Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mode CAS. Inhaltsverzeichnis  Lehrgang CASSeite 3  AufbauSeite 4  Ihr ProfilSeite 5  Inhalte Seite 6 – 8  Ihr Aufwand im Grund- und Aufbaumodul Seite.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mode CAS. Inhaltsverzeichnis  Lehrgang CASSeite 3  AufbauSeite 4  Ihr ProfilSeite 5  Inhalte Seite 6 – 8  Ihr Aufwand im Grund- und Aufbaumodul Seite."—  Präsentation transkript:

1 Mode CAS

2 Inhaltsverzeichnis  Lehrgang CASSeite 3  AufbauSeite 4  Ihr ProfilSeite 5  Inhalte Seite 6 – 8  Ihr Aufwand im Grund- und Aufbaumodul Seite 9  Ihr Aufwand im Abschlussmodul Seite 10  ZulassungsbedingungenSeite 11  Der AbschlussSeite 12  QualitätSeite 13 – 14  Ihr NutzenSeite 15  Nächste Schritte Seite 16

3 Lehrgang Mode CAS ist:  Eine intensive gestalterische Weiterbildung für experimentierfreudige und kreative Personen.  Ein sicherer Weg in der Entwicklung der gestalterischen Persönlichkeit – theoretisch wie praktisch werden Sie sorgfältig begleitet, aber auch gefordert.  Das Grund-, Aufbau- und CAS-Modul führen zusammen zum Abschluss Certificate of Advanced Studies (CAS) mit 10 ECTS- Punkten.  Das Prüfverfahren wurde in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) entwickelt.

4 Aufbau Die Module setzen sich aus folgender Lektionenanzahl zusammen:  Grundmodul: 98 Lektionen  Aufbaumodul: 98 Lektionen  CAS Modul: 56 Lektionen für CAS Abschluss: Bereitschaft für insgesamt mind. 108 Lektionen Selbststudienzeit  Vertiefungsmodule: à 98 Lektionen Grundmodul Aufbaumodul CAS Abschlussmodul Vertiefungsmodule ZHdK / CAS Angebote

5  Sie suchen Inspiration und Spielraum für Ihre Kreativität, aber auch einen sicheren Weg in der Entwicklung Ihrer künstlerischen Persönlichkeit.  Sie sind neugierig und mutig, wollen sich gestalterisch entfalten und in ein Fachgebiet vertiefen.  Sie suchen die Herausforderung, Spannung, Glück, Sinn und die Auseinandersetzung mit Material.  Sie sind bereit, sich auf einen persönlichen Prozess einzulassen.  Ihr Ziel ist eine intensive gestalterische Weiterbildung, die solides Handwerk und Technik, Entwicklung und überraschende Einsichten bietet und/oder Sie zum Erlangen eines gestalterischen CAS-Abschlusses begleitet. Ihr Profil

6 Inhalte Mode Inhalte Grundmodul  Modell-Realisation und Schneiderhandwerk  Entwurf  Schnitttechnik  Materialkunde  Modegeschehen  Arbeitsbuch/Dokumentation

7 Inhalte Mode Inhalt Aufbaumodul  Modell-Realisation und Schneiderhandwerk  Entwurf  Schnitttechnik  Materialkunde  Modegeschehen  Arbeitsbuch/Dokumentation

8 Inhalte Mode Inhalt CAS Abschlussmodul  Entwurf und Erarbeitung der erforderlichen Leistungsnachweise  Schneiderhandwerk  Schnitttechnik  Materialkunde  Modegeschichte  Präsentationskompetenz

9 Ihr Aufwand im Grund- und Aufbaumodul  98 Präsenzlektionen pro Modul  Mindestens 80 % Präsenzzeit im Unterricht  pro Modul Fr exkl. Material (ca. CHF )  Erarbeitung eines Werktagebuches (Voraussetzung für Zulassung CAS Abschlussmodul)  Bereitschaft zum Selbststudium

10 Ihr Aufwand im Abschlussmodul  56 Präsenzlektionen im Abschlussmodul  Mindestens 80 % Präsenzzeit im Unterricht  Fr exkl. Material (ca. CHF )  Erarbeitung der Leistungsnachweise  Bereitschaft zum Selbststudium (mind. 108 Lektionen über alle Module)

11 Zulassungsbedingungen Zulassungsbedingungen Grund- und Aufbaumodul:  Für das Grundmodul werden keine Vorkenntnisse verlangt.  Für das Aufbaumodul werden Personen, welche das Grundmodul absolviert haben, zugelassen. Zulassungsbedingungen CAS Abschlussmodul:  Abschluss Grund- und Aufbaumodul (mit Werktagebuch und mind. 80% Unterrichtspräsenz) Zulassungsbedingungen Vertiefungsmodule:  Grund- und Aufbaumodul. Das CAS Abschlussmodul ist nicht Voraussetzung, um ein Vertiefungsmodul zu belegen.

12 Abschluss  Abschluss Grundmodul: Attest der Klubschule Migros (mindestens 80% der Lektionen besucht)  Abschluss Aufbaumodul: Attest der Klubschule Migros (mindestens 80% der Lektionen besucht)  Abschluss CAS Abschlussmodul: Mode CAS, mit 10 ECTS Punkten. Auditierung des Abschlusses durch die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)

13 Qualität Lehrpersonen: Sie werden durch professionelle Gestalter/innen mit erwachsenenbildnerischen Zusatzausbildungen betreut. Der Unterricht: Der Unterricht wird erwachsenengerecht, erlebnis- und praxisorientiert durchgeführt. Er fördert die Kreativität, das gestalterische Potential und den persönlichen Ausdruck der einzelnen Teilnehmenden.

14 Qualität Entwicklung des Angebots: Die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) gehört mit rund 2‘500 Studierenden zu den führenden Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Kunst, Medien, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität. Die Prüfverfahren, die in Kooperation mit der ZHdK entwickelt wurden, stellen die Qualität und hohe Aussagekraft der Abschlüsse sicher.

15 Ihr Nutzen Sie …  nutzen Ihr kreatives Potenzial!  werden - theoretisch wie praktisch - sorgfältig begleitet, gefördert und gefordert.  erarbeiten Grundlagen für Ihr gestalterisches Schaffen: gestalterisch, handwerklich und technisch.  entdecken, erweitern, vertiefen und spezialisieren Ihre Fähigkeiten.  Haben die Möglichkeit, einen anerkannten CAS Abschluss auf Ihrem Fachgebiet zu erreichen.  Nach erfolgreichem CAS-Abschluss: Möglichkeit, ohne Aufnahmeprüfung den "CAS Cultural Media Studies", "CAS Creative Industries - Freelance & Gründen" oder den "CAS Creative Industries - Projektmanagement" an der ZHdK zu besuchen.

16 Nächste Schritte Was brauchen Sie? – Spezialbroschüre – Informationsveranstaltung – Detailberatung – Schriftliche Anmeldung Beachten Sie: – Anzahl Teilnehmer/innen ist beschränkt – Pro Modul mind. 7 und max. 12 Teilnehmer/innen – Falls Quereinsteiger/in Nachweis der Vorkenntnisse

17 Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Mode CAS. Inhaltsverzeichnis  Lehrgang CASSeite 3  AufbauSeite 4  Ihr ProfilSeite 5  Inhalte Seite 6 – 8  Ihr Aufwand im Grund- und Aufbaumodul Seite."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen