Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.grensinfopunt.eu www.grenzinfopunkt.eu Aachen - Eurode.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.grensinfopunt.eu www.grenzinfopunkt.eu Aachen - Eurode."—  Präsentation transkript:

1 Aachen - Eurode

2 GIPs in der EMR Heinsberg Eurode geplant existiert Sprechstunden

3 Aufgaben des Grenzinfopunkts er informiert und berät Bürger und Unternehmen in der Euregio Maas-Rhein über grenzüberschreitende Fragestellungen hält Informationsmaterial zu den verschiedensten Themen, die den Grenzgänger-Alltag prägen, bereit durch persönliche Beratung werden individuelle Fragen beantwortet, der GIP leistet Hilfestellungen bei Problembewältigungen er organisiert Sprechtage, bei denen Experten verschiedenster Institutionen (Sozialversicherungsträger/Steuerbehörden) kongenial beraten, über den „Runden Tisch“ organisiert er den Diskurs über Grenzgängerfragen und vernetzt Experten leistet den notwendigen Beitrag zur Entwicklung eines grenzüberschreitenden Arbeitsmarktes (resp. Wohnungsmarktes)

4 Umzug Arbeits- aufnahme Familien- angelegen- heiten Konsum / Freizeit Rente -Arbeitsmarkt -Arbeits- bedingungen -Stellenangebote -Arbeitsvertrag -Sozial- versicherung -Lohnsteuer -Familien- leistungen -Kranken- versicherung -gü. Gehalts- zahlung -Meldeverfahren -Fahrzeug- Überführung -Steuer- gesetzgebung -Kommunale Ab- gaben -Aufenthalts- und Passangelegen -heiten -Kontentransfer -Familienrecht / Zivilstand -Staatsange- hörigkeitsrecht -Kinderbetreuung -Schulsystem -Beihilfen -Sprachkurse -Kaufvertrag -Garantie -gü. Kreditwesen -Freizeitangebote -Naherholung -Sportvereine -Kulturangebot Lebenslagenorientierte grenzüberschreitende Informationsbereiche (Grenzgänger / Expats /Bürger) -Zuständigkeit Rentenver- sicherungsträger -Systematik der Rentenver- sicherung -Anwartschaft -Kalkulation Rentenhöhe -Besteuerung bei Wohnsitz im Ausland Blau= Fokus für GIP

5 Organisations-Design Steuerungsstruktur GIP-Team Technische Steuerungsgruppe Politischer Lenkungsausschuss 1x pro Jahr Institutionelle- Partner Technische Ebene Politische Ebene Hosting Organisation Runde Tische Grenznetz EURES

6 Besucher und Seitenaufrufe der GIP-homepage Vergleich 2013 und 2014 Steigerung um 75% bei den Besuchern

7 Innerhalb des letzten Jahres hat sich die Anzahl der Beratungen um mehr als 40% gesteigert

8 Diese 4700 Ratsuchenden wohnen (überwiegend) in D oder B oder NL. Sie wurden telefonisch, per Mail und vor allem im persönlichen Gespräch beraten. 61% der Beratungen fanden im Kontext des Arbeitsmarktes statt. Die Fragestellungen umfassten den gesamten Komplex grenzüberschreitenden Lebens und Arbeitens; es lassen sich bestimmte Schwerpunktthemen klar identifizieren Besonderen Anklang bei den Kunden fanden unsere speziellen Grenzgänger-Sprechtage. Angebote und Beratungen des GIP werden von den Kunden sehr positiv aufgenommen. (s. Kundenbefragungen)

9

10 D = Deutschland NL = Niederlande B = Belgien

11

12 614

13 Kundenzufriedenheit Befragung: AußergewöhnlichHervorragendsehr gutgutbefriedigendannehmbarausreichendunzureichend 10-9,69,5-9,19-8,18-7,17-6,16-5,15-4,14-1 Skala :

14 Partnerschaften Zu Beginn 11 Partnerschaften + Eures-Partnerschaft Hosting: Region Aachen DG Belgien Eurode Gulpen-Wittem IHK KvK (Rückzug aus der Region) Kreis Heinsberg, neu Parkstad Limburg Prov. Limburg (NL) Region Aachen Stadt Aachen Städteregion Aachen Vaals

15 Entwicklungen Die Etablierung weiterer GIPs in der eigenen Euregio wurden angeregt/unterstützt. Zur Zeit gibt es Überlegungen in Maastricht und Maas abwärts weitere GIPs in der EMR aufzubauen. Der Kreis Heinsberg konnte als (vorläufiger) Partner gewonnen werden. Seit 2014 finden pro Monat 2 Sprechstundentage in Heinsberg statt. Kooperation zum Thema Informationszugang auf dem Internet mit BENELUX, Kooperation mit AG Charlemagne/extraraum – Infos für Studenten, Abstimmung mit anderen Euregios und BDZ im D-NL Grenzraum zur Erstellung von Informationsmaterialien für Grenzgänger

16 Ausblick Das „Grenznetz“ (juristisches Netzwerk) mit ITEM (Uni Maastricht) zur Stärkung der Grenzregionen in Europa ausbauen Weitere Partner für GIPs gewinnen und so das Aktionsfeld im Raum ausdehnen Verhältnis der Euregio Maas-Rhein zu den GIPs auf ihrem Gebiet bestimmen Nachdenken über Hosting, Status quo? bei der EMR? eigene Rechtsform? Verabredungen zwischen den GIPs/Euregios über Zusammenarbeit in toto werden vorbereitet und in Bezug auf Redaktion und Aktualisierung von gemeinsamen Infos, Homepages und Broschüren bereits angegangen. Es sollten weitere GIPs in den D-NL und NL-B Euregios/Grenzregionen etabliert werden, die sich gegenseitig unterstützen. >Grenzinfopunkt< als Markennamen etablieren (branding). Erste Treffen und Abstimmungen sind bereits erfolgt. Mindestanforderungen für ein GIP- „branding“ sind formuliert. Absichtserklärung zur Kooperation liegt unterschriftsreif vor und soll Freitag, den , in Ulft unterschrieben werden.

17 GIPs 2020 Beliebtester Reiseführer Niederlande beiAmazonBeliebtester Reiseführer Niederlande beiAmazon Baedeker Allianz Reiseführer Niederlande geplant existiert


Herunterladen ppt "Www.grensinfopunt.eu www.grenzinfopunkt.eu Aachen - Eurode."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen