Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten… VENRO, GCAP, MDG – Wer steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt? Weiße.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten… VENRO, GCAP, MDG – Wer steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt? Weiße."—  Präsentation transkript:

1 DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von

2 Auf den nächsten Seiten… VENRO, GCAP, MDG – Wer steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt? Weiße Banner, G8-Konzert, Clips, Flashmobs – Highlights aus den Jahren 2005 bis 2012 Menschenwürdige Arbeit – bei uns und weltweit Die Aktion 2013

3 Verband Entwicklungspolitik VENRO ist der Dachverband von rund 120 Nichtregierungsorganisationen (NRO oder NGO) Diese sind in der Entwicklungs- zusammenarbeit, der Nothilfe sowie der Bildungs-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit aktiv VENRO ist Forum für die Positions- und Meinungsbildung VENRO bündelt die gemeinsamen Positionen gegenüber den politischen Gesprächspartnern

4 Die Mitglieder von VENRO

5 Die Aktion DEINE STIMME GEGEN ARMUT Gemeinsame Aktion von VENRO & Herbert Grönemeyer Deutscher Beitrag zum Global Call to Action against Poverty (GCAP) Weltweites Symbol: Weißes Band

6 GCAP International

7 Die Ziele der Aktion Mehr Engagement bei der Bekämpfung der weltweiten Armut Mehr Engagement zur Erreichung der Millenniumsentwicklungsziele (MDG) Durch öffentliche Aufmerksamkeit (Mobilisierung) und politischen Druck (Lobbyarbeit)

8 Die MDG 8 Ziele, die bis zum Jahr 2015 umgesetzt sein sollen (Millenniumsentwicklungsziele, MDG) 1.Halbierung von extremer Armut und Hunger 2.Bildung für alle 3.Stärkung der Rolle der Frauen 4.Senkung der Kindersterblichkeit 5.Gesundheitsversorgung der Mütter verbessern 6.Bekämpfung von HIV/AIDS, Malaria und anderen Krankheiten 7.Ökologische Nachhaltigkeit 8.Aufbau einer globalen Partnerschaft für Entwicklung (Entwicklungshilfe, Schuldenerlass, gerechter Welthandel)

9 2005

10

11 2007

12 2010

13 2011

14 2012

15 2013: Menschenwürdige Arbeit durchsetzen – bei uns und weltweit Arbeit muss menschenwürdig sein. Die deutsche Politik ist gefordert, zu handeln. DEINE STIMME GEGEN ARMUT fordert zur Bundestagswahl 2013: Die zukünftigen Abgeordneten des Deutschen Bundestags müssen sich dafür einsetzen, dass alle Menschen sozial abgesichert sind und von ihrer Arbeit leben können – bei uns und weltweit.

16 Menschenwürdige Arbeit – bei uns und weltweit Deshalb muss der Deutsche Bundestag alles dafür tun, dass: Menschenrechte wie die Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) in internationalen Handelsabkommen verankert werden. Transparenz- und Rechenschaftspflichten für Unternehmen gesetzlich geregelt werden; zu menschenrechtlichen, sozialen und ökologischen Bedingungen in der gesamten Produktion – vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Menschenwürdige Arbeit und soziale Sicherung in der internationalen Zusammenarbeit eine größere Bedeutung bekommen. Der Zugang zu einer sozialen Basisversorgung für alle, egal ob in der formellen oder informellen Wirtschaft tätig, muss das Ziel sein. Ein gesetzlicher existenzsichernder Mindestlohn in Deutschland eingeführt wird. Gleichberechtigung von Frauen und Männern am Arbeitsplatz, besonders gleicher Lohn für gleiche Arbeit, durchgesetzt wird.

17 Die Bundestagswahl 2013: Aktionsformen 1. -Tool Schreib den KandidatInnen aus Deinem Wahlkreis! Nutze unser -Tool und hole Dein persönliches Wahlversprechen für menschenwürdige Arbeit ein! Bitte Freunde und Familienmitglieder, Ihren KandidatInnen zur Bundestagswahl eine zu schreiben!

18 Die Bundestagswahl 2013: Aktionsformen 2. Handzettel Sammle Stimmen mit unserem Handzettel! Geh zum Wahlkampfstand der KandidatInnen in Deinem Wahlkreis und bitte sie um die Unterstützung unserer Forderung – lasse sie den unterschreiben! Sammle Stimmen von Unterstützerinnen und Unterstützern, im Freundeskreis oder bei einer Aktion auf der Straße!

19 Die Bundestagswahl 2013: Aktionsformen 3. Aktionen auf der Straße Starte eine Aktion auf der Straße, die Aufmerksamkeit schafft! Nähaktion mit Passantinnen und Passanten: Fordere PassantInnen auf, für ein Entgelt einen kleinen Nähjob auszuführen. Nach getaner Arbeit erhalten sie DSGA- Spielgeld, das zeigt, wie viel eine Person in einem armen Land bei dieser Arbeit verdient. Flashmob: High Potentials bei der Arbeit: Eine Gruppe von jungen Menschen im schicken Businessdress führt Arbeiten aus, die häufig mit schlechten Arbeitsbedingungen verbunden sind: Schuhe putzen, Baumwolle schleppen,... Infostand und Mitmachaktion: Lohn entlang der Wertschöpfungskette: Wer verdient was? Lasse Passantinnen und Passanten Preisschilder zuordnen, wer auf dem Weg eines Produktes wie viel Geld bekommt: Arbeiterinnen und Arbeiter, Plantagenbesitzer, Händler, Einzelhandel, Steuern/Zoll/Frachtkosten, etc.

20 Die Bundestagswahl 2013: Aktionsmaterialien Infobroschüre: gibt umfassende Hintergrundinformationen und konkrete Beispiele zum Thema menschenwürdige Arbeit Aktionsleitfaden: gibt detaillierte Tipps, wie einzelne Aktionen durchgeführt werden können Aktionsmaterialien: Schlüsselbänder, Aufkleber, Armbänder, Materialien für Flashmobs und andere Aktionen Handzettel: zum Sammeln von Unterschriften von Unterstützerinnen und Unterstützern der Aktion (WählerInnen und KandidatInnen) Wir stellen kostenlos Aktionsmaterialien zur Verfügung, die Aktivistinnen und Aktivisten bei Ihrem Engagement unterstützen:

21 Das kannst Du tun an KandidatInnen schreiben, Handzettel unterzeichnen Weitersagen: z.B. bei Facebook, Twitter,… Zeige Einsatz, mach auf die Aktion aufmerksam! Organisiere eine Aktion auf der Straße

22 VIELEN DANK FÜR DIE AUFMERKSAMKEIT! facebook.com/deinestimmegegenarmut twitter.com/deinestimme


Herunterladen ppt "DEINE STIMME GEGEN ARMUT eine Aktion von. Auf den nächsten Seiten… VENRO, GCAP, MDG – Wer steht hinter der Aktion, welche Ziele werden verfolgt? Weiße."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen