Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European."—  Präsentation transkript:

1 The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European Union. Neither the EACI nor the European Commission are responsible for any use that may be made of the information contained therein. MODUL 4: LEBENSZYKLUSKOSTEN & PRAKTISCHE ANWENDUNG DER CVD

2 4.1: LIFE CYCLE COSTING (LCC): EINFÜHRUNG UND ÜBERBLICK

3 LIFE CYCLE COSTING (LCC) Auch bekannt als…  Whole Life Costing (WLC)  Manchmal ist dasselbe wie mit LCC gemeint... ...kann aber andere Aspekte mit einbeziehen  Ist am meisten in UK verbreitet…  …für unsere Zwecke sollten wir es vermeiden

4 LIFE CYCLE COSTING (LCC) Auch bekannt als.....  Life Cycle Assessment (LCA)  NICHT dasselbe wie LCC!  = Einschätzung der Gesamtlebensdauer Auswirkungen eines Produktes oder einer Aktivität auf die Umwelt (nicht notwendigerweise monetarisiert)

5 LIFE CYCLE COSTING (LCC) Auch bekannt als.....  Operational Lifetime Costs (OLC)  NICHT dasselbe – kann aber Teil eines LCC sein  = Monetarisierung der Umweltkosten  Werden wir noch genauer untersuchen....

6 LIFE CYCLE COSTING (LCC) Auch bekannt als.....  Total Cost of Ownership (TCO)  Für unsere Zwecke dasselbe wie LCC  = Die Gesamtkosten, welche mit dem Kauf oder Leasing eines Produktes verbunden sind, vom Anfang bis zum Ende.

7 LIFE CYCLE COSTING Was beinhaltet LCC/TCO?  Bereitstellungskosten (Kaufpreis & Lieferung)  Installation (Produkt/ assoziierte Infrastruktur)  Laufende Kosten (inkl. Treibstoff / Energieverbrauch)  Unterhaltungs- und Reparaturkosten  Steuern und Gebühren  Entsorgungskosten/ Wiederverkaufswert

8 LIFE CYCLE COSTING Diskussion  Gibt es weitere (Fahrzeug bezogene) LCC Aspekte?  Auch wenn die Nutzung des LCC Ansatzes offensichtlich ist, gibt es dennoch Begebenheiten, an denen es nicht genutzt wird… Wieso?  Wie kann man Beschaffern die Nutzung des LCC Ansatzes näherbringen?

9 4.2: OPERATIONAL LIFETIME COSTS (OLC)

10 OPERATIONAL LIFETIME COSTS Die dritte CVD Methode  Monetarisierung des Energieverbrauchs, CO 2 und Schadstoff Emissionen (PM, NMHC, NO x )  Es ist nur EINE Option, welche nicht genutzt werden muss!  Der Berechnungsweg und die Werte sind in der CVD vorgegeben  Die korrekte Anwendung sieht keine Umrechnung in Punkte vor (im Rahmen von Zuschlagkriterien). Die berechneten Geldwerte müssen zu den Beschaffungskosten addiert werden

11 OLC – TREIBSTOFF VERBRAUCH. Fahrzeug Typ Treibstoff- verbrauch (l/100km) Treibstoff verbrauch (l/km) Treibstoff- Umrech- nungs- faktor (MJ/l) Treibstoff- verbrauch (MJ/km) Kosten pro Energieein -heit (€/MJ) Kosten pro km (€) Lebensdauer Treibstoff Verbrauch Kosten (200,000 km) (€) Diesel3,90,039361,4040,020750, ,30 Benzin4,70,047321,5040,020750, ,35 Elektro 17,3 (kWh) 0,1733,60,62280,020750, ,93 Hybrid3,80,038321,2160,020750, ,01 CNG/ Erdgas 7,7 (Nm 3 )0,077332,5410,020750, ,42 Ethanol7,10,071211,4910,020750, ,40

12 OPERATIONAL LIFETIME COSTS – CO 2 Fahrzeug Typ CO 2 Emission en (g/km) CO 2 Emissione n (kg/km) Kosten (€/kg CO 2) Lebensdauer CO 2 Emissions- kosten (200,000 km) (€) Diesel1020,1020,03612 Benzin1090,1090,03654 Elektro000,030 Hybrid870,0870,03522 CNG/ Erdgas1380,1380,03828 Ethanol1160,1160,03696.

13 OPERATIONAL LIFETIME COSTS - NO X Fahrzeug Typ NO x Emission en (g/km) Kosten (€/g NO x ) Lebensdauer NO x Emissions-Kosten (200,000 km) (€) Diesel0,12250, ,80 Benzin0,04160,004436,61 Elektro00,00440,00 Hybrid0,00330,00442,90 CNG/ Erdgas0,0430,004437,84 Ethanol0,0120,004410,56

14 OPERATIONAL LIFETIME COSTS - NMHC Fahrzeug Typ NMHC Emissione n (g/km) Kosten (€/g NMHC) Lebensdauer NMHC Emissions- Kosten (200,000 km) (€) Diesel00,0010 Benzin0,05520,00111,04 Elektro00,0010 Hybrid0,02510,0015,02 CNG/ Erdgas00,0010 Ethanol0,05640,00111,28

15 OPERATIONAL LIFETIME COSTS – PM (FEINSTAUB) Fahrzeug Typ PM Emissionen (g/km) Kosten(€/ g PM) Lebensdauer PM Emissions-Kosten (200,000 km) (€) Diesel0, ,0870,1914 Benzin0, ,0870,29232 Elektro00,0870 Hybrid00,0870 CNG/ Erdgas00,0870 Ethanol0, ,0870,04524

16 OPERATIONAL LIFETIME COSTS - ÜBERBLICK Fahrzeug Typ Lebensdauer-Kosten (€) Gesamt OLC (€) Treibstoff- verbrauch CO 2 Emissionen NO x Emissionen NMHC Emissionen PM Emissionen Diesel5.827, ,8000, ,29 Benzin6.242, ,6111,0400, ,29 Elektro2.584, Hybrid5.047,015222,905, ,93 CNG/ Erdgas , , ,26 Ethanol6.188, ,5611,2800, ,28

17 NOTIZE ZU OPTION 3: DETAILFRAGEN

18 DETAILFRAGEN  Beschaffer werden durch folgende Punkte von der Nutzung der Option 3 abgebracht:  Der (wahrgenommene) Komplexitätslevel  Einige schätzen die Wertung der lokalen Luftschadstoffe als zu gering ein  Schwierigkeit an relevante Daten zu gelangen (hauptsächlich bei schweren Nutzfahrzeugen)

19 DETAILFRAGEN Häufig genannte Probleme bei der Benutzung von Methode 3:  Dem Energieverbrauch einen relativ hohen Stellenwert zuweisen  CO 2 Emissionen und auch den Energieverbrauch zu berücksichtigen  Den lokalen Luftschadstoffen einen relativ geringen Wert zuzuweisen

20 DETAILFRAGEN Häufig genannte Probleme bei der Benutzung von Methode 3  Well to wheel (WTW) Emissionen werden nicht berücksichtigt  Es bedarf also zusätzlicher Anstrengungen und Aufwendungen, um diese Faktoren wie z.B. die WTW Emissionen im Beschaffungsprozess zu berücksichtigen. Hiervon darf aber die korrekte Anwendung der CVD nicht beeinflusst sein

21 ZUSAMMENFASSUNG  Option 3 der CVD wird als Komplex wahrgenommen - obwohl die CVD dem Beschaffer viel Freiraum lässt  Es erfordert vom Beschaffer, die entscheidenden, umweltrelevanten Punkte im Beschaffungsprozess zu berücksichtigen um den Markt für saubere Fahrzeuge zu gestalten und das Niveau zu erhöhen  Hilfe ist nah! Bei konkreten Fragen zur CVD, weiteren Aspekten der Beschaffung von sauberen Fahrzeugen oder Hilfestellungen bei Ausschreibungen – bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an den kostenfreien Clean Fleets Helpdesk!

22 4.3: DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL

23 DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL Was ist es? Image Copyright CollegeDegrees360, Flickr.com CC BY-SA

24 DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL Was ist es?  Eine Excel Tabelle... ...welche das Laben von Beschaffern vereinfachen soll... ...es nutzt einige vorgegebene Berechnungen und Basiswerte... ...besitzt die Möglichkeit bestimmte Parameter an eigene Bedürfnisse anzupassen... ...dient der LCC Berechnung von Pkw& Vans… ...berechnet die operationalen Lebensdauer Kosten (OLC), wie durch die CVD vorgegeben

25 DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL Was wird berücksichtigt?  Anschaffung (Kauf oder Leasing von Fahrzeugen oder Batterien)  Wartung (Wartungskosten bzw. Verträge)  Steuern und andere Kosten (Steuern, Versicherunge & andere Kostenanteile)  OLC Umweltkosten (CO 2, Schadstoffe, Energieverbrauch)  Restwert  Infrastruktur-Kosten

26 DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL Bedenken Sie bitte folgende Punkte bei der Nutzung  Gibt es irgendwelche Probleme, verlässliche Werte für die Nutzung im Tool zu bekommen?  Welche, falls überhaupt, Aspekte sind nicht korrekt berücksichtigt worden ?  Welche sind überhaupt nicht berücksichtigt worden?  Wie nützlich ist das Clean Fleets LCC Excel Tool?  Was könnte Verbessert werden??.Lassen Sie uns einen Blick drauf werfen!

27 DAS CLEAN FLEETS LCC EXCEL TOOL  Kann helfen, die Lebenszykluskosten inklusive der operativen Lebenszeit Kosten (OLC) im Rahmen der CVD Anwendung zu berechnen.  Jedes LCC Werkzeug ist nur so zuverlässig wie die eingegebenen Daten!  Feedback ist willkommen!


Herunterladen ppt "The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen