Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wolfgang Scharfe Outsourcing der Hardware bei ExCoDa 44. COURSE-Tagung vom 7.-9. Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wolfgang Scharfe Outsourcing der Hardware bei ExCoDa 44. COURSE-Tagung vom 7.-9. Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa."—  Präsentation transkript:

1 Wolfgang Scharfe Outsourcing der Hardware bei ExCoDa 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa

2 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Beteiligte Personen: Klaus Pilarski (SVA) Rainer Sieweke (OEDIV) Wolfgang Scharfe (ExCoDa) Technical Leader IBM System Z Systemverantwortlicher OEDIV Systemverantwortlicher ExCoDa

3 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Eingangsvoraussetzungen: Z9 ist 7 Jahre alt und muss ersetzt werden DS6800 ist 7 Jahre alt und muss ersetzt werden Update der Systemsoftware ist gefordert In der USV müssen alle Batterien erneuert werden Zugangskontrolle zum RZ ist mangelhaft Kunden wünschen größere Sicherheit und Zertifizierung

4 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Muss Outsourcing sein? Systemprogrammierer:Keine Macht mehr über die Hardware Wir sind kein IBM-Kunde mehr Umstellung Sommer auf Winterzeit und umgekehrt Geschäftsleitung: Ja Versionswechsel der Software auf Zuruf

5 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Auf Los geht‘s Los: Besuch von Veranstaltungen (Lattwein) Wer bietet Outsourcing an? Können wir das auch selbst? Was wollen wir überhaupt Outsourcen? RZ Saarstahl in Völklingen über SVA !! RZ OEDIV in Bielefeld über SVA !!

6 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Vorbereitung: Schnelligkeit der CPU Benötigter Hauptspeicher Benötigter Plattenspeicher Z/VM Z/VSE TCPIP von CSI nach IBM Sort nicht von IBM sondern SYNCSORT FAQS bleibt Zusätzliche Hardware

7 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Vorbereitung Aufräumen: VSE‘s Platten (System, VSAM, Usercat) SFS-User und Dateien der einzelnen User CICS (User, Dateien, Programme,..) DB-Tabellen und Inhalte

8 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Vorbereitung 1. Übertragung: Ganzplattensicherung auf MDL Kopieren MDL auf neue MDL in Saarbrücken Transport nach Bielefeld und Anschluss an neuen Rechner Rückladen MDL auf Platten Zugang nach Bielefeld über Einwahl mit SecureID

9 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Vorbereitung Software: SFS einrichten Änderungen im Z/VM FSU auf neue Version Z/VSE TCPIP testen FAQS mit vielen PTF‘s Neue Library-Struktur aufbauen SQL Master mit neuem VM-Namen VSETP (Druck) von VSETEST kopieren VSEPRD (PROD) von VSETEST kopieren

10 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Vorbereitung Problemlösungen: 2 MB Leitung reicht nicht aus  10 MB müssen her Zugang unserer Kunden nur über Firewall  Hardware und Software von SharePoint 3270-Zugänge müssen umgesetzt werden  neue Definitionen im TCPIP Regeländerungen nur schriftlich (Per Definition ist die Firewall zu) Performance-Probleme auf der Leitung  mehrfach falsche Einträge in den Geräten Besuch bei OEDIV mit Besichtigung Rechenzentrum Termin Ostern schlecht wegen Urlaub der handelnden Personen dennoch Migrationstest Termin Umzug nach Bielefeld

11 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Wie ziehen wir um? Sicherung SFS auf MDL Sicherung LIB‘s auf MDL Ganzplattensicherung auf MDL Sicherung Datenbanken auf MDL Übertragung der Dateien auf MDL bei OEDIV Rückladen SFS User für User (nicht mehr als 300 Dateien) Rückladen LIB‘s in neue Struktur Rückladen der Platten an die richtigen Stellen Restore der Datenbanken

12 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Es ist geschafft?: Am ersten Tag CICS 10 mal gestartet und Änderungen durchgeführt Dateien nicht gefunden CIRB mit 8 macht Probleme (mit 4 geht) 2. Tag: Fast alles ist OK. Nur noch kleine Änderungen

13 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa Aussichten: Linux ist installiert und läuft im Testbetrieb DB2-UDB ist installiert und läuft im Testbetrieb LFP ist aktiviert, aber noch nicht durchgängig Performance ist super Problemlösung für REXX-Sockets für PUT über TCPIP in Arbeit Problemlösung für TCPIP-Geschwindigkeit in Arbeit Zusammenarbeit der beteiligten Personen ist super Hardware in Saarbrücken ist abgeschaltet

14 44. COURSE-Tagung vom Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa heute: Ich bin überzeugt, dass wir alles richtig gemacht haben!!


Herunterladen ppt "Wolfgang Scharfe Outsourcing der Hardware bei ExCoDa 44. COURSE-Tagung vom 7.-9. Juni 2015 in Boppard Outsourcing der Hardware bei ExCoDa ExCoDa."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen