Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.staufer-schulzentrum.de Staufer-Schulzentrum Annweiler SAA Voyager Credit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.staufer-schulzentrum.de Staufer-Schulzentrum Annweiler SAA Voyager Credit."—  Präsentation transkript:

1 Staufer-Schulzentrum Annweiler SAA Voyager Credit

2 Staufer-Schulzentrum Annweiler Frühjahr 2015

3 Welche Möglichkeiten hat mein Kind, nachdem es die Förderschule erfolgreich beendet hat?

4 Einstieg in den Beruf betriebliche Ausbildung überbetriebliche Ausbildung Annahme einer Arbeit (Hilfsarbeiter) Es gibt zwei Alternativen Schulische Weiterbildung Verschiedene Möglichkeiten werden im Verlauf dargestellt

5 Schulische Weiterbildung z.B. Nordringschule Landau; bei Erfolg Zeugnis der Berufsreife, Zeugnis stellt die ADD aus Förderlehrgang Berufsvorbereitungsjahr (inzwischen ist ein eigenes Projekt gestartet) 10. Schuljahr wird zur Zeit von der Agentur für Arbeit nicht mehr finanziert an der BBS (Annweiler, Bad Bergzabern, Rodalben etc.); bei Erfolg Zeugnis der Berufsreife von der jeweiligen berufsbildenden Schule ausgestellt; Vorsicht: Ausschlussfächer! In den vergangenen Jahren standen unseren Schülern drei Möglichkeiten der schulischen Weiterbildung zur Auswahl

6 Schulische Weiterbildung Seit dem Schuljahr 2005/2006 bieten wir eine weitere Möglichkeit an Förderlehrgang Berufsvorbereitungsjahr 10. Schuljahr Konzept des Staufer-Schulzentrums zum Erwerb der Berufsreife

7

8 Ziel: Den Schulabgängern der Förderschule, deren Leistungen den Standards der Realschule plus Ende der 8. Klasse entsprechen, soll ermöglicht werden die reguläre Berufsreife durch Besuch der 9. Klasse der Realschule plus/Zweig Berufsreife im Rahmen einer Schulzeitverlängerung zu erreichen. Gleichzeitig sollen Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der RS plus, bei denen das Erreichen der Berufsreife gefährdet ist, gefördert werden.

9 Das Konzept besteht im Grunde aus zwei Eckpfeilern: RS plus-Klasse Die betreffenden Abgänger der Förderschule besuchen die 9. Klasse (Berufsreifeklasse) oder die Praktikumsklasse (9p) Klasse der Realschule plus. Sie erhalten hierbei zusätzliche Unterstützung von Förderschullehrkräften. Ziel: Berufsreife Das Abschlusszeugnis wird in diesem Fall von der Realschule plus Annweiler ausgestellt. Förderschulklasse Hier werden die 9. Klässler der Förderschule intensiv auf das kommende Schuljahr in der Realschule plus vorbereitet. Ziel: optimale Vorbereitung auf die Berufsreife

10 Die Umsetzung in den einzelnen Schulen erfolgt:

11 Realschul-plus-Klasse: Entweder 9. Klasse (Berufsreifeklasse) oder Praktikumsklasse (9p)

12 Förderschullehrkräfte unterstützen sowohl die 9. Klasse als auch die Praktikumsklasse mit je 4 Wochenstunden in den Fächern Mathematik und Deutsch (Doppelbesetzung). Hiervon profitieren auch die schwächeren Realschüler.

13 Unsere Schülerinnen und Schüler, die eine der beiden Realschul-plus-Klassen besuchen, nehmen am jeweiligen Englischunterricht der Klasse teil. Englischunterricht:

14 Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten unsere Schülerinnen und Schüler das Abschlusszeugnis der Realschule plus Annweiler. Die Schülerinnen und Schüler der Praktikumsklasse legen am Ende des Schuljahres keine Prüfung mehr ab wie in den vergangenen Jahren.Im Zeugnis werden die Leistungen des gesamten Schuljahres bewertet.

15 Förderschulklasse:

16 Vorbereitungsstufe In der 9. Klasse der Förderschule wird eine Fördergruppe zur Vorbereitung auf das kommende Schuljahr in der Realschule plus gebildet. (9V)

17 Maßnahmen der Vorbereitung im Einzelnen:

18 Differenzierte Förderung in den Fächern Mathematik und Deutsch Ziel: Anpassung an die Standards der Realschule plus

19 Wöchentlich vier „Hospitationsstunden“ in den Fächern Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde. Die Schüler der 9 V besuchen zusammen mit einer Förderschullehrkraft den Unterricht einer 8. Realschul-plus-Klasse. Seit dem Schuljahr 2014/15 ist der Mittwoch Hospitationstag, fächerunabhängig, je nach Stundenplan der RS plus.

20 Englischunterricht Seit dem Schuljahr 2008/2009 wird ab der Klassenstufe 5 Englischunterricht erteilt. Der Englischunterricht findet vormittags statt, also im Rahmen des normalen Stundenplanes. - Klassen 5 – 6 zwei Wochenstunden - ab Klasse 7 drei Wochenstunden

21 Zusätzliche Fördermöglichkeit: Im Rahmen des GTS – Angebotes der Förderschule nehmen die betreffenden Schülerinnen und Schüler jeden Nachmittag gezielte Förderung durch eine Förderschullehrkraft in Anspruch. Der Besuch der Ganztagsschule ist für die Teilnahme am Projekt verpflichtend.

22 Staufer-Schulzentrum Annweiler


Herunterladen ppt "Www.staufer-schulzentrum.de Staufer-Schulzentrum Annweiler SAA Voyager Credit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen