.14 Mirjam betrachtet mit ein paar interessierten."—  Präsentation transkript:

1 Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote – Mirjam betrachtet mit ein paar interessierten Kindern ein Bilderbuch. Die Wichtel hören aufmerksam zu und beginnen zu erzählen, was sie sehen. Es werden immer wieder neue Bücher zum Vorlesen und Anschauen gebracht. Dialogische Bilderbuchbetrachtungen „funktionieren“ besonders gut wenn Fachkräfte neben dem Vorlesen die Methode des aktiven Zuhörens einsetzen. Das fördert Srechfreude, Sprechmotivation, Sinnverständnis und Wortschatzerweiterung in hohem Maße.

2 Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote – Während des Freispiels, werden den Wichteln im Kreativbereich immer wieder verschiedene Materialien zur Verfügung gestellt. Heute haben wir Kleister angerührt. Der fühlt sich sehr glitschig und warm an. Anfangs trauen sich die Wichtel nicht so richtig, doch nach etwas Materialerkundung geht es los und die Kinder werden kreativ. Mit Papierschnipseln, Federn und Glitzer, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Im Dialog mit der Fachkraft, werden die Erfahrungen der Kinder versprachlicht.

3 Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote – Der Schütttisch, ist bei den Wichteln ein gerne genutztes Angebot. Zuerst vergraben wir unsere Hände im Reis und genießen die Sinneserfahrung. Dann beginnen wir mit verschiedenen „Werkzeugen“ zu experimentieren. Schütten fördert die Problemlösekompetenz, Konzentrationsfähigkeit, Aufmerksamkeit und die differenzierte Wahrnehmung. Freundschaften und Beziehungen zwischen Kindern werden gestärkt, Dialoge entstehen und soziale Kompetenzen werden z.B. durch das Teilen der Materialien, gefördert.


Herunterladen ppt "Das Kind und seine Kompetenzen im Mittelpunkt - Rückblick der Entwicklungs- und Bildungsangebote 06.10 – 10.10.14 Mirjam betrachtet mit ein paar interessierten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen