Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Referendariat im Fach Niederländisch. * Allgemeine Rahmenbedingungen - Dauer der Ausbildung: 18 Monate - Einstellungstermine Kleve: Mai ‘13 – Nov.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Referendariat im Fach Niederländisch. * Allgemeine Rahmenbedingungen - Dauer der Ausbildung: 18 Monate - Einstellungstermine Kleve: Mai ‘13 – Nov."—  Präsentation transkript:

1 Das Referendariat im Fach Niederländisch

2 * Allgemeine Rahmenbedingungen - Dauer der Ausbildung: 18 Monate - Einstellungstermine Kleve: Mai ‘13 – Nov. ‘14 … - ausbildende ZfsL im Fach Niederländisch in NRW: Aachen, Bocholt, Kleve, Münster, Rheine, Jülich (S I), - die Ausbildung erfolgt an einem ZfsL und an einer Ausbildungsschule

3 * Eckdaten zur Ausbildung  ZfsL : fester Wochentag – ganztägig (8 – 20 Uhr) Fachseminar (2x) und Kernseminar – 7 Wochenstunden 10 Unterrichtsbesuche mit kurzgefasster schriftl. Planung (je 5 pro Unterrichtsfach) Personenorientierte Beratung (Coachingelemente) durch die Kernseminarleitungen und Unterrichtsbesuche  Ausbildungsschule: 14 Wochenstunden in beiden Fächern, davon durchschnittlich 9 Wochenstunden selbstständiger Unterricht – insgesamt 18 Wochenstunden (2 Schulhalbjahre) Ausbildungsbeauftragter zur Unterstützung und Beratung Ausbildungsprogramm der Schule

4 * Grundlage der Ausbildung - das Kerncurriculum  Der Erziehungs- und Bildungsauftrag von Schule konkretisiert sich in typischen, den Lehrerberuf kennzeichnenden Handlungsfeldern: 1. Unterricht gestalten und Lernprozesse nachhaltig anlegen 2. Den Erziehungsauftrag in Schule und Unterricht wahrnehmen 3. Leistungen herausfordern, erfassen, rückmelden, dokumentieren und beurteilen 4. Schülerinnen und Schüler und Eltern beraten 5. Vielfalt als Herausforderung annehmen und Chancen nutzen 6. Im System Schule mit allen Beteiligten entwicklungsorientiert zusammenarbeiten.

5 * Unterricht gestalten und Lernprozesse nachhaltig anlegen (= Handlungsfeld 1) Merkmale guten Fremdsprachenunterrichts Planung von Niederländisch-Stunden: Schwerpunktsetzung, Lernziele, Phasierung, etc. der schriftliche Stundenentwurf Unterrichten mit dem Lehrwerk: Vorgaben der Richtlinien, des KLP, Lehrwerkanalyse, Wortschatzarbeit, Grammatik- unterricht, Umgang mit Texten und Medien, Hörverstehen, etc. Reihenplanung für fortgeschrittene Lerner: Sachanalyse, Materialsuche, didaktische Überlegungen, Konzepterstellung, konkrete Planungen, Umgang mit Texten, Grafiken, Tabellen etc.

6 * Den Erziehungsauftrag in Schule und Unterricht wahr- nehmen (= Handlungsfeld 2) Empathiefähigkeit schulen Normen und Werte des niederländischsprachigen Raums im Unterricht thematisieren, z. B. allgemeine Themen wie Identitätsfindung, Toleranz, Grenzen der Toleranz, etc. Oder spezieller: Drogenpolitik, Umgang mit Jugendlichen, Euthanasie, Umgang mit Minderheiten, Vlamingen en Walen, Brussel etc. – dazu Materialien wie:  Film und Fernsehsendungen  aktuelle Zeitungsberichte  Literatur, Jugendliteratur  Exkursionen, Erkundungen, Umfragen,

7 * Vielfalt als Herausforderung annehmen und Chancen nutzen (= Handlungsfeld 5) diagnostische Verfahren anwenden Wiederholen und üben, differenzieren, Unterschiedliche Lernwege und Lernangebote das Grenzgebiet im Unterricht nutzen Methoden: z.B. kooperative Lernformen Evaluation im Niederländisch-Unterricht

8 * Inhalte der Ausbildung im Fachseminar NL  Übersicht über weitere mögliche Themen und Inhalte in den einzelnen Handlungsfeldern im Fachseminar Niederländisch  siehe OHP/Handout

9 * Ausbildungs- und Prüfungsleistungen  50 % Langzeitbeurteilungen (LZB) LZB - Schulleitung der Ausbildungsschule LZB - ZfsL auf der Basis von zwei Beurteilungsbeiträgen der Fachleitungen  50 % Staatsprüfung 2 Unterrichtspraktische Prüfungen – jeweils 15 % = 30 % 2 Schriftliche Arbeiten (U-Entwurf) – jeweils 5 % = 10 % Kolloquium von 45 Minuten = 10 %

10 * Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! * Gibt es noch Fragen?


Herunterladen ppt "Das Referendariat im Fach Niederländisch. * Allgemeine Rahmenbedingungen - Dauer der Ausbildung: 18 Monate - Einstellungstermine Kleve: Mai ‘13 – Nov."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen