Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ist es leicht jung zu sein. Ohne Wörter keine Rede ► Probleme haben ► Angst haben vor (D) ► wichtig sein ► die Freunde verlieren ► beruflich total versagen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ist es leicht jung zu sein. Ohne Wörter keine Rede ► Probleme haben ► Angst haben vor (D) ► wichtig sein ► die Freunde verlieren ► beruflich total versagen."—  Präsentation transkript:

1 Ist es leicht jung zu sein

2 Ohne Wörter keine Rede ► Probleme haben ► Angst haben vor (D) ► wichtig sein ► die Freunde verlieren ► beruflich total versagen ► Abitur durchfallen ► sein Stellenwert in der Gesellschaft finden ► die Suche nach dem Sinn des Lebens ► das Verein

3 Jeder von uns hat Probleme. Ratet: Welche Probleme habe ich? Probleme in der Schule

4 Ich habe Angst. Wovor habe ich Angst? Abitur durchfallen

5 Was ist für mich wichtig? Sport

6 Lesen macht klug. ► ► Mert euch die unbekannten Wörter und schreibt sie in die Worterbücher ab: ► ► Übertreiben – преувеличивать, утрировать ► ► Missachten – неуважать, пренебрегать ► ► Die Entzug – лишение, запрещение чего- либо

7 Tabea, 15 Jahre. Bis vor kurzem hat mein Vater mit dem Gürtel geschlagen, auch für Kleinigkeiten. Einmal zum Beispiel, weil ich den Spiegel kaputе gemacht hatte. Er tat richtig weh. Alexandra, 17 Jahre. Ich hatte schon Ausgehverbot, Fernsehverbot und Telefonverbot. Telefonverbot war am schlimmsten. Ich habe das Telefon zwei Wochen nicht mehr angefasst. Das war die Strafe dafür, dass ich eine ganze Nacht weggeblieben bin. Alexandra, 17 Jahre. Ich hatte schon Ausgehverbot, Fernsehverbot und Telefonverbot. Telefonverbot war am schlimmsten. Ich habe das Telefon zwei Wochen nicht mehr angefasst. Das war die Strafe dafür, dass ich eine ganze Nacht weggeblieben bin.

8 Thorsten, 17 Jahre. Meine Eltern haben mich nie richtig bestraft. Sie haben immer nur mit mir geredet und mir alles erklärt. Das finde ich auch viel besser. Sven, 16 Jahre. Ich hatte elterliche Strafen, zum beispiel Hausarest, für sinnfoll. Man darf es nur nicht übertreiben und wegen jedem Quatsch die Kinder bestrafen. Aber wenn die Kinder die Autorität der Eltern missachten, sind Strafen notwendig. Das muss aber nicht unbedingt in Gewalt ausarten. Heutzutage kann man sowieso wie besser mit dem Entzug von Fernsehen, Vidio und Computer bestrafen. Sven, 16 Jahre. Ich hatte elterliche Strafen, zum beispiel Hausarest, für sinnfoll. Man darf es nur nicht übertreiben und wegen jedem Quatsch die Kinder bestrafen. Aber wenn die Kinder die Autorität der Eltern missachten, sind Strafen notwendig. Das muss aber nicht unbedingt in Gewalt ausarten. Heutzutage kann man sowieso wie besser mit dem Entzug von Fernsehen, Vidio und Computer bestrafen.

9 Wessen Aussage erinnert an deine Situation? Sage bitte vor. Benutzt folgende Wörter und Ausdrücke. ► Die Situation von … ist mir nah. ► Ich bin völlig mit … einverstanden. Ich darf nicht… ► Ich glaube, … recht hat. Ich darf auch …

10 Grammatik ordnet die Sprache und erklärt sie. Muster: Statt die Kinder zu schlagen und so streng zu bestrafen, müssen die Eltern … Muster: Statt die Kinder zu schlagen und so streng zu bestrafen, müssen die Eltern … ein bessern Veständnis für ihre Kinder haben die Meinung der Kinder akzeptieren mehr Geduld haben

11 ihnen mehr vertrauen mit den Jugendlichen reden ihre Probleme zu lösen versuchen in Ruhe über die Probleme diskutieren

12 Vielen Dank für die harte Arbeit in der Stunde


Herunterladen ppt "Ist es leicht jung zu sein. Ohne Wörter keine Rede ► Probleme haben ► Angst haben vor (D) ► wichtig sein ► die Freunde verlieren ► beruflich total versagen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen