Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wahlfach MaReCuM.  Angebot eines MaReCuM-spezifischen Wahlfachs  1. und 2. Woche des zweiten Studienjahres  Abschluss mit benoteter Klausur  Abbildung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wahlfach MaReCuM.  Angebot eines MaReCuM-spezifischen Wahlfachs  1. und 2. Woche des zweiten Studienjahres  Abschluss mit benoteter Klausur  Abbildung."—  Präsentation transkript:

1 Wahlfach MaReCuM

2  Angebot eines MaReCuM-spezifischen Wahlfachs  1. und 2. Woche des zweiten Studienjahres  Abschluss mit benoteter Klausur  Abbildung der Qualifizierungswege des klinischen Studienabschnitts  Vorlesungen für alle Studierenden gemeinsam – Einblick in die verschiedenen Themen der Qualifizierungswege  Seminare nur in dem ausgewählten Bereich – Vertiefungen in den verschiedenen Tracks

3 Wahlfach MaReCuM Qualifizierungsweg Klinische Praxis: Wahlfach Medical Skills - Notfallmedizin (inklusive 1. Hilfe), Befunderhebung, Medical English, Medizinische Informatik (80) Qualifizierungsweg Masterstudium: Wahlfach Gesundheitsökonomie – Health Care Management, Health Economics (22) Wahlfach Medical Physics - siehe auch heidelberg.de/ag/medphys/ (22) Qualifizierungsweg Wissenschaft: Wahlfach Klinische Forschung - Zusammenspiel Kliniker/Forscher in den verschiedenen medizinischen Bereichen, Triple-B-Lectures, Medical Journals (44)

4 Wahlfach MaReCuM

5

6 Online-Eintragung: Mittwoch, 18.7., 10 Uhr bis Mittwoch, 25.7., 10 Uhr

7 Landesprüfungsamt Universität Heidelberg Alle Angebote der Universität Heidelberg (Medizinische Fakultät sowie andere Fakultäten), die in einem Fach zu einem benoteten Leistungsnachweis führen (ausgenommen vorklinische und klinische Pflichtveranstaltungen aus dem Studiengang Medizin), können als Wahlfach für M 1 - neu - anerkannt werden.

8 Landesprüfungsamt Alle Angebote, die im Rahmen eines inländischen anderen Universitätsstudiums (z.B. Chemie, Biologie, Physik) vor dem Medizinstudium absolviert wurden und die in einem Fach zu einem benoteten Leistungsnachweis führen (ausgenommen vorklinische und klinische Pflichtveranstaltungen aus dem Studiengang Medizin), werden akzeptiert.

9 Landesprüfungsamt Negativabgrenzung: Studienleistungen, die außerhalb eines Universitätsstudiums z.B. im Rahmen eines Fachhochschulstudiums erworben wurden, können nicht für das Wahlfach M 1 - neu - anerkannt werden. Daneben möchten wir darauf hinweisen, dass Nachweise über mehrere Fächer (z.B. Zwischenprüfungen, Abschlussprüfungen, Diplomabschlüsse) nicht für das Wahlfach M 1 - neu - anerkannt werden können.

10 Landesprüfungsamt Hinweis: Die Anerkennung des Wahlfaches M 1 - neu - erfolgt im Rahmen des Zulassungsverfahrens für den Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung - neu – Eine vorherige separate Anerkennung erfolgt nicht. Das Wahlfach für M 1 - neu - wird auf dem Zeugnis über den Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung und auf dem Zeugnis über die Ärztliche Prüfung ausgewiesen.


Herunterladen ppt "Wahlfach MaReCuM.  Angebot eines MaReCuM-spezifischen Wahlfachs  1. und 2. Woche des zweiten Studienjahres  Abschluss mit benoteter Klausur  Abbildung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen