Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | 18.01.2007 Die Deutsche Internetbibliothek - Das Wissensportal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | 18.01.2007 Die Deutsche Internetbibliothek - Das Wissensportal."—  Präsentation transkript:

1 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Die Deutsche Internetbibliothek - Das Wissensportal der Bibliotheken -

2 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Motivation genügende Internetausstattung der Öffentlichen Bibliotheken Wissensstand Mitarbeiter Marketing-Erkenntnisse Qualitätsansatz von operativer und strategischer Führung wirtschaftliche Vorteile von Kooperationen => Beitrag zur Informationskompetenz

3 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Produkte – Link-Erschließung Link-Erschließung

4 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Produkte – Link-Erschließung Linkkatalog - Detail

5 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Produkte – -Auskunft -Auskunft

6 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Produkte – Verknüpfung mit Vor-Ort-Beständen Verknüpfung mit Vor-Ort-Beständen

7 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Kooperationsverbund Bertelsmann Stiftung (2002 – 2004) Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) Deutscher Bibliotheks- verband (DBV) mit: 73 öffentlichen und 20 wissenschaftlichen Bibliotheken (aus Deutschland, Österreich und der Schweiz) Goethe-Institut über 200 Lektoren und Bibliothekare im Auskunftsdienst (Karte verzeichnet die DIB-Teilnehmerbibliotheken aus Deutschland, blau=ÖB, rot=WB)

8 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Schwerpunkte 2006 Link-Erschließung Überarbeitung & Flexibilisierung der Themenstruktur Ausbau der Kooperation mit wissen.de Zuführung neuer Nutzer auf das Internetportal der DIB Marketingmaßnahmen Pressearbeit Werbematerialien

9 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Leistungsentwicklung 2006 Nutzungssteigerung 3,5 Millionen Seitenzugriffe ca Anfragen (+ 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr) Ausbau des Linkkataloges von auf Links

10 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Auswertung -Anfragen

11 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Bemühungen zur Nachhaltigkeit Bundesländer KMK AG Bibliotheken Kulturstiftung der Länder Kompetenznetzwerk für Bibliotheken Deutscher Städtetag Bund Bundestagsabgeordnete Bildungsausschuss des BT Vascoda (DFG) BMBF EU eContentplus

12 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Reaktionen von Politik und Ministerien „sehr gute Idee !“ „bildungspolitisch wichtiges Projekt !“ „Qualitätssicherung im Internet dingend nötig !“ „Kooperation ist betriebswirtschaftlich überzeugend !“ UND IMMER: „leider nicht zuständig !“

13 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Zielstellungen Weiterleitungsmechanismus anhand von Bibliotheksprofilen durch BSZ Konstanz Nutzung der Auskunftsplattform InfoDesk Integration hochspezialisierter Teilnehmer- bibliotheken Aufbau einer Knowledge Base Gewinnung neuer Teilnehmerbibliotheken Qualitätssicherung bei der Link-Erschließung und der -Auskunft => Fachhochschulen? DIB für die bibliothekarische Ausbildung Ziel: Mitarbeit von Studierenden an Linkerschließung und -Auskunft Sicherung einer langfristigen Finanzierung Innovationsnetzwerk Bibliotheken als Selbstlernzentren (IBASE) EU-Projekt mit osteuropäischen Partnern?

14 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Zukunft BSZ Konstanz Auskunftsdienst InfoDesk BMBF-Projekt zum Lebenslangen Lernen Nachfolge von LLL (1) „Lernende Regionen“ LLL (2) „Selbstlernzentren“ Beteiligung Bertelsmann Stiftung DIB als Infrastruktur und als qualitäts- sicherndes Selbstlernprodukt Entscheidung voraussichtlich 2007

15 Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Dr. Arend Flemming | Städtische Bibliotheken Dresden | 18.01.2007 Die Deutsche Internetbibliothek - Das Wissensportal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen