Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Exkurs: Aussagefähigkeit des BIP Gängige Kritikpunkte am BIP: Nur materielle Güter erfaßt (?) Unfälle und Krankheiten erhöhen das BIP (?) Nicht-marktgängige.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Exkurs: Aussagefähigkeit des BIP Gängige Kritikpunkte am BIP: Nur materielle Güter erfaßt (?) Unfälle und Krankheiten erhöhen das BIP (?) Nicht-marktgängige."—  Präsentation transkript:

1 1 Exkurs: Aussagefähigkeit des BIP Gängige Kritikpunkte am BIP: Nur materielle Güter erfaßt (?) Unfälle und Krankheiten erhöhen das BIP (?) Nicht-marktgängige Leistungen (Hausarbeit etc.) nicht erfaßt Verbrauch nicht regenerierbarer Ressourcen unzureichend erfaßt (?) Generell Nachhaltigkeit des Wirtschaftens nicht berücksichtigt Bewertung mit Marktwerten anstelle gesellschaftlicher Wertschätzung

2 2 Materielle Kollektivgüter (Technische und soziale Infrastruktur) Materielle Kollektivgüter (Technische und soziale Infrastruktur) Materielle Private Güter (Waren, Dienste) Materielle Private Güter (Waren, Dienste) Immaterielle Kollektivgüter (Sicherheit, Rechtsstaat, Umwelt) Immaterielle Kollektivgüter (Sicherheit, Rechtsstaat, Umwelt) Immaterielle Private Güter (Freizeit, Gesundheit, Freiheit...) Immaterielle Private Güter (Freizeit, Gesundheit, Freiheit...) Systematik unterschiedlicher Wohlfahrtsdimensionen

3 3 Steigerung der Wohlfahrt durch ökonomische Aktivität

4 4 Theoretische Probleme bei alternativen Wohlfahrtmaßen Gefahr von Doppelzählungen Berücksichtigung immaterieller Naturgüter Behandlung nicht-regenerierbarer Ressourcen Nachhaltigkeit und Aussagefähigkeit von Marktpreisen Verteilung des BIP

5 5 Aktuelle Alternative Wohlfahrtsmaße Internationale Indikatoren und Initiativen Indikatoren (Auswahl): Human Development Index (HDI) Genuine Progress Indicator (GPI) Weighted Index of Social Progress (WISP) Index of Economic Well- Being (IEW) Fortschrittsindex des ZGF Aktuelle Initiativen: Stiglitz-Sen-Fitoussi EU-Kommission OECD Deutschland Nationaler Wohlfahrtsindex (NWI) KfW- Nachhaltigkeitsindikator Glücks-BIP Nationale Initiativen (Auswahl) Australien: “Australian Unity Wellbeing Index” GB: “Sustainable Development Indicators” Neuseeland: “Economic Living Standard Index” Irland: “Measuring Irelands Progress” Dänemark: “International Benchmark of Denmark” USA: “Genuine Progress Indicator”

6 Abgedeckte Bereiche in alternativen Wohlfahrtsindikatoren 6 Einko mmen, Konsu m Freize it Arbeit smark t Gesun dheit Bildu ng Umwe lt Vertei lung, Gerec htigke it Ökon omisc he Nachh altigk eit Ökolo gische Nachh altigk eit Risike n, Sicher heit Kultu r Politi k, Regie rung Berghe im ++++ IHDI ++++ KfW Glücks -BIP Stiglitz OECD Bundes regieru ng GPI/ NWI

7 7 Systematisierung unterschiedlicher Ansätze der Wohlfahrtsmessung

8 8 Kriterien zur Beurteilung der methodischen Qualität alternativer Wohlfahrtsmaße

9 Literatur zum Thema 9 U. van Suntum/O. Lerbs: Theoretische Fundierung und Bewertung alternativer Methoden der Wohlfahrtsmessung. Studie im Auftrag der KfW Bankengruppe Münster, Februar 2011 Stiglitz/Sen/Fitoussi (2009): Report by the Commission on the Measurement of Economic Performance and Social Progress. Statistisches Bundesamt (2010): Nachhaltige Entwicklung in Deutschland: Indikatorenbericht 2010 Sachverständigenrat (2010): Wirtschaftsleistung, Lebensqualität und Nachhaltigkeit: Ein umfassendes Indikatorensystem. Expertise im Auftrag des Deutsch-Französischen Ministerrates in Zusammenarbeit mit dem Conseil d´Analyse Economique. OECD (2009): Society at a Glance. OECD Social Indicators 2009 Edition, Paris.


Herunterladen ppt "1 Exkurs: Aussagefähigkeit des BIP Gängige Kritikpunkte am BIP: Nur materielle Güter erfaßt (?) Unfälle und Krankheiten erhöhen das BIP (?) Nicht-marktgängige."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen