Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

13.-19.10.08 Termin Festlegung 20-26.10.08 Einführung MySQL 27.10.-2.11.08 Runterladen MySQL, Pentaho Design Studio 3.-9.11.08 Betrachtung Pentaho 10.-16.11.08.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "13.-19.10.08 Termin Festlegung 20-26.10.08 Einführung MySQL 27.10.-2.11.08 Runterladen MySQL, Pentaho Design Studio 3.-9.11.08 Betrachtung Pentaho 10.-16.11.08."—  Präsentation transkript:

1 Termin Festlegung Einführung MySQL Runterladen MySQL, Pentaho Design Studio Betrachtung Pentaho Beispiele Design Studio Betrachtung WEKA/Datensets Runterladen WEKA Beispiele WEKA Explorer/Flow Beispiele Explorer-> arff erstellen Weihnachtsferien Weihnachtsferien Erstellen arff über Excel Eigene Durchführung Datenbetrachtung Netzwerkanalyse Möglichkeiten Abschluss

2 1. Einführung MySQL  Structured Query Language: Datenbankensprache zur Manipulation (DML z.b. select), Definition (DDL z.b. create), Kontrolle(DCL, z.b. Transaktionenabfrage) und Abfrage.  angelehnt an engl. Umgangssprache

3 Syntax- Beispiel Abfrage: SELECT [DISTINCT] Auswahlliste FROM Quelle [WHERE Where-Klausel] [GROUP BY (Group-by-Attribut)+ [HAVING Having- Klausel]] [ORDER BY (Sortierungsattribut [ASC|DESC])+];  SELECT MatrNr FROM Student

4 Syntax- Beispiele Datendefinition:  CREATE TABLE Student ( MatrNr INT NOT NULL PRIMARY KEY, Name varchar(50) NOT NULL) Erzeugt die Tabelle namens Student mit den Spalten MatrNr und Name, wobei MatrNr der Primärschlüssel ist und in keiner der Spalten leere Felder erlaubt sind. varchar = Zeichenkette (also Text) von variabler Länge int = Zahl (integer)

5 Laden für Windows Structured Query Language: Datenbankensprache zur Manipulation (DML z.b. select), Definition (DDL z.b. create), Kontrolle(DCL, z.b. Transaktionenabfrage) und Abfrage. angelehnt an engl. Umgangssprache Neueste Version als.zip : ds ds (Achtung: port: 3306)

6 MAC OS Für unsere Mac Freunde ;-) noch mal kurz etwas zur Installation von mysql: Version MYSQL Community Server (GPL) 1) Ladet euch die MacOs Version (package format) von dieser Site: ds ds Achtet bitte auf die unterschiedlichen Versionen eures Systems. Bei Tiger (10.4) braucht ihr ein anderes als bei Leopard (10.5). Welche Version ihr habt seht ihr unter dem Apfelmenü oben Links und „Über diesen Mac“. Ladet bitte nicht die x86_64 Version, sondern die normale x86 für euer OS.

7 2) Die DMG Datei, welche ihr hoffentlich gerade heruntergeladen habt, führt ihr aus. Oben rechts auf eurem Desktop sollte jetzt der MySQL Ordner auftauchen, mit 4 Dateien als Inhalt. Die eigentliche MySQL Installation (als pkg Datei), das StartUp Item (optional, als pkg Datei), die Steuerung über die Systemsteuerung (als prefpane Datei, bitte installieren), sowie die readme Datei. (Nomen est Omen, zumindest überfliegen was drin steht.) 3) In der Systemsteuerung sollte nun ganz unten ein Objekt „mysql“ vorhanden sein. Dort könnt ihr MySQL starten/stoppen sowie einstellen, ob MySQL direkt beim Systemstart mitgestartet werden soll. (Für normale Benutzer wie uns aber nicht empfehlenswert, da es doch den Rechner ausbremst.) 4) Das tolle, schwarze Fenster, was die Windows User haben, das haben Mac User auch. Bei denen heißt es nicht „Command Panel“, bei MacOs X heißt das „Terminal“. Damit steuert ihr euer UNIX, sowie alle Systemressourcen, wie auch MySQL. Das Terminal findet ihr bei den Dienstprogrammen. Um im Terminal in die MySQL Verwaltung zu kommen, gebt ihr folgendes ein: „/usr/local/mysql/bin/mysql“ (Wenn ihr die Readme gelesen habt, wisst ihr das ja bereits! ) Ab hier funktioniert alles wie bei den Windows Usern. 5) Um zu testen, ob alles richtig funktioniert hat, gebt doch einfach mal den Befehl „show databases;“ ein. Hier sollte u.a. auch eine Datenbank „test“ vorhanden sein.

8 Datenbanken Test ist noch nicht gefüllt  Anlegen der „test“ Datenbank: CREATE TABLE pet (name VARCHAR(20), besitzer VARCHAR(20), art VARCHAR(20), geschlecht CHAR(1), geburtstag DATE, sterbetag DATE); Myhibernate etc.: Diese Datenbanken werden durch Pentaho importiert (umbennenen!). Die Ordner dazu im Dateiordner mysql, der von pentaho mitgeliefert wird, muss man noch in die Mysql Version des vorherigen downloads kopieren.

9 Nächste Woche


Herunterladen ppt "13.-19.10.08 Termin Festlegung 20-26.10.08 Einführung MySQL 27.10.-2.11.08 Runterladen MySQL, Pentaho Design Studio 3.-9.11.08 Betrachtung Pentaho 10.-16.11.08."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen