Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Rolle der Zentralbanken Eine Hausarbeit von: Beate Breitbach, Hannah Neumann, Alexander Schmidt, Christian Thielmann und Markus Weber.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Rolle der Zentralbanken Eine Hausarbeit von: Beate Breitbach, Hannah Neumann, Alexander Schmidt, Christian Thielmann und Markus Weber."—  Präsentation transkript:

1 Die Rolle der Zentralbanken Eine Hausarbeit von: Beate Breitbach, Hannah Neumann, Alexander Schmidt, Christian Thielmann und Markus Weber

2 Was ist eine Zentralbank? 1. Aufgaben 2. Ziele 3. Voraussetzungen 4. Instrumente 5. Rolle einer Zentralbank

3 1. Aufgaben einer Zentralbank I. Notenemissionsmonopol II. Bank der Banken III. Bank des Staates IV. Bankenaufsicht V. Förderung des Zahlungsverkehrs

4 2. Ziele 2. Ziele I.Nominelles BSP-Ziel II.Geldwertstabilität Geldmenge als Zwischenziel Wechselkurs als Zwischenziel

5 Übersicht der Ziele Geldpolitische Konzeption ZwischenzielEndziel GeldmengenpolitikGeldmengePreisniveau WechselkurspolitikWechselkursPreisniveau Direkte Preisniveausteuerung (Inflation Targeting) ---Preisniveau Nominelle BSP- Steuerung --- Nominelles BSP

6 3. Voraussetzungen

7 I. Politische Unabhängigkeit Institutionell Personell II.Ökonomische Unabhängigkeit Finanziell Kreditvergabe an öffentliche HH Interventionen am Devisenmarkt Zinsfestlegung durch die Regierung

8 4. Instrumente Ziel: konstante Geldmenge Steuerung: Preisniveau über Geldmarktzinssätze Ziel: Kontrolle des Geldbasiswachstums Steuerung: Preisniveau über Geldmenge Zinssteuerung vs. Geldbasissteuerung

9 4. Instrumente Zinssteuerung vs. Geldbasissteuerung Instrumente: Refinanzierungs- fazilität Absorptions- / Einlagefazilität Instrumente: Offenmarktgeschäfte Wertpapierpensions- geschäfte Mindestreserve

10 5. Rolle einer Zentralbank Was versteht man unter einer Rolle?  Erfüllung der Erwartungen Aussenstehender Wirtschaftswachstum & Beschäftigung  Niedrige Inflationsrate  Unabhängigkeit als Voraussetzung „Primat der Währungspolitik“

11 Unsere Arbeit steht auch im Internet zum Download bereit:  downloads


Herunterladen ppt "Die Rolle der Zentralbanken Eine Hausarbeit von: Beate Breitbach, Hannah Neumann, Alexander Schmidt, Christian Thielmann und Markus Weber."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen