Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Ersetzen Ersetzen von bestraften Spielern 2 Regel 512 – Zusammenfallende Strafen Wenn gegen Spieler beider Mannschaften während der gleichen Spielunterbrechung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Ersetzen Ersetzen von bestraften Spielern 2 Regel 512 – Zusammenfallende Strafen Wenn gegen Spieler beider Mannschaften während der gleichen Spielunterbrechung."—  Präsentation transkript:

1

2 1 Ersetzen Ersetzen von bestraften Spielern

3 2 Regel 512 – Zusammenfallende Strafen Wenn gegen Spieler beider Mannschaften während der gleichen Spielunterbrechung gleichzeitig kleine oder große Strafen von gleicher Dauer verhängt werden, sind die so bestraften Spieler sofort auf dem Eis zu ersetzen und die Strafen sind nicht als aufge- schobene Strafen zu werten.

4 3 Grundsätze: Bringe beim Ersetzen von Spielern so viele Spieler wie möglich auf das Eis. Ersetze Spieler so, dass keine Ersatzspieler oder so wenig Spieler wie möglich auf der Strafbank sitzen.

5 4 Also, sehen wir: Strafzeiten für Team A, zwei Spieler mit insgesamt 4 Minuten und Team B mit 3 Spielern und insgesamt 6 Minuten, bleiben für das Team B 2 Minuten für die Strafzeituhr und Minder- heit auf dem Eis. Die 4 Ersetzten, und der, der die Minderheit von B verursacht kommen alle auf die Strafbank.

6 5 dieselbe Spielunterbrechung und Einzige Ausnahme : Spieler werden nicht ersetzt, wenn und diese Strafen erscheinen auf der Spieluhr. sind diese Strafen zu verbüßen eine kleine Strafe gegen je einen Spieler jeder Mannschaft, so Mannschaftsstärke auf dem Eis 5 gegen 5 und Ersetzen

7 6 Diese Strafen erscheinen nicht auf der Spieluhr Haben keinen Einfluss auf die Anzahl der Spieler auf dem Eis Die so bestraften Spieler werden auf der Eisfläche sofort ersetzt Diese Strafen gelten nicht als aufgeschobene Strafen Die bestraften Spieler dürfen erst im Unterbruch nach Ablauf ihrer Strafe aufs Eis Ersetzen

8 : :10 Je ein Spieler jeder Mannschaft erhalten zur gleichen Zeit eine 2-Minutenstrafe. Spielstärke vor den Strafen: 5 gegen 5 Wie wird weitergespielt ? 4 gegen 4 Die einzige Situation in welcher nicht ersetzt werden darf !! Ersetzen

9 : :30 Wie wird ersetzt und wie weitergespielt ? A6 kommt normal auf die Uhr 4:5 A9 und B14 werden ersetzt. Strafen nicht in die Anzeigeuhr. Weiter mit 4:5. Die bestraften Spieler kehren nach dem 1. Unterbruch nach 5:30 auf das Eis zurück :30 Ersetzen

10 : :00 Wie wird ersetzt, weitergespielt und wer kehrt nach dem Tor auf das Eis zurück? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 4 (!) :30 T O R 04:00 Zeit 3:30 – Teams spielen 3 : 4 Zeit 4:00 – A6 kehrt auf das Eis zurück da Unterzahl und kürzeste Reststrafe auf der Uhr Ersetzen

11 : :30 Wie wird ersetzt, weitergespielt und wer kehrt nach dem Tor aufs Eis zurück? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :30 T O R 04:30 Zeit 3:30 – A 6 u. eine kl. von B5 werden ersetzt, Ersatzspieler für B5 auf die Strafbank Zeit 3:30 – Teams spielen 4 : 4 Zeit 4:30 – A9 bleibt sitzen (5min) Ersetzen

12 : :30 Wie wird ersetzt, weitergespielt und wer kehrt nach dem Tor auf das Eis zurück? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :30 T O R 04:00 Zeit 3:30 – Teams spielen 3 : 4 Zeit 4:00 – A9 kehrt auf das Eis zurück Ersetzen

13 : :30 Wie wird ersetzt, weitergespielt und wer kehrt nach dem Tor aufs Eis zurück? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :30 T O R 04:00 Zeit 3:30 – Teams spielen 4 : 5 A9 und B11 werden ersetzt und sitzen bis 5:30 Unterbruch Zeit 4:00 – A6 bleibt sitzen, da nur seine 5 Min. auf der Uhr Ersetzen

14 : :30 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :30 Zeit 3:30 – Teams spielen 3 : 5 Zeit 3:30 – A9 kommt laut Kapitän in die Uhr :30 Zeit 3:30 – A7 und B11 werden ersetzt und sitzen bis 5:50 Unterbruch Ersetzen

15 : :15 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :15 Zeit 3:15 – Teams spielen 4 : 5 Zeit 3:15 – kleine Strafen von A9 und B12 werden ersetzt, kein Ersatzspieler für B12 notwendig Strafzeiten von ersetzten Spielern und Disziplinarstrafen erscheinen nicht auf der Uhr !! Ersetzen

16 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :00 Zeit 4:00 – Teams spielen 4 : 5 Zeit 4:00 – Strafen von A9 und B12 werden alle ersetzt Die Spieler A9 und B12 kehren nach dem ersten Unterbruch nach 8.00 auf das Eis zurück !! Ersetzen

17 : :20 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 9:00 – Teams spielen 4 : :20 Zeit 9:20 – Teams spielen 4 : 5 Zeit 9:20 – A9+B4 und A8+ B7 werden alle ersetzt Die Spieler A8, A9, B4, und B7 kehren nach dem ersten Unterbruch nach auf das Eis zurück !! : :20 Ersetzen

18 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – 2+2 von A6 oder A9 auf die Uhr, Teams spielen 4 : 5 Zeit 3:00 – A6 oder A9 (C entscheidet) und B11 werden alle ersetzt Die ersetzten Spieler kehren nach dem ersten Unterbruch nach 7.00 auf das Eis zurück !! Ersetzen

19 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 9:00 – „C“ legt fest, A6 kommt in die Uhr :00 Zeit 9:00 – Teams spielen 4 : 5 Zeit 9:00 – A7+B11 und A9+B12 werden alle ersetzt Die Spieler A9+ B12 kehren nach und A7+B11 nach nach dem ersten Unter- bruch nach auf das Eis zurück!! : :00 Ersetzen

20 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Die Strafen von A9+A7 und B11+B12 werden ersetzt, nur A6 kommt in die Uhr. Die bestraften Spieler bleiben die volle Länge ihrer Strafminuten auf der Strafbank : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 5 Ersetzen

21 :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Die Strafen von A7+A9 und B11+B12 werden ersetzt Die ersetzten Spieler bleiben die volle Länge ihrer Strafminuten auf der Straf- bank : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :00 Zeit 3:00 – „C“ legte fest, A6 kommt in die Uhr Ersetzen

22 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Alle Strafen von A und B werden ersetzt. A6 darf als erster und B11 als letzter bei Unterbruch auf das Eis zurück : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 5 : 5 Ersetzen

23 :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Die Strafen von A5+A3 und B7+B8+B9 werden ersetzt Die ersetzten Spieler bleiben die volle Länge ihrer Strafminuten auf der Straf- bank : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : :00 Zeit 3:00 – „C“ legte fest, A6 kommt in die Uhr :00 Ersetzen

24 :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Die Strafen von A6 und B8+B9 werden ersetzt ! NEIN, es wurde falsch ersetzt !!! : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 3 : 5 weiter :00 Ist das Richtig ? Ersetzen

25 : :00 Zeit 3:00 – Die Strafen von A5+A7 und B8+B9 werden ersetzt ! : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 5 weiter :00 Bringe beim Ersetzen von Spielern so viele Spieler wie möglich auf das Eis. Zeit 3:00 – A6 mit 2+2 in die Uhr Ersetzen

26 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 4:00 – Teams spielen 5 : 5 Zeit 3:00 – Strafen von A6+A9 und B12 werden ersetzt Die Spieler A6 und A9 kehren in Unterbruch nach 5.00 und B12 nach 7:00 auf das Eis zurück !! Ersetzen

27 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 5 Eine kleine Strafe von A3 und die Strafe von B6 werden ersetzt. Eine kleine Strafe von A3 erscheint auf der Uhr, A3 muss aber 2+2 sitzen, deshalb muss ein Ersatzmann mit auf die Strafbank. Ersetzen

28 : :00 Warum Ersatzmann auf die Strafbank ? Zeit 4:00 – Teams spielen 5 : 5 Zeit 4:00 – Ersatzmann darf auf das Eis zurück. Der bestrafte Spieler (er hat ersetzte Strafen) bleibt bis Unter- bruch nach 6:00 auf der Strafbank. T O R 04:00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 5 Eine kleine Strafe von A3 und die Strafe von B6 werden ersetzt Ersetzen

29 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 5 : 5 Alle Strafen werden ersetzt. Die bestraften Spieler dürfen bei Unterbruch nach 7:00 auf das Eis zurück. Ersetzen

30 : :30 Wie wird ersetzt und wie weitergespielt ? A6 komm normal auf die Uhr A9 und B14 werden ersetzt. Strafen nicht in die Anzeigeuhr. Weiter mit 4:5. Die bestraften Spieler kehren nach dem 1. Unterbruch nach 8:30 auf das Eis zurück :30 Ersetzen

31 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 5 A5 normal auf die Uhr :00 Warum ? Die Strafen A6 + B11 und A7 + B19 werden ersetzt : :00 Zeit 4:00 – Teams spielen 4 : 5 Ersetzen

32 : :30 Wie wird ersetzt und wie weitergespielt ? A9 und B14 werden ersetzt. Strafen nicht in die Anzeigeuhr. Weiter mit 4:5. Die bestraften Spieler kehren nach dem 1. Unterbruch nach 10:30 auf das Eis zurück :30 Ersetzen

33 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 4 Jeweils eine kleine Strafe wird ersetzt. Mannschaft A spielt 2 Minuten und Mannschaft B spielt 5 Minuten zu viert Für diese Strafen auf der Uhr müssen Ersatzspieler auf die Strafbank Ersetzen

34 :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 A3 sitzt 4 Minuten und B9 sitzt 5 Minuten auf der Strafbank. Diese Strafzeiten sind in der Uhr. Ersetzte Strafen erscheinen nicht in der Uhr !! : :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 4 : 4 weiter :00 2 Minuten A5+B8 werden ersetzt 5 Minuten A7+B8 werden ersetzt Ersetzen

35 : :00 Wie wird ersetzt und weitergespielt ? :00 Zeit 3:00 – Teams spielen 5 : 5 Zeit 3:00 – Alle Spieler werden ersetzt Die Spieler A7 und B11 kehren nach und Spieler A8 und B14 nach 08:00 auf das Eis zurück !! : : : : :00 Ersetzen

36 : :30 Zeit 3:30 – z.B. B3 kommt in die Uhr :30 Zeit 3:30 – Teams spielen 5 : :30 Mannschaft A hat insgesamt 9 Straf- minuten. Mannschaft B insgesamt 11 Strafminuten. Bleiben also 2 Min. für Mannschaft B zum absitzen : : :30 Alle anderen Strafen werden ersetzt ! Ersetzen

37 :00 T O R 03:10 Wie wird weitergespielt bei 1:00? :30 Zeit 1:00 – 4 : 5 4min A6 auf die Uhr :30 Wie wird weitergespielt bei 1:30? Zeit 1:30 – 4 : 4 Ersatzmann B11 2min Zeit 2:30 – 3 : 4 A9 auf die Uhr Wie wird weitergespielt bei 2:30? Wie wird weitergespielt bei 3:10? Zeit 3:10 – 4 : 4 A9 kommt aufs Eis Ersetzen

38 :00 T O R 03:10 Wie wird weitergespielt bei 4:50 ? :30 Zeit 4:50 – 4 : 4 (bis 5:00) : : : : :50 Warum ? A7 und B 13 werden ersetzt. A6 sitzt bis 5:00. B14 sitzt bis 8:50 plus 10 Minuten bis 18: :50 Ersetzen

39 :00 T O R 03:10 Wie viele Spieler sitzen bei 4:50 auf den Strafbänken ? : : : : : :50 1.A 6 – sitzt bis 5:00 2.B 11 – Disziplinarstrafe bis 13:30 3.B13 - wurde ersetzt bis 9:50 4.B14 – bis 18:50 5.Ersatzspieler für B14 (2+2+10) :50 Ersetzen

40 :00 Wie viele Spieler sitzen bei 4:50 auf den Strafbänken ? : : : :50 Wie wird bei 4:50 weitergespielt ? Zeit 4:50 – Teams spielen 3 : 5 5 = alle bestraften Spieler Ersetzen

41 : : :50 Wie wird bei 5:00 weitergespielt ? : : :00 Je ein Spieler jeder Mannschaft erhalten zur gleichen Zeit eine 2-Minutenstrafe. Spielstärke vor Zeit 5: gegen 5 A9 und B19 dürfen nicht ersetzt werden! Klar - 4 gegen 4 !!! Ersetzen

42 : : :50 Wie wird bei 6:00 weitergespielt ? :00 Je ein Spieler jeder Mannschaft erhalten zur gleichen Zeit eine 2-Minutenstrafe. Spielstärke vor Zeit 6: gegen 5 A7 und B14 waren ersetzt A8 und B15 dürfen nicht ersetzt werden! 4 gegen 4 !!! Ersetzen

43 42 Wir arbeiten Hand in Hand Bankpersonal Schiedsrichter Ersetzen

44 43 P A U S E


Herunterladen ppt "1 Ersetzen Ersetzen von bestraften Spielern 2 Regel 512 – Zusammenfallende Strafen Wenn gegen Spieler beider Mannschaften während der gleichen Spielunterbrechung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen