Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der AFS-Test: = Aufmerksamkeit, Funktion, Symptom Geprüft werden folgende Sinneswahrnehmungen:  Optische Differenzierung - ist die Fähigkeit, Gleiches.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der AFS-Test: = Aufmerksamkeit, Funktion, Symptom Geprüft werden folgende Sinneswahrnehmungen:  Optische Differenzierung - ist die Fähigkeit, Gleiches."—  Präsentation transkript:

1 Der AFS-Test: = Aufmerksamkeit, Funktion, Symptom Geprüft werden folgende Sinneswahrnehmungen:  Optische Differenzierung - ist die Fähigkeit, Gleiches und Ungleiches zu erkennen und zu unterscheiden.  Optisches Gedächtnis – ist die Fähigkeit, sich Gesehenes zu merken und wiederzugeben.  Optische Serialität ist die Fähigkeit, Gesehenes der Reihe nach ordnen zu können.  Akustische Differenzierung – ist die Fähigkeit, aus gehörten Wortreihen bestimmte Wörter herauszuhören und von ähnlich klingenden Wörtern zu unterscheiden  Akustisches Gedächtnis – ist die Fähigkeit sich Gehörtes zu merken und wiederzugeben.  Akustische Serialität – ist die Fähigkeit zu hören, in welcher Reihenfolge Geräusche erfolgen oder Wörter gesprochen werden.  Raumorientierung – ist die Fähigkeit, Größen, Raum- und Zeitgefüge einzuschätzen.  Körperschema – ist die Fähigkeit, den eigenen Körper einzuschätzen (links/rechts). Genau diese individuelle Art der Wahrnehmung verleitet das Kind eben genau dazu, beim Lesen, Schreiben oder Rechnen zeitweise unaufmerksam zu sein. Dies führt zu vermehrten Fehlern, die auch Wahrnehmungsfehler genannt werden. Wichtig zu wissen ist auch, dass die Leistungen legasthener Kinder nicht immer gleichbleibend gut oder schlecht sind. Die Tagesverfassung des Kindes ist hier sehr auschlaggebend. Um Erfolge zu erlangen, muss den Kindern im Sinneswahrnehmungsbereich im Bereich der Aufmerksamkeit und in den Fehlerbereichen geholfen werden. Da sich jedoch jede vorhandene Legasthenie individuell zeigt, ist ein Training, wenn es zu einem nachhaltigen Erfolg führen soll, nur in Einzelstunden sinnvoll. Jedem Legasthenie-Training geht eine genaue Fehleranalyse und eine Prüfung der Wahrnehmungsbereiche voraus. Nur dann kann individuell und gezielt angesetzt werden. Die Prüfung der Wahrnehmungsbereiche erfolgt mittels dem so genanntem AFS-Test, der auf der folgenden Seite beschrieben wird. Schärfung der Sinneswahrnehmungen :  Hören > Klangmemo  Raum + Lage  Sehen > Farben, +Formen + Größen  Tasten > Fühlen + Puzzle  Wahrnehmung > Spiele + Übungshefte + Software Durch die Verwendung der von mir individuell abgestimmten Trainingsmaterialien wird ein besseres Verständnis für Wörter entwickelt, z.B. Buchstabenerarbeitung, Arbeit am Wortklang und Wortbild, Erarbeitung der Wortbedeutung und Lese-Lerntechniken. Bei einem lese- und rechtschreibschwachen Kind genügt es verstärkt im Symptombereich (d.h. an individuellen Fehlern) zu arbeiten, um Erfolge zu erzielen. Ziel ist es, dem Kind mit Geduld zu mehr Motivation und Selbstbewusstsein zu verhelfen. Es soll sich mit seinen Problemen angenommen fühlen und durch geeignete Maßnahmen bessere Leistungen erbringen können. Außer den Sinneswahrnehmungen im Bereich der Optik, der Akustik und der Raumlage wird auch die Aufmerksamkeit geprüft. Zusätzlich werden Fragen zu den Fehlern gestellt. Diese werden vorher durch eine Fehleranalyse ermittelt. Nach Auswertung dieser Fehleranalyse und des AFS-Tests, kann auf Wunsch ein pädagogisches Gutachten erstellt werden. Merkmale einer Legasthenie:  auffallend große Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben  sehr langsames und gleichzeitig fehler- haftes Lesen  Auslassen und/oder Vertauschen von Buch- staben und Silben  Schwierigkeiten bei der Erinnerung an Reihenfolgen (z.B. Alphabet, Wochentage etc.)  undeutliche Aussprache  Wörter im Text werden oft aus dem Sinn- Zusammenhang erraten  bei Schreibarbeiten wird überdurch- schnittlich viel Zeit benötigt  Probleme beim Abschreiben von der Tafel  Schwierigkeiten beim Niederschreiben von gesprochenen Texten  Unaufmerksamkeit  Frustration  mangelndes Selbstvertrauen gepaart mit geringem Selbstwertgefühl sehen hören sprechen


Herunterladen ppt "Der AFS-Test: = Aufmerksamkeit, Funktion, Symptom Geprüft werden folgende Sinneswahrnehmungen:  Optische Differenzierung - ist die Fähigkeit, Gleiches."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen