Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schillerschule Ganztagesschule in offener Form. Start: Schuljahr 2014 /15 Wahl zwischen: - Ganztagesschule in offener Form oder - Halbtagesschule Entscheidung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schillerschule Ganztagesschule in offener Form. Start: Schuljahr 2014 /15 Wahl zwischen: - Ganztagesschule in offener Form oder - Halbtagesschule Entscheidung."—  Präsentation transkript:

1 Schillerschule Ganztagesschule in offener Form

2 Start: Schuljahr 2014 /15 Wahl zwischen: - Ganztagesschule in offener Form oder - Halbtagesschule Entscheidung für die jeweilige Schulform muss bereits bei der Anmeldung fallen

3 Kernzeit ab 7.30 Uhr Halbtagesschule von 8.30 Uhr bis Uhr An einem Nachmittag: Uhr bis Kernzeit bis Uhr

4 Modul 1 ab 7.00 Uhr Ganztagesschule Modul 2 bis Uhr Ganztagesschule 8.30 Uhr bis Uhr Modul 3 Ferienbetreuung

5 Ganztagesschule 4 Tage pro Woche 8.30 – Uhr Rhythmisierung des Unterrichts Identische Bildungsziele Anmeldung für ein Jahr verbindlich Verbindlich betreutes Mittagessen Betreuung und Bildung durch Lehrkräfte und pädagogisches Personal AG-Angebote: Die Teilnahme an den Angeboten am Nachmittag ist für Halbtagesschüler möglich, wenn noch Plätze frei sind.

6 Ganztag Unterricht: Montag bis Donnerstag : 8:30 Uhr – 15:30 Uhr Freitag: 8:30 Uhr – 14:00 Uhr Anmeldung : Verbindlich für ein Jahr Mittagessen in der Mensa: Das gemeinsame Mittagessen ist ein Teil des pädagogischen Konzepts. Ganztageskinder sind verpflichtet, auch an der Gemeinschaft des Mittagstisches teilzunehmen.

7 Ganztag Rhythmisierung: Phasen der Anspannung wechseln mit Phasen der Entspannung Unterricht / Lernzeit wechselt mit gebundenen und offenen Angeboten, Bewegungspausen sind eingeplant. Mehr Raum für neue Unterrichtskultur: Wir sind auf dem Weg zum individuellen Lernprozess in allen Klassen, schwerpunktmäßig durch Planarbeit in Lernzeiten. Die Ganztagesstunden, die zusätzlich zur Verfügung stehen, werden hauptsächlich in der Lernzeit eingesetzt.

8 Unterricht und Lernzeit: 2 Wochenstunden Unterricht am Nachmittag in Klasse 1 In der Lernzeit (geplant: 4 Wochenstunden) haben die Kinder die Möglichkeit, Unterrichtsinhalte zu üben, zu vertiefen und weiterzuführen. Die Lernzeit wird von einer Lehrerin betreut.

9 Ganztag Hausaufgaben: -Durch die kontinuierliche Übungszeit in der Lernzeit fallen in der Regel unter der Woche keine Hausaufgaben an. Ausnahmen sind: - lesen üben - später: - das kleine 1x1 - evt. ein Gedicht auswendig lernen - Präsentationen vorbereiten - evt. auf Klassenarbeiten lernen Hausaufgaben am Freitag

10 Mögliche Angebote von Montag bis Donnerstag von – Uhr Die Kinder melden sich in der Regel für jeweils ein Halbjahr für ein Angebot an. KreativesHausw./ TechnikSport KunstKochen u. BackenSchwimm AG MusikschuleExperimenteBewegung im Freien SpieleTechnik AGWasserball TheaterWerk AG

11 Stundenplan Klasse 1


Herunterladen ppt "Schillerschule Ganztagesschule in offener Form. Start: Schuljahr 2014 /15 Wahl zwischen: - Ganztagesschule in offener Form oder - Halbtagesschule Entscheidung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen