Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Basismodule Controlling & Reporting MIC Basismodul Infosystem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Basismodule Controlling & Reporting MIC Basismodul Infosystem."—  Präsentation transkript:

1 Basismodule Controlling & Reporting MIC Basismodul Infosystem

2 MIC Healthcare Reporting-Standards Unser Berichts-Generator hält Ihnen mit voll integriertem Reportmanager, VAR-, Ad-hoc- und Serienreporting auf hohem Niveau den Rücken frei.

3 MIC Basismodul Infosystem MIC Reporting-Standards Nur 1 Mal zentral konfigurieren - dann in allen MIC-Standards auswerten:

4 MIC Basismodul Infosystem Toplevel Reporting-Standards Zentrales Report- Auswahl- und Steuermenü

5 MIC Basismodul Infosystem Toplevel Reporting- Standards Intuitive Auswahl

6  Standardbericht „Monatsübersicht“,  Standardbericht „Jahresübersicht“,  Standardberichte „Periodenvergleiche“ Spalten + Abweichungen,  Standardberichte „Periodenszenarien“ 4-6-Spalten + Abweichungen,  Standardberichte „Positionsszenarien“ in allen Standardausgaben,  Standardberichte „Jahresperioden“ mit Details und Verdichtungen,  Standardberichte „Datenarten aus Planung & Simulation“: Ist, Plan, Soll, Hochrechnungen, Last-Estimates,  Standardberichte „Report-Szenarien“ mit Vorjahr, Ist, Plan und Hochrechnung,  USoA - Standardberichte + Szenarien auf Basis „Uniform Systems of Accounts“  Standardberichte „MIC Financial-BWA“: hochwertiges und vollautomatisch erzeugtes Finanz-Dashboard mit GuV + Bilanz + detaillierte Kennzahlenbasis + umfassendes, konfektioniertes Kennzahlensystem nach HGB und/oder KHBV  Standardauswertung „Alternativen“ über alle Standard-Datenarten,  Standardberichte „MIC Konsolidierung“: dynamische Konsolidierungssichten über alle verfügbaren und systemseitig angelegten Gliederungsebenen,  Standardberichte „MIC VAR-Reporting“: freie Gestaltung und Gliederung der Berichtsspalten für jeden zentral angelegten Toplevel-Report. Integration von Ad-hoc- und Serienreporting, MIC-Olap-Grafiken und freie Zeitwahl: Vollautomatisch aus einer Konfiguration erzeugte Standardberichte MIC Basismodul Infosystem

7 Toplevel Reporting-Standards Monatsübersicht MIC Basismodul Infosystem

8 Toplevel Reporting-Standards Monatsübersichten MIC Basismodul Infosystem Toplevel Reporting-Standards Jahresübersicht

9 MIC Basismodul Infosystem Toplevel Reporting-Standards Periodenvergleiche

10 Toplevel Reporting-Standards Periodenvergleich PV2

11 MIC Basismodul Infosystem

12 Toplevel Reporting-Standards Periodenvergleich PV6 - 6 Spalten MIC Basismodul Infosystem

13 Toplevel Reporting-Standards Alternativen MIC Basismodul Infosystem

14 Das Selektionstableau für das Standard Financial-Reporting ist für den Standard- Toplevel "FCStd“ ausgelegt. Diese Auswertung ist vollständig konfektioniert und liefert sofort nach der Datenversorgung und Zuordnung der individuellen Konten zu den Verdichtungspositionen die vielfältigen und gemäß allgemein gültiger und definierter Verfahren gebrauchsfertigen betriebswirtschaftlichen Auswert- ungen mit Kennzahlen in Excel-Reportmappen. Standard Financial BWA - Kennzahlen MIC Basismodul Infosystem

15 Toplevel Reporting-Standards Konsolidierung MIC Basismodul Infosystem Anwendungsbeispiel: Chefinfo-/Managementreport mit Ergebnis-, Statistik-, Personalbericht

16 Toplevel Reporting-Standards VAR-Reporting: individuelle Managementinfo MIC Basismodul Infosystem

17 Der Managementinfo-Report fasst die Standardberichte mit den individuell angepassten Ergebnis-, Personal- und Entgelte- Auswertungen in einem zentralen Bericht zusammen. „ C HEFINFO -/M ANAGEMENT -R EPORT “ Der Managementinfo-Report beinhaltet eine tiefgehende Detaillierung sowohl bezüglich der Positionen (Zeilenelemente) als auch der Mandantenstruktur (Spaltenelemente). Alle gewünschten Infos an einer Stelle im Griff!


Herunterladen ppt "Basismodule Controlling & Reporting MIC Basismodul Infosystem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen