Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hilfe für kleine Ohren Stand der Activity HDL-Workshop 14. September 2014 Dr. Wilfried Racke LC Kelkheim.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hilfe für kleine Ohren Stand der Activity HDL-Workshop 14. September 2014 Dr. Wilfried Racke LC Kelkheim."—  Präsentation transkript:

1 Hilfe für kleine Ohren Stand der Activity HDL-Workshop 14. September 2014 Dr. Wilfried Racke LC Kelkheim

2 Wir helfen! Neben dem HkO-Tagesgeschäft wurde der Aufbau eines Hörzentrums pilotiert HkO – Tagesgeschäft  Sammeln, Sortieren, Lagern, Verteilen  Öffentlichkeitsarbeit HkO – Aufbruch zu neuen Ufern (?)  Pilotprojekt: Aufbau eines audiologischen Zentrums in Sri Lanka  Sicherstellen der langfristigen Nachhaltigkeit

3 Wir helfen! Unsere EUHA-zertifizierten Partner weltweit erhielten von 2010 bis August 2014 über 12.000 Hörgeräte Bolivien ANETBolivien Cochabamba Argentinien Fanda Peru CajamarcaPeru CPAL Nicaragua Los Pipitos* Honduras ZOE* Sri Lanka Anuradhapura South Africa - mehrere Tansania Kongo CERBC Tschernobyl Hilfe Namibia CLaSH Vietnam CED Verteilte Hörgeräte - 2014: 2.100 (bis 08/14) - 2013: 3.140 - 2012: 3.140 - 2011: 2.400 - 2010: 1.350 – Σ: 12.130 University Mexiko City * in Zusammenarbeit mit CBM

4 Wir helfen! Aufbau eines neuen Hörzentrums in Anuradhapura City, Sri Lanka (1/3) Pilotprojekt, gemeinsam mit dem befreundeten Lions Club Anuradhapura City im Norden von Sri Lanka  Ziel: medizinische Einrichtung für hörgeschädigte Kinder in einem existierenden Minikrankenhaus Projektumfang: Fachkompetenz und Finanzmittel notwendig  Fachkompetenz: Entsendung einer Hörakustikerin  Finanzmittel: Anschaffung von Equipment

5 Wir helfen! Aufbau eines neuen Hörzentrums in Anuradhapura City, Sri Lanka (2/3) Entsendung einer Hörakustiker-Meisterin  für 4 Monate: Einrichtung, Inbetriebnahme, Schulung Anschaffung von Equipment  Laptop + Software, Audiometer, Fräse – z.T. gespendet von Geers Finanzplanung 2013 bis 2015  insgesamt 18.000€ (HDL, DVF, LC Kelkheim, LC Anuradhapura City)  bisher verwendet: ca. 12.000€ Personalkosten: ca. 5.300€ Equipment: ca. 6.700€ Wichtig: Projektleitung durch HkO-Team LC Kelkheim!

6 Wir helfen! Aufbau eines neuen Hörzentrums in Anuradhapura City, Sri Lanka (3/3)

7 Wir helfen! Die nächste Aufgabe ist die Sicherstellung der Nachhaltigkeit des neuen Hörzentrums Regelmäßige fachliche Unterstützung vor Ort durch Entsendung von Hörakustikern  Weiterentwicklung der fachlichen Kompetenzen  Unterstützung für andere Hörgeräte-Hersteller (momentan nur Siemens)  Durchführung von Hörtests und Anpassung von Hörgeräten  Schulung lokaler Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen  Stärken/Schwächen-Analyse als Grundlage für die weitere zielgerichtete Unterstützung und Qualitätssicherung Bereitstellung der notwendigen Finanzmittel Kooperation mit Organisationen zur Identifikation geeigneter Hörakustiker  Hochschule Aalen, Studiengang Augenoptik und Hörakustik  Bundesoffene Landesberufsschule für Hörgeräteakustiker, Lübeck

8 Wir helfen! Danke fürs Zuhören. Ich bin ganz Ohr für Ihre Fragen!


Herunterladen ppt "Hilfe für kleine Ohren Stand der Activity HDL-Workshop 14. September 2014 Dr. Wilfried Racke LC Kelkheim."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen