Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom)"—  Präsentation transkript:

1 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom)

2 Berufsfeld Sport Sportökonomie

3 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Sportökonomie - ein Studiengang an der Schnittstelle von Sport und Wirtschaft

4 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Sportökonomie im Internet www. sportökonomie.net

5 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Eingangsvoraussetzungen für ein Studium im Fach Sport

6 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Sporteignungsprüfung Nachweis der Hochschulreife Nachweis der Hochschulreife eine ärztliche Bescheinigung über die volle Sporttauglichkeit eine ärztliche Bescheinigung über die volle Sporttauglichkeit Nachweis einer bestandenen Eignungsprüfung Nachweis einer bestandenen Eignungsprüfung Informationen zur Sporteignungsprüfung finden Sie auf den Seiten des Instituts für Sportwissenschaft der Universität Regensburg Onlineanmeldung Onlineanmeldung Unterlagen und Video zur Eignungsprüfung(pdf) Unterlagen und Video zur Eignungsprüfung(pdf) Infos zum Studienfach Sport (pdf) Infos zum Studienfach Sport (pdf) Weitere Infos: Weitere Infos:

7 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Studienkonzeption Sportökonomie 1985: Gründung des interdisziplinären Studiengangs Sportökonomie an der Uni Bayreuth; hervorgegangen aus Aufbaustudium Sportrecht und Sportverwaltung 1994: Reform der Studien- und Prüfungsordnung mit einer Ausweitung der ökonomischen Ausbildungsanteile Abschlüsse: Bachelor/Master Studiengang Sportökonomie European Master in Sport-Management European Master in Health and Fitness

8 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Studieninhalte 1.Wirtschaft: Unternehmungsrechnung, insbesondere Investition und Finanzierung Allgemeine BWL und VWL Marketing Personal-und Führungslehre Sportmanagement 2.Sportheorie-/praxis: Praxis der Sportarten Trainings-und Bewegungslehre (z.B. unter besonderer Berücksichtigung von Gesundheit und Fitness) Sportpädagogik und -psychologie Sportbiologie und -medizin

9 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Studieninhalte 4. Recht: Grundzüge des Bürgerliches Rechts Sportrecht Wirtschaftsrecht 5. Fremdsprache Grundlegende Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache mit Zertifikatsabschluss Auslandsaufenthalt: ERASMUS/SOCRATES (50% der Studierenden nutzen diese Möglichkeit) 6. Sonstiges Rhetorik, Projektseminare,...

10 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Sportökonomie in Bayreuth StudiengebietWochenstunden % Wirtschaftswissenschaft4028 Sportmanagement118 Rechtswissenschaft128 Sportwissenschaft3524 Training der Sportarten 2316 Propädeutika2215 Summe141100

11 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Berufliche Einsatzfelder Sportvereine (Mittel-und Großvereine): Geschäftsführung sowie Proficlubs: Management (1. FCN: Martin Bader) Sportverbände: Referent bei Landesverbänden/Spitzenverbänden Kommunale Sportverwaltung: Sport-und Bäderamt Sportartikelindustrie: Produktmanagement/Marketing bei Bekleidungs- oder Geräteherstellern Kommerzielle Sportanbieter: Geschäftsführung oder leitende Tätigkeit in Fitness-und Gesundheitseinrichtungen Medien/Fernsehanstalten: Redakteure, freie Mitarbeiter bei Printmedien oder Fernsehen (Kicker, DSF, Eurosport)

12 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Sportökonomische Bildungsabschlüsse Marktführer: Universität Bayreuth und DSHS Köln (Deutsche Sporthochschule); TU München Daneben: Uni Bielefeld (Master), TU Chemnitz (Magister) Uni Karlsruhe (Fitnessmanagement); FSU Jena; Uni Heidelberg.... Fachhochschulen: Braunschweig: Sportmanagement Berufsakademien: vergleichbar mit Fachhochschul- abschluss; Sport-und Fitnessfachwirt/in (BA) oder Institut für Sport und Freizeit (IST); Duales Studium Ohne akademischen Abschluss: Ausbildung zum Sport-und Fitnesskauffrau/-mann

13 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Eigener beruflicher Werdegang Diplomabschluss 1995 mit Schwerpunkt Gesundheit & Fitness Aufbaustudium in Sporttherapie und Rehabilitation Sporttherapeut in der klinischen Rehabilitation Sporttherapeut für gesundheitsorientierte Fitness und Therapie (Medidome Forchheim) Freiberuflicher Sporttherapeut Seit 2011: Eigene Praxis für Gesundheitssport und SporttherapieSeit 2011: Eigene Praxis für Gesundheitssport und Sporttherapie

14 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Beruf und Familie?

15 Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom) Beruf und Familie ? Abhängig, ob angestellt oder selbständig Abhängig, ob angestellt oder selbständig Generell: Im Freizeit- und Gesundheits-Sport ist die Arbeitszeit häufig dann, wenn die Kunden frei haben (Wochenende, Abendstunden) Generell: Im Freizeit- und Gesundheits-Sport ist die Arbeitszeit häufig dann, wenn die Kunden frei haben (Wochenende, Abendstunden) Insgesamt: Teilzeit und Freiberuflichkeit verbreitet und gut möglich. Insgesamt: Teilzeit und Freiberuflichkeit verbreitet und gut möglich. Verdienst ?? Verdienst ??


Herunterladen ppt "Referent: Matthias Gallmetzer (Diplom-Sportökonom)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen