Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kulturworkshop in Sachen Fussball FKK Ballerdasdarein Wien 2010 1(C) Nr. 9.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kulturworkshop in Sachen Fussball FKK Ballerdasdarein Wien 2010 1(C) Nr. 9."—  Präsentation transkript:

1 Kulturworkshop in Sachen Fussball FKK Ballerdasdarein Wien (C) Nr. 9

2 2 Das Fussballfeld, selbsterklärend

3 Stellungsspiel / Defensive Als Verteidiger ist das wichtigste, zwischen dem Gegner und dem eigenen Tor zu stehen Dem Gegner den Weg zum Tor so weit wie möglich zu machen Wissen ab wann überhaupt attackieren notwendig ist 3(C) Nr. 9

4 Schwarzer Punkt = Verteidiger Roter Punkt = Angreifer Verteidiger steht immer näher zum Tor als der Stürmer. Es gibt nur diese eine richtige Stellung als Verteidiger 4(C) Nr. 9

5 Zonen Auf der nächsten Folie wird gezeigt, ab wann attackieren notwendig ist Es gibt natürlich viele andere taktische Konzepte, jedoch ist diese die einfachste und am kraftsparendsten Attackiert wird grundsätzlich ab der Mittellinie 5(C) Nr. 9

6 Grün = lockeres attackieren, Gelb = hier wird begonnen konsequent zu attackieren, Rot = hier muss hoher Druck auf den Ballführenden ausgeübt werden 6(C) Nr. 9

7 1 gegen 1 Als Verteidiger bedenke, dass – der Weg zum Tor blockiert werden muss und daher Es egal ist, wenn der Ballführende nur seitlich oder zurück Raum gutmacht – Der Verteidiger in der besseren Situation ist da Der Ballführende zur Aktion (Pass, Schuss, Trick etc.) gezwungen ist und daher… 7(C) Nr. 9

8 1 gegen 1 …als Verteidiger langsam attackieren und auf die Aktion des Gegner reagieren!! Nicht den ersten Schritt setzen Wenn der Ballführende einen Pass spielt, NICHT STEHENBLEIBEN sondern den Spieler weiter abdecken und mit ihm mitgehen!! Immer den Blick auf den Ball richten, nicht auf den Körper des Ballführenden!! 8(C) Nr. 9

9 Spielaufbau Wenn der Fall eintritt, dass die verteidigende Mannschaft in Ballbesitz kommt und genug Zeit für einen kontrollierten Spielaufbau ist dann: – (nächste Folie) 9(C) Nr. 9

10 Spielaufbau – Ruhe bewahren, keine übereilten Aktionen – Ballverlust im Spielaufbau ist sehr gefährlich!! – Die äußeren Verteidiger weit nach außen gehen und das Spielfeld „breit“ machen – Der einfache Pass ist immer vorzuziehen – Solang man nicht attackiert wird, weiter nach vorne gehen und Raum gutmachen!! – Auch den Tormann mit einbeziehen 10(C) Nr. 9

11 Offensive Auch hier gilt: Solang man als Ballführender Spieler nicht attackiert wird, weiter Raum in Richtung Tor gutmachen!!! Als nicht Ballführender Spieler ist viel Bewegung rund um den Ballführenden notwendig  „Anbieten“ 11(C) Nr. 9

12 Deckungsschatten Beim „Anbieten“ bedenke den Deckungsschatten: 12(C) Nr. 9 Im Präsentationsmodus ansehen! Bewegtes Bild

13 Offensive Wenn der Pass zu dir gespielt wird, dem Ball immer entgegengehen! – Nicht auf den Ball warten Wenn du gut stehst (ungedeckt z.B.) mach auf dich aufmerksam (Rufen, Winken etc.) Kommunikation auf dem Feld ist in allen Situationen sehr wichtig 13(C) Nr. 9

14 Motivation (C) Nr. 914

15 Sollte etwas unklar sein, stehe ich euch gerne für Fragen zur Verfügung Eure Nummer 9 (C) Nr. 915


Herunterladen ppt "Kulturworkshop in Sachen Fussball FKK Ballerdasdarein Wien 2010 1(C) Nr. 9."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen