Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wald Allgemein Arten Zahlen Daten Fakten Berufe. Allgemeines.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wald Allgemein Arten Zahlen Daten Fakten Berufe. Allgemeines."—  Präsentation transkript:

1 Wald Allgemein Arten Zahlen Daten Fakten Berufe

2 Allgemeines

3 Allgemeines zum Wald Ein Wald stellt ein eigenes Ökosystem dar Durch Optimale Ressourcennutzung das produktivste Landökosystem Nach den Ozeanen ist er die wichtigste Einflussgröße des globalen Klimas Global die einzig wirksame Kohlendioxidsenke

4 Waldarten

5 Arten Auenwälder Kiefernwälder Laubwälder Urwälder Mischwälder „Monokulturen“

6 Auenwälder

7 Infos zu Auenwäldern Wo ? - In der von Nähe Flussufern und in sumpfigen Gebieten Fauna - Dam- und Schwarzwild, Grasmücke, Beutelmeisen, Wasseramseln, Weidenspinner und Hirschkäfer Der Boden ist, aufgrund der Flussnähe, besonders mineralienhaltig

8 Kiefernwälder

9 Infos zu Kiefernwälder Wo ? – Sand und Torf Gebieten auch in bergigen und felsigen Gebieten Flora – Keine Besonderheiten, wenn dann nur Kleintiere Die Kiefer wird oft begleitet von:  Eiche  Birke  Linde  Espe

10 Laubwälder

11 Infos zu Laubwäldern Wo ? - Warme Landstriche mit milden Wintern und durchschnittlichen Niederschlägen  Bei schlechten Böden findet man häufig Eichen, da ihre Wurzeln bis ins Grundwasser reichen Hier findet man besonders viele Schadinsekten  Deshalb auch besonders viele Vögel Fauna – Aufgrund von großem Artenreichtum an Laubbäumen, eine sehr große Vielfalt an Vögeln, Insekten und Säugetieren

12 Urwälder

13 Infos zu Urwäldern Urwälder sind Wälder, welche komplett ohne eingreifen des Menschen wachsen, bestehen und sich entfalten können  36% der heutigen Wälder entsprechen dem  In Deutschland gibt es solche Wälder nicht mehr  Sie existieren noch in Kanada, Sibirien und in den Tropen Jährlich wird ihre Fläche um 6 Millionen ha verkleinert

14 Mischwälder

15 Infos zu Mischwäldern Bei solchen Wäldern handelt es sich um Mischungen zwischen Nadel- und Laubbäumen Diese Mischung ist sehr effektiv, da die Verbreitung von Schädlingen und Krankheiten, durch eine hohe Artenvielfalt sehr, stark behindert wird

16 Monokulturen

17 Infos zu Monokulturen Erklärung  Es handelt sich hierbei um ein Gebiet auf dem künstlich Bäume der selben Art gepflanzt werden Problem  Schädlinge und Krankheite verbreiten sich schnell und verursachen großen Schaden Nutzen  Es kann kontrolliert Holz angebaut und geerntet werden für z.B. die Möbelindustrie

18 Zahlen Daten Fakten

19 Allgemeines  3,2 Milliarden m³ /Jahr werden an Holz werden produziert 50% hiervon werden als Brennholz verwendet 2% werden als Rohholz exportiert d.h. 98% werden direkt vor Ort verarbeitet  Holz als Energieträger ist deutlich günstiger  Holz ist in der Verarbeitung deutlich günstiger

20 Zahlen Daten Fakten Deutschland  31% Deutschlands sind bewaldet In Europa hat Deutschland damit den höchsten Anteil an Wald zu Staatsfläche  40Mio. m³ Holz pro Jahr werden produziert Das sind 70% der Nachwachsenden Menge

21 Berufe

22 Forstbetriebsleiter Planung und Koordinierung des Forsts Ist Beamter Es wird ein Abschluss als Diplom-Forstwirt an einer forstlichen Fakultät benötigt

23 Revierleiter Ist Ausführendes Organ  Markiert Bäume  Untersucht sie auf Schädlinge und Krankheiten Ist für die „Nachhaltigkeit“ verantwortlich  d.h. dass nie mehr verkauft wird als nachwächst Es wird ein Abschluss als Diplom-Ingenieur benötigt

24 Revierjäger Kümmert sich um Tierbestand

25 Forstwirt Ist der normale Waldarbeiter Aufgabenbereich  Fällen von Bäumen  Instandhaltung von Waldwegen ...

26 Quellen Rolle der Wälder beim Klimaschutz – Aspekt Holz Brockhaus

27 ENDE !!!


Herunterladen ppt "Wald Allgemein Arten Zahlen Daten Fakten Berufe. Allgemeines."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen