Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Computer-Netzwerke FGT-IT-12 Netzwerke planen und installieren Dr. Hergen Scheck, BBS Lüchow.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Computer-Netzwerke FGT-IT-12 Netzwerke planen und installieren Dr. Hergen Scheck, BBS Lüchow."—  Präsentation transkript:

1 Computer-Netzwerke FGT-IT-12 Netzwerke planen und installieren Dr. Hergen Scheck, BBS Lüchow

2 Was ist ein Netzwerk? Knoten (Host 1) Knoten (Host 2) Verbindungsleitung Ein Netzwerk besteht aus mindestens zwei Knoten, die durch Verbindungsleitungen miteinander verknüpft sind. Ziel eines Computernetzwerkes ist es, Daten von einem Knoten (Host 1) zu einem anderen Knoten (Host 2) zu übertragen.

3 Verbindungsarten Punkt-zu-Punkt-Verbindung Mehrfachzugriffs-Verbindung Bei einer Mehrfachzugriffsverbindung können mehrere Knoten gleichzeitig auf eine Verbindungsleitung zugreifen.

4 Was sind die Vor- und Nachteile einer Vermittlung in Punkt-zu-Punkt-Netzen bzw. einer Mehrfachzugriffsverbindung?

5 Merkmale der Verbindungsarten Netze über Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erfordern eine Vermittlungstechnik, um mehrere Host miteinander zu verbinden. benötigen mehr Infrastruktur (Kabel, Switches). Bei einer Mehrfachzugriffsverbindung können Kollisionen auftreten, wenn mehrere Knoten gleichzeitig Daten übertragen wollen. ist es relativ einfach, Daten an mehrere Empfänger zu versenden (Broadcast).

6 Vermittelnde Netzwerke Auch mit Punkt-zu-Punkt-Verbindungen können mehrere Endknoten (Hosts) verbunden werden. Knoten, die reine Vermittlungsfunktion haben, bezeichnet man als Switch. Knoten (Host 1) Knoten (Host 4) Netzwerk ( Verbindungsleitungen, Switches) Knoten (Host 3) Knoten (Host 2)

7 Netzwerke verbinden Netzwerke können über Router verbunden werden. Router Netzwerk ANetzwerk B

8 Warum unterscheidet man wohl die Begriffe Switch und Router? Inwieweit sind diese Komponenten ähnlich, was könnte sie unterscheiden?

9 Switch und Router Ein Switch ist ein Vermittlungsknoten in einem Netzwerk. Die Komponenten eines Netzwerks (z.B. Kabel, Adapter,...) basieren auf einer bestimmten Technologie. Ein Router ist ein Vermittlungsknoten zwischen zwei oder mehreren Netzwerken, wobei die Netzwerke auf unterschiedlicher Technologie basieren können. Router werden auch eingesetzt, um Netzwerke zu strukturieren.

10 Vermittlungsarten Leitungsvermittlung: Zwischen dem Ziel- und dem Endknoten wird während der Datenübertragung eine permanente Verbindung eingerichtet (z.B. Telefon). Paketvermittlung: Datenpakete werden von Knoten zu Knoten übertragen. Es werden nur temporäre Verbindungen aufgebaut. Leitungsvermittlung Paketvermittlung

11 Warum wird bei Host-Netzwerken meistens die Paketvermittlung verwendet? In welchen Fällen könnte eine Leitungsvermittlung sinnvoll sein?

12 Paket- vs. Leitungsvermittlung Die Paketvermittlung nutzt die vorhandenen Verbindungsleitungen am effizientesten aus, wenn nicht ständig Daten übertragen werden müssen. Die Leitungsvermittlung wird eingesetzt, wenn die Übertragungsdauer gewährleistet sein muss, z.B. bei Sprache (Telefon), Video, Kabelfernsehen,... stellt sicher, dass der Empfänger auch eingeschaltet ist.

13 Mehrfachnutzung einer Verbindungsleitung Bei der Paketvermittlung können sich Knoten eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung durch asynchrones Multiplexing/Demultiplexing teilen. Asynchron bedeutet, dass Senden und Empfangen von Datenpaketen zeitlich entkoppelt sind. MultiplexingDemultiplexing

14 Uni- und bidirektionale Übertragung Halbduplex: Daten können abwechselnd in jede Richtung übertragen werden. Simplex : Daten können nur in einer Richtung übertragen werden. Vollduplex: Daten können gleichzeitig in beide Richtungen übertragen werden.

15 Kennen Sie ein Anwendungsbeispiel, bei dem ein Multiplexing verwendet wird? Wie könnte man sich einen Vollduplex- Betrieb, bei dem gleichzeitig Daten in beide Richtungen gesendet werden, in einem Netzwerkkabel vorstellen? Kennen Sie ein Beispiel, bei dem eine Simplex-Leitung verwendet wird?

16 Nutzung von Verbindungsleitungen Proxy-Server für Internet-Zugang, Switche und Router Das Kabel enthält z.B. mehrere Drähte oder Fasern für beide Richtungen. Kabelfernsehen


Herunterladen ppt "Computer-Netzwerke FGT-IT-12 Netzwerke planen und installieren Dr. Hergen Scheck, BBS Lüchow."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen