Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE I. INTEC-Aktivitäten in Russland II. INTEC-Aktivitäten in Weißrussland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE I. INTEC-Aktivitäten in Russland II. INTEC-Aktivitäten in Weißrussland."—  Präsentation transkript:

1 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE I. INTEC-Aktivitäten in Russland II. INTEC-Aktivitäten in Weißrussland

2 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE INTEC lässt regelmäßig die Listen mit den in Russland übernommenen IEC/ISO-Normen erstellen. Besonders geschätzt wird diese Liste von der Industrie, die keinen Zugang zum russischen Normenwerk hat. Die Angaben über die modifizierte oder identische Übernahme sind von besonderem Wert. INTEC kommentiert regelmäßig die Regierungsprogramme von Normen/Gesetzen, die in Russland zu erarbeiten bzw. zu übernehmen sind. Zweck der Kommentierung: Prüfung, ob die zur Annahme geplanten Normen den aktuellen Ausgaben von IEC/EN-Normen entsprechen. Im letzten Jahr wurden drei Programme mit mehreren hundert Normen kommentiert und aufwändig korrigiert. Regelmäßige Abfragen

3 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE Angesichts der neuen Möglichkeiten in Russland, unter technischen Gesetzen ausländische nationale Normen sowie EN- und IEC-Normen zu listen und Konformitätsvermutung zu nutzen, wird überlegt, die wichtigsten Normen (IEC/EN/VDE) im Bereich der Elektrotechnik ins Russische zu übersetzen und zur Listung vorzuschlagen. Besonders relevant sind technische Regeln zur Niederspannung, EMV etc. Im Juli finden Gespräche mit Verantwortlichen aus der russischen Regierung statt. Die Abfrage der für die deutsche Industrie interessanten Normen hat begonnen. Siemens hat erste Vorschläge eingebracht. Russland wird 2017 seine 100-jährige IEC-Mitgliedschaft feiern. Die Präsenz der IEC in Russland ist steigerbar. INT hat erreicht, dass die Gestaltung der IEC-Homepage in russischer Sprache sowie der notwendige Finanzierungsplan in Angriff genommen werden. In dieser Angelegenheit wird das russische IEC-Sekretariat von der DKE unterstützt. Die DKE konnte den IT-Bereich der IEC zur Mithilfe gewinnen. Rosstandard ist an den deutschen Erfahrungen im Bereich der staatlichen Aufsicht über die Einhaltung von Richtlinien, Normen und Konformitätsbewertungsprozeduren interessiert. Neue Initiativen

4 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE Vom wird die russische Delegation (Rosstandard, IEC- Sekretariat) zu Gast bei der DKE sein. Themen und Schwerpunkte sind zu definieren (evtl. IT-Tools, Marktaufsicht und Normung). Die DKE sich an einem Symposium zur Normung und Smatr Grid in Moskau beteiligen. In Kooperation mit dem größten Industrieverband RSPP (Rosstandard) soll das Thema Normung und intelligente Technologien (z.B. Smart Grid) behandelt werden. Die DKE wurde gebeten, für die Österreichische Normungsorganisation ein Seminar zum Thema Technische Regeln – Marktzugang Russland zu halten. Der Teilnehmerkreis sowie die Bedingungen seitens der DKE sind zu klären. Gemeinsame Veranstaltungen

5 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE II. INTEC-Aktivitäten in Weißrussland I. INTEC-Aktivitäten in Russland

6 Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE Die DKE organisiert in Weißrussland (Minsk) das für geplante Gemeinschaftsseminar von DKE, VDE und Gosstandard Environmental protection aspects – Added value of the standardization and conformity assessment. Die ZVEI-Mitglieder sind aufgefordert, sich an der Ausgestaltung des Rahmenprogramms bzw. der Rahmentreffen zu beteiligen (Teilnehmer: R. Wanka, A. Bergmann, G. Reichert). Weißrussland hat die führende Rolle auf dem Gebiet der Normung in der Zollunion zwischen Russland, Kasachstan und Weißrussland. Es finden Monitoring und ein ständiger Informationsaustausch statt. In Kooperation mit dem weißrussischen Gosstandard und dem weißrussischen IEC-Sekretariat gibt es eine aktive Zusammenarbeit sowie einen Austausch bezüglich der Normen im Bereich Solar- und Windenergie. Hierfür wird an einem Aktionsplan gearbeitet. INTEC in Weißrussland


Herunterladen ppt "Dr. Renata Wanka-Enikeeva, DKE I. INTEC-Aktivitäten in Russland II. INTEC-Aktivitäten in Weißrussland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen