Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann,"—  Präsentation transkript:

1 Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann, D. Rose, H. Salchow, S. Schmidt, Ph. v. Wussow IfG, Christian-Albrechts-Universität Kiel EINLEITUNG – Introduction EINLEITUNG – Introduction

2 Housekeeping LANU, Flintbek, UNIVIS der CAU Kiel: SS 2005: Geophysikalische Feldmessungen (Geländeübungen), Kurs II; Schein; 8 Tage in den Semesterferien, Modul 10.3 (1.3 BSc); Datum: PFL Geoph-Dipl ab 4 PFL AngGeoph-BSc ab 4 WS 2005/2006 : Auswerteübungen zu geophysikalische Feldmessungen für Anfänger, Teil II. Kurs2, PFL Geoph-Dipl ab 3 PFL AngGeoph-BSc ab 2 14-tägig

3 Housekeeping LANU, Flintbek, Ziel: Gravimetrische Vermessung der Ellerbeker Rinne bei Tangstedt, Erlernen von Feldpraktiken wie Anlage von Messprofilen, Kennenlernen und Umgang mit Messgeräten, Auswertetechniken und Durchführung des Datenprozessing und der Auswertung. Zusammenarbeit mit den Kollegen des LANU, Flintbek: R. Kirsch und W. Scheer, und der GGA, Hannover: G. Gabriel, D. Vogel und G. Athop

4 Danke … im Namen aller Beteiligten LANU, Flintbek,

5 …. noch ein Wort zum Wetter LANU, Flintbek, – Der ideale Zeitraum für Feldmessungen? Niederschlag (mm) Höchsttemperatur (°C) Sonnenstunden

6 Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann, D. Rose, H. Salchow, S. Schmidt, Ph.v. Wussow IfG, Christian-Albrechts-Universität Kiel Feldmessungen & Felddatenprozessing (I & II) Feldmessungen & Felddatenprozessing (I & II) Gravimetrisches Datenprozessing Geologische Verhältnisse im Messgebiet, Bohrungen Modelling mit GOCAD & IGMAS Interpretation und Zusammenfassung

7 Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann, D. Rose, H. Salchow, S. Schmidt, Ph. v. Wussow IfG, Christian-Albrechts-Universität Kiel Feldmessungen & Felddatenprozessing (I & II) Feldmessungen & Felddatenprozessing (I & II) Gravimetrisches Datenprozessing Geologische Verhältnisse im Messgebiet, Bohrungen Modelling mit GOCAD & IGMAS Interpretation und Zusammenfassung

8 Bougueranomalie Schwerefelder: BA & Restfeld LANU, Flintbek, RESTFELD

9 Rinne & Restfeld LANU, Flintbek,

10 Constrains – das seismische GGA-Profil LANU, Flintbek, Kurze Bildunterschrift GOCAD-Abb.: F. Hese, CAU

11 3D-Dichtemodell: modelliert & gemessen LANU, Flintbek,

12 3D-Dichtemodell: Statistik LANU, Flintbek,

13 3D-Dichtemodell: Ebene 7 LANU, Flintbek,

14 3D-Dichtemodell: Ebene 4 LANU, Flintbek,

15 3D-Dichtemodelle LANU, Flintbek,

16 Wie geht es weiter? LANU, Flintbek, BSc Arbeit, Philipp v. Wussow, Arbeiten mit GOCAD: GOCAD - Modell erstellen mit allen Informationen Arbeiten mit IGMAS: Bohrungen in das 3D - Modell einfügen, 3D – Dichtemodell weiter entwickeln, Alternativen testen, Regionalisierung des Dichtemodells ? Gemeinsames Schreiben einer Publikation Gliederung: wie Vorträge; Beteiligung aller Beteiligten aus CAU, LANU und GGA

17 Zusammenfassung LANU, Flintbek, Allen hats Spaß gemacht, auch mit nassen Schuhen … Punkte wurden im Praktikum in 7 Tagen vermessen, - Die Messdaten wurden mit neuester Auswertesoftware nach „allen Regeln der Kunst“ ausgewertet, - Die Anomalie zeigt überraschende Schwerehoch- Strukturen in der Rinne >>> Dichte-Inhomogenitäten. - 3D-Modellrechungen zeigen, dass eine Regionalisierung sinnvoll ist - Die Modellrechungen werden in einer BSc-Arbeit fortgesetzt.


Herunterladen ppt "Treffen im LANU, 14. Februar 2006 Bericht zum Geophysik-Praktikum, Ellerbek, 2005 H.-J. Götze, V. Giszas, F. Hese, J. Kollofrath, N. Köther, B. Lahrmann,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen