Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pök Thomas, Gamper Kevin. Wie erfolgt die Datenübertragung:  Räumliche Ausdehnung  Datenübertragungsmedien  Netzwerktopologien  Übermittlungsverfahren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pök Thomas, Gamper Kevin. Wie erfolgt die Datenübertragung:  Räumliche Ausdehnung  Datenübertragungsmedien  Netzwerktopologien  Übermittlungsverfahren."—  Präsentation transkript:

1 Pök Thomas, Gamper Kevin

2 Wie erfolgt die Datenübertragung:  Räumliche Ausdehnung  Datenübertragungsmedien  Netzwerktopologien  Übermittlungsverfahren  Aktive Koppelungselemente  Strukturierte Verkabelung

3  PAN – Personal Area Network  Kurze Distanz z.B. Laptop und Desktop-PC  LAN – Local Area Network  Verbindung innerhalb eines Gebäudes  MAN – Metropolitan Area Network  Verbindung innerhalb einer Gemeinde bzw. Stadt  WAN – Wide Area Network  Verbindung zwischen PC die NICHT am gleichen Ort sind  GAN – Global Area Network  Weltumspannendes Netzwerk z.B. Internet

4  Funknetzwerk  z.B. W-LAN wird immer mehr verwendet und löst das LAN ab.  Kupferkabel  z.B. LAN-Kabel verwendet man auf Kürzerer Distanz z.B. in einem Zimmer: Drucker mit PC  Lichtwellenleiter (LwL)  Wird verwendet um Daten mehrere Kilometer weit mit HighSpeed 0zu übertragen.

5

6  Kanalvermittlung  Bei einem Telefonat wird ein „CHANNEL“ des Mobilfunkanbieter „gemietet  Der Preis wird pro Minute bezahlt  Paketvermittlung Daten werden von Computer in viele kleine Datenpakete zerlegt. Diese werden über verschiedene Stationen (Router) vermittelt und automatisch weitergeleitet.


Herunterladen ppt "Pök Thomas, Gamper Kevin. Wie erfolgt die Datenübertragung:  Räumliche Ausdehnung  Datenübertragungsmedien  Netzwerktopologien  Übermittlungsverfahren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen