Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INVESTITIONSMÖGLICHKEITEN IN DER OPPELNER REGION Opole, 12.09.2014.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INVESTITIONSMÖGLICHKEITEN IN DER OPPELNER REGION Opole, 12.09.2014."—  Präsentation transkript:

1 INVESTITIONSMÖGLICHKEITEN IN DER OPPELNER REGION Opole,

2 Europa-Polen-Opolskie Entfernungen von Oppeln (km): Berlin – 399 Bratislava – 360 Vienna – 340 Warschau – 320 Prag – 280 Brüssel – 1126 Internationale Flughafen: Breslau ( WRO) – 1 Std. Kattowitz ( KTW) – 1 Std. Krakau (KRK) – 2,5 Std. Ostrava (OSR) – 2 Std. Privater Flughafen: Groß Stein (Kamień Śląski) – 0,5 Std. Autobahn: A km, 6 Autobahnausfahrten, ein Teil von E40 Autobahn: A1 - (S-N) 20 km von der Woiwodschaftsgrenze

3 Opolskie – Basisdaten Oberfläche: 9412 qm Bevölkerung ca. 1 Mio Studenten Arbeitsuchende, Arbeitslosenquote: 12,5 % (Juli 2014) im erwerbsfähigen Alter 9 Mio. Konsumenten ( 150 km) Multikulturellen Charakter und Aufgeschlossenheit der Bewohner Harmonische Zusammenarbeit der verschiedenen Kulturen - Polnisch, Tschechisch und Deutsch Die Bewohner der Region sind offen für internationale Kontakte und Erfahrungsaustausch. Die meisten von ihnen arbeiten in den Eu- Ländern vor allem in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Belgien. Diese Kontakte bringen Arbeitskultur und Standards anderer Länder, um den lokalen Markt. Es beeinflusst Fähigkeiten, Verbesserung in der Region und bietet eine exzellente Kenntnis der EU-Arbeitgeber.

4 8 Hochschulen In der Woiwodschaft Oppeln Die gröβten Hochschulen: Universität Oppeln– ca Absolventen jährlich Technische Universität Oppeln– ca.2200 Absolventen jährlich Studentenzahl insgesamt: ca Studentenzahl – Technische Fachrichtungen: Forschungsinstitute: Institut für Schwere Organische Synthese „Blachownia” (Kędzierzyn – Koźle) Institut für Keramik und Baustoffe (Opole) „Instytut Śląski” (Opole) HOCHSCHULEN

5 Führende Industriezweige Chemie- Industrie Automotive industrie Lebensmittel industrie Bauindustrie

6 DIE WICHTIGSTEN DEUTSCHEN INVESTITIONEN IN DER WOIWODSCHAFT OPPELN

7 Daten von Sedlak & Sedlak: basierend auf Daten aus der Tschechischen Statistischen Amtes und des polnischen Statistischen Zentralamt * Im Jahr 2012

8 Perspektiven für die Unternehmensentwicklung Präferenzen von deutsche Investoren Polen Lettauen Litauen Rumänien Mittel-und Osteuropa Slowakei Estland Ungarn Besser Unverändert Schlechter

9 Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte, Zufriedenheit der Unternehmen – Prozentsatz: Quelle: Deutsch – Polnischer Industrie – und Handelskammer Litauen Estland Tschechien Lettland M&O E Polen Slowakei Ungarn

10 71% der ausländischen Unternehmen in der Woiwodschaft Oppeln sind Firmen mit deustchem Kapital Führende Branchen: Automotiveindustrie, Bauindustrie, Maschinenindustrie, Elektronikindustrie, Lebensmittelindustrie, Verpackungsindustrie Deutsche Investoren in der Oppelner Region

11 Durchschnittlicher Monatsgehalt in der Oppelner Region und in den polnischen Nachbarregionen 1 euro = 4,15 PLN

12 INVESTITIONSANGEBOTE IN DER OPPELNER REGION

13 Opole – Investitionsgrundstück Opole (Oppeln) Zahl der Stadtbevölkerung ca Landkreis und stadt ca Freie Fläche: 44,6 ha in Wałbrzych Sonderwirtschaftzone: Invest-Park Infrastruktur: Autobahn A4 – 13 km Energie – auf dem Grundstück Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – auf dem Grundstück Sie haben bereits in Opole investiert:

14 Skarbimierz - Investitionsgrundstück Skarbimierz Entfernung von Opole: 45 km Bevölkerung des Landkreises: Freie Fläche: 18,89 ha in Wałbrzych Sonderwirtschaftzone Infrastruktur: Autobahn A4 – 8 km Energie – auf dem Grundstück Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – auf dem Grundstück Sie haben bereits in Skarbimierz investiert:

15 Ujazd – Investitionsgrundstück Ujazd Entfernung von Opole: 60 km Bevölkerung des Landkreises: Freie Fläche: 183 ha in Katowice Sonderwirtschaftzone Infrastruktur: Autobahn A4 – 1 km Energie – auf dem Grundstück Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – auf dem Grundstück Sie haben bereits in Ujazd investiert:

16 Gogolin – Investitionsgrundstück Gogolin Enfernung von Opole: 30 km Bevölkerung des Landkreises: Freie Fläche: 17,62 ha in Katowice Sonderwirtschaftzone Infrastruktur: Autobahnkreuz A4 – 3 km Energie – 100 Meter von der Grenze Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – in ca. 2 Jahre vor Ort Sie haben bereits in Gogolin investiert:

17 Nysa – Investitionsgrundstück Nysa Entfernung von Opole: 56 km Bevölkerung des Landkreises: Freie Fläche: 156 ha in Wałbrzych Sonderwirschaftzone Invest-Park Infrastruktur: Autobahn A4 – 37 km Energie – auf dem Grundstück Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – auf dem Grundstück Sie haben bereits in Nysa investiert:

18 Krapkowice – Investitionsgrundstück Krapkowice Entfernung von Opole: 27 km Bevölkerung des Landkreises: Freie Fläche 74 ha in Katowice Sonderwirtschaftzone Infrastruktur: A4 Autobahnkreuz– 0,5 km Energie – in ca. 1 Jahr vor Ort Wasser – auf dem Grundstück Abwasser – auf dem Grundstück Gas – in ca. 1 Jahr vor Ort Sie haben bereits in Krapkowice investiert:

19 Sonderwirtschaftszonen (SWZ)  Steuerbefreiung ( 35-55%) für gewerbliche Einnahmen im SWZ- Gebiet (CIT/PIT)  Voll erschlossene Grundstücke zu attraktiven Preisen  Kostenlose Unterstützung bei den investitionsbezogenen Formalitäten  Sonderwirtschaftzonen – Vorteile bis 2026 IN OPPELNER REGION: 35% bis 55 % 620 ha freie Grundstücke an 14 verschiedenen Standorten, Subzonen von SWZ: Wałbrzych, Katowice und Starachowice

20 „…Die wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine Unternehmensgründung in der Woiwodschaft Oppeln war vor allem: Tradition, geographische Lage, Infrastruktur, flexible hochqualifizierte und hochspezialisierte Arbeitskräfte die ihre Qualifikationen regelmäßig erhöhen und entwickeln sowie ein erhebliches Potenzial für die Wirtschaft Wachstum der Region sind... " OPOLSKIE – nach Ansicht der Investoren… „… Sehr gute Verkehrinfrastruktur und Verkehrsanbindung der Region, vereinfachte Zugang zu hochqualifizierten Arbeitskräften sowie die Unterstützung der lokalen und regionalen Behörden…” „… Im Jahr 2003 eröffnete ein Velux Dachfenster-Fabrik in Namysłów. Die erste Produktion Anlage hatte eine Fläche von 6000 m² und die Unternehmen beschäftigt 47 Personen. Die Entscheidung, die Produktion in der Region Opolskie zu finden erwies sich als eine gute Entscheidung sein, da, in den Jahren haben wir uns entschlossen, die Unternehmen wesentlich zu erweitern. Derzeit ist VELUX der größte Arbeitgeber in Namysłów, mit mehr als 600 Mitarbeiter …” Ryszard Błaszków, HR & Plant Manager, Lesaffre Polska Sp. z o.o. Lidia Mikołajczyk-Gmur, Generaldirektor, VELUX Polska Sp. z o.o.

21  wirtschaftliche, statistische und juristische Informationsstelle für die Investoren  zentrale Investitionsdatenbank der Region (Grundstücke, Gewerbeflächen, Immobilien, Sonderwirtschaftszonen )  Unternehmerberatung und Anbahnung von Kooperationen  OCRG – als Impulszentrum für die Wirtschaftsentwicklung in der Region Oppeln

22 OCRG – ABTEILUNGSSTRUKTUR: ABTEILUNG FÜR DIE ANLEITUNG DER EU- FÖRDERPROGRAMME ZUR STÄRKUNG DES UNTERNEHMERTUMS IN DER WOIWODSCHAFT OPPELN ABTEILUNG FÜR INNOVATIONS- UND TECHNOLOGIETRANSFER ABTEILUNG FÜR DAS UNTERNEHMERTUM UND EU- INFORMATION INVERSTOREN- UND EXPORTZENTRUM

23 Hauptaufgaben des Investorens- und Exportzentrums: Auskunft über Investitionsbedigungen, geltende Vorschriften und Verfahren, die mit dem Investitionsprozeß verbunden sind Erteilung von ökonomisch – rechtlichen und statistischen Informationen Kontaktaufnahme und Vermittlung bei den zuständigen Behörden Verwaltung eines Datenbankes (brownfields and greenfields) Vermittlung bei der Kontaktanknüpfung zwischen den Geschäftspartnern Offizieller Partner der Polnischen Agentur für Information und Auslandsinvestitionen (PAIiIZ) Unsere erfolgreich abgeschlossen Investitionen:

24 Genießen Sie Ihren Aufenthalt bei uns ! die Freizeitmöglichkeiten Der Neisser See Oppeln (Opole) Opawskie Gebirge Aero Club Oppeln ( Opole) Reitschulen Schloss in Moszna Golf – Krappitz ( Krapkowice) Basilika Neisse Jazz Rock - Konzert

25 Oppelner Zentrum für Wirtschaftsentwicklung Opole | Spychalskiego 1a Tel/ Fax – 48 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Roland Kulig


Herunterladen ppt "INVESTITIONSMÖGLICHKEITEN IN DER OPPELNER REGION Opole, 12.09.2014."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen