Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten…  VENRO, GCAP, MDG – Wer und was steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten…  VENRO, GCAP, MDG – Wer und was steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt?"—  Präsentation transkript:

1 DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von

2 Auf den nächsten Seiten…  VENRO, GCAP, MDG – Wer und was steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt?  Weiße Banner, G8-Konzert, Clips, Flashmobs – Highlights aus den Jahren 2005 bis 2014  #MailanMerkel: Für Globale Gerechtigkeit – Die Aktion 2015

3 Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe  VENRO ist der Dachverband von rund 120 Nichtregierungsorganisationen  Diese sind in der Entwicklungszusammenarbeit, der Humanitären Hilfe und der Bildungs-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit aktiv  VENRO ist Forum für die Positions- und Meinungsbildung  VENRO bündelt die gemeinsamen Positionen gegenüber den politischen Gesprächspartnern

4 Die Mitglieder von VENRO

5 Die Aktion DEINE STIMME GEGEN ARMUT  Gemeinsame Aktion von VENRO & Herbert Grönemeyer  Deutscher Beitrag zum Global Call to Action against Poverty (GCAP)  Weltweites Symbol: Weißes Band

6 GCAP International

7 Die Ziele der Aktion  Mehr Engagement bei der Bekämpfung der weltweiten Armut  Mehr Engagement zur Erreichung der Millenniumsentwicklungsziele (MDG)  Öffentliche Aufmerksamkeit (Mobilisierung)  Politischer Druck (Lobbyarbeit)

8 Die MDG  8 Ziele, die bis zum Jahr 2015 umgesetzt sein sollten (Millenniumsentwicklungsziele, MDG) 1.Halbierung von extremer Armut und Hunger 2.Bildung für alle 3.Stärkung der Rolle der Frauen 4.Senkung der Kindersterblichkeit 5.Gesundheitsversorgung der Mütter verbessern 6.Bekämpfung von HIV/AIDS, Malaria und anderen Krankheiten 7.Ökologische Nachhaltigkeit 8.Aufbau einer globalen Partnerschaft für Entwicklung (Entwicklungshilfe, Schuldenerlass, gerechter Welthandel)

9 2005

10

11 2007

12 2010

13 2011

14 2012

15 2013

16 2014

17

18 2015

19 2015: #MailanMerkel: Für Globale Gerechtigkeit  Über ein -Tool kann jede und jeder Bundeskanzlerin Merkel eine Mail senden und ihr schreiben, was wichtig ist: Globale Gerechtigkeit!

20 2015: #MailanMerkel: Für Globale Gerechtigkeit Unsere Forderungen:  Die Post-2015-Agenda: Ziele für nachhaltige Entwicklung voranbringen  Weltwirtschaft ökologisch und sozial regulieren  Wirtschaftliche Stärkung von Mädchen und Frauen  Gesundheitssysteme ausbauen  Welternährung sichern – Kleinbäuerliche Landwirtschaft ins Zentrum der Politik stellen  Meeresschutz  Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel voranbringen

21 2015: #MailanMerkel: Für Globale Gerechtigkeit Mach mehr! – Aktionsideen  Animiere FreundInnen und Familie eine zu schreiben  Organisiere einen Flashmob für globale Gerechtigkeit  Führe mit FreundInnen ein Straßentheaterstück auf  Drehe ein kurzen Videoclip zum Thema und stelle ihn online  Oder entwickle eigene Ideen! Lass es uns wissen und wir schicken Dir Materialien!

22 VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT! deine-stimme-gegen-armut.de/aktiv-werden facebook.com/deinestimmegegenarmut twitter.com/deinestimme


Herunterladen ppt "DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten…  VENRO, GCAP, MDG – Wer und was steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen