Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Runder Tisch Inklusion jetzt © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Weg frei für Menschen mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Runder Tisch Inklusion jetzt © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Weg frei für Menschen mit."—  Präsentation transkript:

1 Runder Tisch Inklusion jetzt © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Weg frei für Menschen mit Lernschwierigkeiten

2 Am Runden Tisch beteiligen sich: Selbst-Vertreter und Angehörige Behindertenhilfe Jugendhilfe Integrationsfachdienste Fachforum: Menschen mit Behinderung und Zuwanderungsgeschichte Schulen Sportverein Träger für berufliche Integration Nachbarschaftsheime Bezirksamt: (Jugendamt, Beauftragte für Menschen mit Behinderung, VHS) © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

3 Zielsetzung Umsetzung UN-BRK auf bezirklicher Ebene für die Zielgruppe Menschen mit Lernschwierigkeiten Inklusive Öffnung bestehender Angebote der Behindertenhilfe und anderer regulärer Angebote durch: Vernetzung Fachaustausch Öffentlichkeitsarbeit © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

4 Bisherige Aktionen Seit 2009 sechs öffentliche Veranstaltungen  3 Veranstaltungen zum Thema Inklusion im Bezirk, Vorstellung des Runden Tisches und Gründung der Thementische  Podiumsdiskussion im Berliner Wahlkampf 2011 zusammen mit dem Beirat von und für Menschen mit Behinderung  1. Inklusionsfest Tempelhof-Schöneberg zum Europäischen Protesttag von Menschen mit Behinderung in der UFA-Fabrik © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg  Fachtag: Inklusiver Sozialraum Tempelhof-Schöneberg

5 Thementische  Arbeit und Beschäftigung für Menschen mit Behinderung Netzwerk für bezirkliche Arbeitgeber  Wohnen  Freizeit Temporäre Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Themen z.B. Schule, Sport… © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

6 Projekt Tempelhof inklusiv Inklusionsprojekt des Nachbarschaftszentrums UfA-Fabrik in Kooperation mit dem Paritätischen Berlin und dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Austausch mit dem Runden Tisch „Inklusion Jetzt“ Steuerungsguppe: Projektleitung und Geschäftsleitung NUSZ, Paritätischer, BA Tempelhof Schöneberg (BHB), Frau Dr. Seifert © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

7

8 Tempelhof inklusiv Ablauf  Kontaktaufnahme mit Menschen mit Lernschwierigkeiten im Kiez über Runden Tisch und Bedarfsabfrage  Wunschkurse: Aikido, Yoga, Free Dancing  Beratung und Coaching der Kursleitungen  Öffentlichkeitsarbeit in Leichter Sprache  Kursbegleitung für TN mit Lernschwierigkeiten © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

9

10 Tempelhof inklusiv Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation durch Frau Dr. Monika Seifert und Studentinnen Wichtigste Ergebnisse  Hohe Zufriedenheit bei TN mit und ohne Behinderung und bei KL  Gemeinsames Interesse am Kursinhalt = Tragfähige Basis  Sensibilisierung für Inklusion auch bei Mitarbeiter/innen, die nicht am Projekt beteiligt waren © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

11 Tempelhof inklusiv Wichtig für ein Gelingen von inklusiven Kursangeboten  Bereitschaft und Kompetenz der KL in Didaktik und Inklusion  Gruppengröße maximal 8 bis 10 TN  Wechsel von Einzel-, Partner- und Gruppenübungen  Kurse eher am Wochenende  Barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit und Anmeldebedingungen  Bauliche Barrierefreiheit der Veranstaltungsorte  bei Bedarf: Wegbegleitung für TN mit Behinderung und sensible Kursbegleitung (Problem: Finanzierung, evtl. über Ehrenamtliche  Ermäßigte Kursgebühren  Austausch und Kontakt zwischen Trägern der Behindertenhilfe, behindertenpolitschen Strukturen und Nachbarschaftszentrum © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

12 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg


Herunterladen ppt "Runder Tisch Inklusion jetzt © Franziska Schneider Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg Weg frei für Menschen mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen