Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© bfv/Li 23.04.13 1 Strategieentwicklung im bfv und Qualifizierung ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter/innen als Teil des bfv-Serviceangebots Verein(t) in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© bfv/Li 23.04.13 1 Strategieentwicklung im bfv und Qualifizierung ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter/innen als Teil des bfv-Serviceangebots Verein(t) in."—  Präsentation transkript:

1 © bfv/Li Strategieentwicklung im bfv und Qualifizierung ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter/innen als Teil des bfv-Serviceangebots Verein(t) in die Zukunft

2 © bfv/Li Die Welt verändert sich – … der Fußballverband muss es auch tun! Verein(t) in die Zukunft z. B. andere Spieler, Mannschaften, Taktikkonzepte, Trainingsformern, … z. B. Bevölkerungs- entwicklung z. B. andere Formen der Kommunikation

3 © bfv/Li Was bisher geschah Strategieentwicklung © bfv/Li / Erste Strategie- überlegungen, Entscheidung: Fokus auf Amateurfußball Zunächst Konzen- tration auf Frauen-WM 2011 DFB Amateur- Fußballkongress in Kassel, anschließend Start im bfv bfv- Strategie- entwicklung und -umsetzung

4 © bfv/Li Schritt: Strategie-Workshops Drei Workshop-Termine mit acht Themen: Strategieentwicklung Schulfußball Personal/Ehrenamt Spielbetrieb Juniorinnen/Frauen Spielbetrieb Junioren Spielbetrieb Herren Dienstleister bfv Kommunikation Marke bfv 2. Schritt: Kreisrunden Nach Einführung Diskussion von sechs dieser Themen (s. o. in rot) in Kleingruppen Weitere Schritte: Vorstellung der Ergebnisse bei Verbandstag, anschl. Umsetzung

5 5 Übersicht Qualifizierung Training Online / Training & Wissen online Kurzschulungen Teamleiter-Ausbildung Info-Abende Trainer C Breitenfußball Aus- und Fortbildung Trainer C Leistungsfußball Aus- und Fortbildung LV-Ebene DFB-Mobil DFB-Ebene Trainer B Trainer A Fußball- Lehrer 1. Lizenzstufe NEU: dezentrale Ausbildung JUNIOR-COACH © bfv/Li

6 6 Qualifizierungsangebote für die Sportpraxis DFB-Mobil  Schulung von Trainern bei Besuchen im Verein und Lehrkräften bei Besuchen in Grundschulen Kurzschulungen  dezentrale Schulungen für Trainer/innen und Betreuer/innen zu 13 verschiedenen Themen, je ca. 3 ½ – 5 Stunden, DFB-Unterlagen Teamleiter-Ausbildung  Zertifikatsausbildung, Lizenzvorstufe für Trainer-C-Lizenz, verschiedenen Profile, in der Sportschule Schöneck, 2 x 2,5 Tage am Wochenende oder während der Woche, anschließend Praktikum Trainer-C-Ausbildung  Lizenzausbildung des DFB, drei Profile, unterschiedliche Anforderun- gen, Sportschule Schöneck, 10 bzw. 13 Tage, inkl. Prüfungen

7 © bfv/Li Für Mitarbeiter/innen in der Organisation Mitglieder der Spielausschüsse Mitarbeiter der Vereins-Jugendleitung (bis zur C-Lizenz möglich) Vereinsvorsitzende/Abteilungsleiter, Kassenwarte Für alle Interessierten: Sportstättenbau / Rasenpflege sowie Vorsorge und 1. Hilfe bei Sportverletzungen Für Schiedsrichter/innen Dezentrale SR-Ausbildungen auf Kreisebene Zentrale Fortbildungen Für Lehrkräfte Dezentrale Lehrerinnen-Fortbildungen („ plus“) Zentrale Fortbildungen Fußball und Futsal Weitere Qualifizierungsangebote

8 © bfv/Li Zentrale Ausbildung Schülermentoren / Junior-Coach Mentoren / Junior-Coaches = Helfer für den Schul- und Vereinssport Organisation: je ein Lehrgang Mädchen/Jungen; Sportschule Schöneck NEU: dezentrale DFB-Junior-Coach-Ausbildung Organisation o : zwei Ausrichterschulen oSchüler/innen auch aus umgebenden Schulen o40 LE; unterschiedliche zeitliche Organisation möglich oBegleitung der Junior-Coaches nach der Ausbildung („Kümmerer“) oEinsatz i. d. eigenen Schule, der eig. Grundschule oder im Verein Film Weitere Qualifizierungsangebote

9 © bfv/Li Vorteile für Vereine und Teilnehmer/innen oDurch dezentrale Organisation: mehr Teilnehmer/innen pro Jahr, wohnortnahe Ausbildung oStärkung des Fußballs in der Schule  mehr Fußball in der Schule  mehr Interessenten für Fußball im Verein oFörderung der Kooperation Schule – Verein oFrühzeitige Rekrutierung von Trainer-Nachwuchs oStärkung des Ehrenamtes in Vereinen oJunior-Coach-Zertifikat, Eintrag im Zeugnis oMehrstufiges Anerkennungs- und Anreizsystem oÜbergang in C-Trainer-Ausbildung möglich Weitere Informationen im neuen Schuljahr Weitere Qualifizierungsangebote

10 © bfv/Li Informationen... und Online-Anmeldung im Internet unter Persönliche Beratung … beim bfv, Sepp-Herberger-Weg 2, Karlsruhe Sabine Hartmann/Christian Reinke, Tel. : /-51, Fax: -376, Mail: Download der Präsentation über Bereich Servicewww.badfv.de Weitere Informationen

11 © bfv/Li Informationen... und Online-Anmeldung im Internet unter Persönliche Beratung … beim bfv, Sepp-Herberger-Weg 2, Karlsruhe Sabine Hartmann/Christian Reinke, Tel. : /-51, Fax: -376, Mail: Download der Präsentation über Bereich Servicewww.badfv.de Vielen Dank für‘s Zuhören! Nutzen Sie die Qualifizierungsangebote des Verbandes! Weitere Informationen


Herunterladen ppt "© bfv/Li 23.04.13 1 Strategieentwicklung im bfv und Qualifizierung ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter/innen als Teil des bfv-Serviceangebots Verein(t) in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen