Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist JavaScript ? JavaScript ist eine plattformunabhängige Programmiersprache JS wurde 1995 von Netscape eingeführt um HTML-Seiten zu optimieren JS.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist JavaScript ? JavaScript ist eine plattformunabhängige Programmiersprache JS wurde 1995 von Netscape eingeführt um HTML-Seiten zu optimieren JS."—  Präsentation transkript:

1

2 Was ist JavaScript ? JavaScript ist eine plattformunabhängige Programmiersprache JS wurde 1995 von Netscape eingeführt um HTML-Seiten zu optimieren JS hat nichts mit der Programmiersprache Java zu tun, obwohl es ähnlich strukturiert ist Mit JavaScript lassen sich dynamische Internetseiten erstellen, die auf Eingaben des Benutzers reagieren Durch JavaScript werden Internetseiten abwechslungsreicher

3 Verwendung Javascriptcode lässt sich direkt in HTML-Seiten einbauen. Beispiel: Beispiel So wird ein JSbereich innerhalb einer HTML -Datei eingeleitet

4 Verwendung Javascriptcode lässt sich direkt in HTML-Seiten einbauen. Beispiel: Beispiel Ein HTML-Kommentar, der verhindern soll, dass Browser die JavaScript nicht kennen, das Script als Text ausgeben

5 // ist ein JavaScript-Kommentar der Fehler in scriptfähigen Browsern unterdrücken soll. --> beendet den HTML-Kommentar. Verwendung Javascriptcode lässt sich direkt in HTML-Seiten einbauen. Beispiel: Beispiel

6 Hinweis: Vor und nach dem HTML- Kommentar ist ein Zeilenumbruch erforderlich Verwendung Javascriptcode lässt sich direkt in HTML-Seiten einbauen. Beispiel: Beispiel

7 Verwendung Javascriptcode kann allerdings auch in einer eigenen Datei stehen, auf die in der HTML-Datei verwiesen wird. Beispiel einer externen JavaScript-Datei namens beispiel.js alert("Beispiel einer externen Javadatei"); HTML-Datei mit Verweis auf beispiel.js Beispiel Dieses Script gibt die Nachricht Beispiel einer externen Javadatei aus. Vorteil: So kann ein Script in mehreren HTML-Dateien verwendet werden.

8 Verwendung zurück Kleine Anweisungen können auch innerhalb eines HTML-Tags stehen. Beispiel: Ein Link, der die gleiche Funktion hat wie der Zurück Button im Browser.

9 Hinweise-Probleme-Nachteile Um Sicherheit zu gewähren wurden die Funktionen von JavaScript begrenzt. JavaScript läuft nur in einem Browser ab und kann keine Daten außerhalb vom Browser lesen oder schreiben. Es stellt also keine Gefahr dar, man kann aber auch weniger damit machen. Verschiedene Browser können unterschiedlich viel JavaScript, d.h. wenn das Script im Internet Explorer geht, muss es noch lange nicht mit Netscape funktionieren. Man sollte also immer mit verschiedenen Browsern testen, oder auf vorhandene funktionierende Scripts aus dem Internet zurückgreifen. Da nicht alle Browserversionen JavaScript unterstützen sollte die Seite auch ohne JavaScript funktionieren.

10 Hinweise-Probleme-Nachteile Es gibt viele verschiedene JS-Versionen (JS 1.0, JS 1.1, JS1.2,......) um endlich Klarheit zu schaffen wurde eine neue Sprachnorm entwickelt die "Document Object Model" (DOM) genannt wurde (genaueres bei SelfHTML). Auf den meisten Websites wird jedoch noch das herkömmliche JavaScript verwendet. JavaScript ist leicht zu programmieren und einfache Scripts laufen fast immer, das gleicht die Versions- und Browserprobleme aus.

11 Was kann JavaScript ? Beispiele: Nachrichten ausgeben Suchabfragen Formulare prüfen Endlosschleifen Navigationsleisten Aktuelles Datum ausgeben Zufällige Hintergrundfarbe Kleine Spiele Passwortabfragen Berrechnungen u.v.m.

12 Beispiele auf meiner Ausarbeitungsseite


Herunterladen ppt "Was ist JavaScript ? JavaScript ist eine plattformunabhängige Programmiersprache JS wurde 1995 von Netscape eingeführt um HTML-Seiten zu optimieren JS."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen