Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Clima Connections Forschungsauftrag. Inhaltsverzeichnis Forschungsfragen Forschungsfragen Steckbrief der Expertin Steckbrief der Expertin Interviewfragen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Clima Connections Forschungsauftrag. Inhaltsverzeichnis Forschungsfragen Forschungsfragen Steckbrief der Expertin Steckbrief der Expertin Interviewfragen."—  Präsentation transkript:

1 Clima Connections Forschungsauftrag

2 Inhaltsverzeichnis Forschungsfragen Forschungsfragen Steckbrief der Expertin Steckbrief der Expertin Interviewfragen Interviewfragen Zusammenfassung Zusammenfassung

3 Forschungsfragen Forschungsfragen Wie unterscheiden sich Klima und Wetter von einander? Wie unterscheiden sich Klima und Wetter von einander? Welche Instrumente werden genutzt um das Klima und das Wetter zu messen? Welche Instrumente werden genutzt um das Klima und das Wetter zu messen? Welche Berufszweige werden von Klima und Wetter beeinflusst? Welche Berufszweige werden von Klima und Wetter beeinflusst? Was ist der Jetstream? Wie beeinflusst er das Wetter? Was ist der Jetstream? Wie beeinflusst er das Wetter? Welches ist die sonnenreichste Stadt in unserem Land? Welches ist die sonnenreichste Stadt in unserem Land? Welche Stadt hat den meisten Regen pro Jahr? Welche Stadt hat den meisten Regen pro Jahr?

4 Wie unterscheiden sich Klima und Wetter voneinander? Wetter: Das Wetter ist ein Örtlich und Zeitlich begrenzter zustand. Wetter: Das Wetter ist ein Örtlich und Zeitlich begrenzter zustand. Klima: Das Klima ist ein langzeitiges Muster von Wetterzuständen. Klima: Das Klima ist ein langzeitiges Muster von Wetterzuständen.

5 Welche Instrumente werden genutzt um das Klima und das Wetter zu messen Die Temperatur wird mit einem Thermometer gemessen. Die Temperatur wird mit einem Thermometer gemessen. Der Luftdruck wird mit einem Barometer gemessen. Der Luftdruck wird mit einem Barometer gemessen.

6 Die Feuchtigkeit wird mit einem Hygrometer oder Psychometer gemessen. Die Feuchtigkeit wird mit einem Hygrometer oder Psychometer gemessen. Die Windrichtung- oder Die Windrichtung- oder Geschwindigkeit wird mit einem Anemometer gemessen. Geschwindigkeit wird mit einem Anemometer gemessen.

7 Strahlungen werden mit einem Autograph oder Pyrhelliometer gemessen. Strahlungen werden mit einem Autograph oder Pyrhelliometer gemessen. Der Niederschlag wird mit einem Regensammler gemessen. Der Niederschlag wird mit einem Regensammler gemessen.

8 Welche Berufszweige werden von Klima und Wetter beeinflusst? ForstwirtschaftNaturschutzLandwirtschaft

9 Was ist der Jetstream? Wie beeinflusst er das Wetter? Jetstreams sind Jetstreams sind starke Windbänder starke Windbänder (Stahlströme) im (Stahlströme) im Tropopausen- Niveau Tropopausen- Niveau Jetstreams beeinflussen unser Jetstreams beeinflussen unser Wetter indem sie Wetter indem sie es am Boden steuern. es am Boden steuern.

10 Die Tropopause ist die wichtigste Grenzfläche der Erdatmosphäre, sie ist ca km hoch und trennt die vom Wetter geprägte Troposphäre von der Stratosphäre. Die Tropopause ist die wichtigste Grenzfläche der Erdatmosphäre, sie ist ca km hoch und trennt die vom Wetter geprägte Troposphäre von der Stratosphäre.

11 Welches ist die sonnenreichste Stadt in unserem Land? Karlsruhe ist die sonnenreichste Stadt im April 2007 gewesen. Karlsruhe ist die sonnenreichste Stadt im April 2007 gewesen.

12 Welche Stadt hat den meisten Regen pro Jahr? Halle an der Saale und Köln sind die regenreichsten Städte Europas. Halle an der Saale und Köln sind die regenreichsten Städte Europas. Halle an der Saale hatte an 266 Tagen von 365 Tagen regen. Halle an der Saale hatte an 266 Tagen von 365 Tagen regen.

13 Steckbrief der Expertin Name: Ulrike Mathes Name: Ulrike Mathes Sie hat als erstes eine Gärtnerlehre gemacht und Sie hat als erstes eine Gärtnerlehre gemacht und anschließend Forstwirtschaft studiert. Jetzt ist sie Sachbearbeiterin im Umweltamt in Recklinghausen und kümmert sich um : anschließend Forstwirtschaft studiert. Jetzt ist sie Sachbearbeiterin im Umweltamt in Recklinghausen und kümmert sich um : Pflege von Naturschutzgebieten Pflege von Naturschutzgebieten Baumpflege und gibt Landwirten die ihre Flächen für den Naturschutz zur Verfügung stellen Baumpflege und gibt Landwirten die ihre Flächen für den Naturschutz zur Verfügung stellen Entschädigung. Entschädigung.

14 Interviewfragen Kennen Sie andere Gebiete auf der Welt die mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind. Die durch das Klima ausgelöst werden? Kennen Sie andere Gebiete auf der Welt die mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind. Die durch das Klima ausgelöst werden? Inwiefern wird ihr Beruf als Sachberaterin im Umweltamt Recklinghausen vom Klima, indem Sie leben beeinflusst? Inwiefern wird ihr Beruf als Sachberaterin im Umweltamt Recklinghausen vom Klima, indem Sie leben beeinflusst? Glauben Sie, dass wir die Auswirkungen des Klimawandels umkehren müssen? Glauben Sie, dass wir die Auswirkungen des Klimawandels umkehren müssen? Hätte es einen Einfluss auf das Klima ihrer Gegend, wenn Bäume gepflanzt würden? Hätte es einen Einfluss auf das Klima ihrer Gegend, wenn Bäume gepflanzt würden?

15 Kennen Sie andere Gebiete auf der Welt die mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind, die durch das Klima ausgelöst wurden? Ja, wir haben nur geringe Probleme mit dem Klima z.B. in Asien gibt es starke Überflutungen, durch den Starken Regen aber auch die Wüsten in Afrika werden immer größer, durch die Trockenheit in den Ländern.

16 Inwiefern wird ihr Beruf als Sachberaterin vom Klima, in dem Sie leben beeinflusst? Durch die Veränderung des Klimas (trockeneres und wärmeres Durch die Veränderung des Klimas (trockeneres und wärmeres Frühjahr und Sommer, mildere aber feuchtere Winter) verändern sich die Lebensbedingungen der Tiere und Pflanzen. Dadurch verändern sich auch die Maßnahmen im Naturschutz (z.B. der Pflanzzeitraum oder die Mahdtermine) Frühjahr und Sommer, mildere aber feuchtere Winter) verändern sich die Lebensbedingungen der Tiere und Pflanzen. Dadurch verändern sich auch die Maßnahmen im Naturschutz (z.B. der Pflanzzeitraum oder die Mahdtermine)

17 Welch Auswirkungen hat das Wetter/Klima auf ihren Beruf? Früher durften Wiesen nicht vor dem 15. Mai gemäht werden, wegen dem Brutschutz. Jetzt kann man schon eher mähen, weil die Vögel schon viel früher mit der Brut fertig sind. Früher durften Wiesen nicht vor dem 15. Mai gemäht werden, wegen dem Brutschutz. Jetzt kann man schon eher mähen, weil die Vögel schon viel früher mit der Brut fertig sind. Häufigere und stärkere Stürme bringen immer mehr kranke Bäume in der Stadt aber auch ganze Waldbereiche zum umstürzen. Häufigere und stärkere Stürme bringen immer mehr kranke Bäume in der Stadt aber auch ganze Waldbereiche zum umstürzen.

18 Glauben Sie, dass wir die Auswirkungen des Klimawandels umkehren müssen? Ja, müssen wir eigentlich, aber wir können es nicht mehr umkehren. Wir können es nur noch versuchen zur vermindern. Ja, müssen wir eigentlich, aber wir können es nicht mehr umkehren. Wir können es nur noch versuchen zur vermindern.

19 Hätte es einen Einfluss auf das Klima ihrer Gegend, wenn Bäume gepflanzt würden? Durch Baumpflanzungen würde der Kohlenstoffdioxid vermindert werden. Um das weltweite Klima zu ändern müssen allerdings sehr große Flächen weltweit bepflanzt werden. Aber schon wenige Bäume können das Kleinklima im direkten Umfeld z. B. in der Stadt positiv verändern. Durch Baumpflanzungen würde der Kohlenstoffdioxid vermindert werden. Um das weltweite Klima zu ändern müssen allerdings sehr große Flächen weltweit bepflanzt werden. Aber schon wenige Bäume können das Kleinklima im direkten Umfeld z. B. in der Stadt positiv verändern.

20 Zusammenfassung Karlsruhe ist die sonnenreichtse Stadt. Karlsruhe ist die sonnenreichtse Stadt. Köln und Halle an der Saale sind die regenreichsten Städte Europas. Köln und Halle an der Saale sind die regenreichsten Städte Europas. Landwirtschaft, Naturschutz und Forstwirtschaft sind Berufszweige die von Klima und Wetter beeinflusst werden. Landwirtschaft, Naturschutz und Forstwirtschaft sind Berufszweige die von Klima und Wetter beeinflusst werden. Das Wetter ist ein örtlicher und zeitlicher Zustand. Das Wetter ist ein örtlicher und zeitlicher Zustand. Das Klima ist ein langzeitiges Muster von Wetterzuständen. Das Klima ist ein langzeitiges Muster von Wetterzuständen. Instrumente zum messen von Klima und Wetter sind Barometer, Hygrometer, Anemometer, Regensammler und Sonnenschein Autograph. Instrumente zum messen von Klima und Wetter sind Barometer, Hygrometer, Anemometer, Regensammler und Sonnenschein Autograph.

21 Wir haben nur geringe Probleme im Gegensatz zu Afrika und Asien die es mit Überflutung und größer werdenden Wüsten zu tun haben. Wir haben nur geringe Probleme im Gegensatz zu Afrika und Asien die es mit Überflutung und größer werdenden Wüsten zu tun haben. Die Pflanzzeiten und Mahdzeiten werden verändert, dadurch das die Winter immer milder sind. Die Pflanzzeiten und Mahdzeiten werden verändert, dadurch das die Winter immer milder sind. Jetstreams sind starke Windbänder (Strahlströme) im Tropopausen-Niveau. Sie beeinflussen das Wetter indem sie es am Boden steuern. Jetstreams sind starke Windbänder (Strahlströme) im Tropopausen-Niveau. Sie beeinflussen das Wetter indem sie es am Boden steuern.

22 Für Ihre Aufmerksamkeit danken ihnen Sophie Göllmann Und Julia Venhoff


Herunterladen ppt "Clima Connections Forschungsauftrag. Inhaltsverzeichnis Forschungsfragen Forschungsfragen Steckbrief der Expertin Steckbrief der Expertin Interviewfragen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen