Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Berliner Fußball-Verband e.V. Spielfortsetzung ohne Vergehen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Berliner Fußball-Verband e.V. Spielfortsetzung ohne Vergehen."—  Präsentation transkript:

1 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Berliner Fußball-Verband e.V. Spielfortsetzung ohne Vergehen

2 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Die Partner des Berliner Fußball-Verbandes

3 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Spielfortsetzungen indirekter Freistoß direkter Freistoß SR-Ball Einwurf Eckball Anstoß Abstoß Strafstoß Nenne die Spielfortsetzungen … … nach einem Vergehen auf dem Spielfeld! …. ohne einem Vergehen auf …, Ball landete im Aus …. ohne einem Vergehen auf …, Ball landete im Aus

4 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Spielfortsetzungen indirekter Freistoß direkter Freistoß SR-Ball Einwurf Eckball Anstoß Abstoß Strafstoß Heute wollen wir uns mit den Spielfortsetzungen … …. ohne einem Vergehen auf Spielfeld oder Ball landete im Aus beschäftigen. …. ohne einem Vergehen auf Spielfeld oder Ball landete im Aus beschäftigen.

5 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Anstoß, SR-Ball, Einwurf, Abstoß, Eckstoß 1. Welche Situation ist dem …. Vorausge- gangen? 2. Wo ist beim … der Ort der Spielfort- setzung? 3. Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? 4. Wann wird der … wiederholt? 5. Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? 6. Und was müssen die Gegen- spieler beachten? 7. Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? 8. Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? 9. Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann …

6 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Anstoß – Regel nach jeder Torer- zielung und Spiel- beginn HZ. Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Am Anstoßpunkt (Mittelpunkt des Spielfeldes Wenn er mit dem Fuß nach vorne gestoßen wurde. Wenn der Ball nach hinten gespielt wurde

7 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann … In ihrer eigenen Spielfeldhälfte und mind. 9,15 Meter vom Ball Auch die Spieler der ausführenden Mannschaft müssen in ihrer eigenen Hälfte aufhalten. Ja nicht zu früh … … Wieder- holung Anstoß - Regel

8 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Schiri-Ball – Regel SR begeht einen Irrtum oder das Spiel wird ohne regeltechnischen Grund (z. B. Verletzung, Einfluss) unterbrochen Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Wo sich der Ball bei Unterbrechung befand. Wenn er den Boden berührt. Wenn der Ball vor Bodenbe- rührung gespielt wird oder der Ball ohne Berührung über Seiten oder Torlinie rollt

9 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Schiri-Ball - Regel 8 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann … Es gibt keine Gegenspieler. Daher kann (nicht muss) ein Beteiligter jeder Mannschaft Immer so stellen, dass man den Rücken frei und das Spielgeschehen vor sich hat. Nein,, immer Wieder- holung - - Nein, immer Wieder- holung

10 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Einwurf - Regel Ball geht über die Seitenlinie Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Dort wo der Ball die Seitenlinie überquert hat. Wenn er innerhalb des Spielfeldes ist und die Hände des Spielers verlassen hat. Wenn der Einwerfender hinter einer … und dabei nicht vollständig zu sehen ist. Wenn der Einwerfender hinter einer … und dabei nicht vollständig zu sehen ist

11 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Einwurf - Regel 15 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann … mind. 2m vom Einwerfenden entfernt; auf dem Spielfeld Einwurf mit beiden Händen in einem Zug über den Kopf; Gesicht zum Spielfeld; mit Teilen beider Füße auf dem Boden Nein, Abstoß Sie dürfen den Einwerfen- den nicht behindern. Eckstoß

12 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Abstoß – Regel Angreifer schießt Ball über die gegn. Torauslinie, ein indirekter Freistoß oder Einwurf landet direkt im gegnerische Tor Angreifer schießt Ball über die gegn. Torauslinie, ein indirekter Freistoß oder Einwurf landet direkt im gegnerische Tor Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Irgendwo innerhalb des eigenen Torraumes Irgendwo innerhalb des eigenen Torraumes Wenn er den Strafraum (STR) in Richtung Spielfeld verlassen hat. Wenn er vor Verlassen des STR erneut gespielt wird oder er direkt ohne Verlassen des STR über die Torauslinie gespielt wird

13 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Abstoß - Regel 16 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann … Außerhalb des Strafraumes Ist der Ball nicht im Spiel: immer Wiederholung, egal was passiert (unabhängig davon pers. Strafe) Ist der Ball nicht im Spiel: immer Wiederholung, egal was passiert (unabhängig davon pers. Strafe) Ja Der Strafraum darf erst betreten werden, wenn der Ball im Spiel ist (Vorteil). Der Strafraum darf erst betreten werden, wenn der Ball im Spiel ist (Vorteil). Wieder- holung

14 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Eckstoß – Regel Verteidiger (auch TW) befördert Ball (auch beim Einwurf) über Torauslinie oder Freistoß direkt im eigenen Tor landet. Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Innerhalb des Teilkreises um die Eckfahne Innerhalb des Teilkreises um die Eckfahne Wenn er sich bewegt hat (muss den Teilkreis nicht verlassen). Wenn er sich bewegt hat (muss den Teilkreis nicht verlassen)

15 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Eckstoß - Regel 17 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor, dann … 9,15 Meter vom Teilkreis Nicht durch kurze Eck- stoßausführung überraschen lassen: Konzentration! Ja - - Eckball (auf der anderen Seite) Eckball (auf der anderen Seite)

16 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Abpfiff, oder … Spielfortsetzungen nach Vergehen zum MonatsquizMonatsquiz

17 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Freistoß - Regel 13 Ein Vergehen auf dem Spielfeld, während der Ball im Spiel war Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Am Ort des Vergehens Wenn er sich bewegt hat und mit dem Fuß getreten wurde Wenn er sich bewegt hat und mit dem Fuß getreten wurde Wenn der Ball nicht ruhte, am falsche Ort oder ohne Freigabe des SR statt fand Beim Freistoß aus dem eigenen STR, wenn er den STR verlassen hat Der Ball den STR nicht verlassen hat

18 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Freistoß - Regel 13 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor … 9,15 Meter vom Ort des Vergehens Zustimmung des SR, Einwilligung Ja, beim dir. Fr. Nein, beim ind. Fr. - Abstoß Ja, beim dir. Fr. Nein, beim ind. Fr. - Abstoß Keine Verkürzung des Abstandes bevor der Ball im Spiel ist Eckball Eckball Wenn ind. Fr. im STR, dann mindestens auf der Torlinie

19 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Strafstoß - Regel 14 Ein Vergehen im eigenen STR der verteidigenden Mannschaft während der Ball im Spiel war Welche Situation ist dem …. vorausgegangen? Wo ist beim … der Ort der Spielfortsetzung? Wann ist der Ball beim … wieder im Spiel? Wann wird der … wiederholt? Am 11m-Punkt Wenn er sich nach vorne bewegt hat und mit dem Fuß getreten wurde Wenn er sich nach vorne bewegt hat und mit dem Fuß getreten wurde Vor Freigabe (Pfiff) des SR statt fand.

20 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Strafstoß - Regel 14 Wo müssen sich die Gegenspieler beim … aufhalten? Und was müssen die Gegenspieler beachten? Was ist beim … sonst noch vom SR zu beachten? Kann aus einem … ein Tor direkt erzielt werden? Landet der Ball direkt im eigenen Tor … 9,15 Meter vom 11m-Punkt, auf dem Spielfeld, außerhalb des STR und hinter dem Ball TW auf der Linie, Keine Verkürzung des Abstandes bevor der Ball im Spiel ist TW auf der Linie, Keine Verkürzung des Abstandes bevor der Ball im Spiel ist Ja Keine Verkürzung des Abstandes bevor der Ball im Spiel ist Eckball Eckball

21 Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Abpfiff, oder … zum MonatsquizMonatsquiz Habe fertig! Und nun


Herunterladen ppt "Klarer Weg – Gemeinsame Ziele! Berliner Fußball-Verband e.V. Spielfortsetzung ohne Vergehen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen