Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lass die Worte Lass die Worte, die ich sag, und die Gedanken, die ich hab, Dein Herz berührn, Dein Herz berührn. Lass die Worte, die ich sag, und die Wege,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lass die Worte Lass die Worte, die ich sag, und die Gedanken, die ich hab, Dein Herz berührn, Dein Herz berührn. Lass die Worte, die ich sag, und die Wege,"—  Präsentation transkript:

1 Lass die Worte Lass die Worte, die ich sag, und die Gedanken, die ich hab, Dein Herz berührn, Dein Herz berührn. Lass die Worte, die ich sag, und die Wege, die ich hab, ans Ziel mich führn, mein Gott.

2 Lass die Worte Du bist mein Fels und mein Erlöser, Du bist der Grund, warum ich sing, Herr, auf allen meinen Wegen bist du bei mir. An allen Tagen meines Lebens suche ich Herr, Deine Spurn. Herr, auf allen meinen Wegen bist du bei mir, bist Du bei mir.

3 Lass die Worte Lass die Worte, die Du sagst, und die Wege, die Du wagst, mein Herz berührn, mein Herz berührn. Lass die Worte, die Du sagst, und die Wege, die Du wagst, mein Herz berührn, mein Gott.

4 Lass die Worte Du bist mein Fels und mein Erlöser, Du bist der Grund, warum ich sing, Du bist die Wahrheit und das Leben, Du bist mein Weg. In jeder Stunde meines Lebens möchte ich Deine Nähe spürn. Du bist die Wahrheit und das Leben, Du bist mein Weg, Du bist mein Weg.


Herunterladen ppt "Lass die Worte Lass die Worte, die ich sag, und die Gedanken, die ich hab, Dein Herz berührn, Dein Herz berührn. Lass die Worte, die ich sag, und die Wege,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen