Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 © abz*austria, 02.02.2015 Feldkirch, 02.02.2015 Ein Kooperationsprojekt von AK Vorarlberg und abz*austria.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 © abz*austria, 02.02.2015 Feldkirch, 02.02.2015 Ein Kooperationsprojekt von AK Vorarlberg und abz*austria."—  Präsentation transkript:

1 1 © abz*austria, Feldkirch, Ein Kooperationsprojekt von AK Vorarlberg und abz*austria

2 2 © abz*austria, Beraterinnen Oberland Unterland Maria Geiger Beraterin Judith Härtenberger Beraterin Petra Gauster Beraterin

3 3 © abz*austria, Beraterinnen Unternehmensberatung Carola Metzker Projektleitung Michelle Šajch Projektleitung

4 4 © abz*austria, Kompetent für Eltern…  Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt  Berufs- und Karriere-Förderung von Eltern mit Betreuungspflichten Beratung zu Themen wie:  Beruflicher Wiedereinstieg  Zugang zu Führungspositionen  Einsatz gemäß Qualifikationen  Existenzsicherung

5 5 © abz*austria, … und Wirtschaft  abz* Angebote für Unternehmen zum Thema KarenzManagement helfen…  Kosten vermeiden durch Übergabeplanungen  Krankenstände reduzieren  Betriebsklima: Motivation, Zufriedenheit steigern  Loyalität von MitarbeiterInnen gewinnen  Weiterbildung während Auszeit ermöglichen  Höhere Identifikation – geringere Fluktuation

6 6 © abz*austria, Unsere Expertise  Österreichs größtes Frauenunternehmen – und Modellunternehmen für Vereinbarkeit  126 Mitarbeiterinnen  In Wien, Niederösterreich, Vorarlberg  Flexibilität durch vereinbarkeitsfreundliche Arbeitsplatzmodelle (speziell auch für Führungskräfte)  insgesamt 23 verschiedene Arbeitszeitmodelle  35 Vollzeitbeschäftigte, 86 Teilzeitbeschäftigte  Führung in Teilzeit und Job Sharing  5 MA in Karenz, 39 MA 50plus

7 7 © abz*austria, Unsere Expertise  Seit über 15 Jahren Arbeit mit karenzierten Frauen  Entwicklung der R OADMAP*KARENZMANAGEMENT® Webbasierte Informations- und Kommunikationsplattform  Entwicklung der ToolBox*KarenzManagement gemeinsam mit Unternehmen: stellt praxisnah Materialien, Leitfäden und Checklisten zur Gestaltung von Karenz und Wiedereinstieg zur Verfügung.  Entwicklung BeratungsScheck*KarenzManagement – Unternehmen stellen MitarbeiterInnen Beratung zu Karenz und Wiedereinstieg über abz*austria zur Verfügung.

8 8 © abz*austria,  Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie  Entlastung durch Planung von beruflichen Auszeiten  Erfolgreicher Wiedereinstieg Ziele:

9 9 © abz*austria,  MitarbeiterInnen in Karenz  Unternehmen Zielgruppen:

10 10 © abz*austria,  Für Einzelne und Paare:  Kombinierte arbeits- und sozialrechtliche Beratung  Beratung zur Planung und Umsetzung von Karenz und Wiedereinstieg sowie zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben  Für Unternehmen  Informationsveranstaltungen und Workshops  Erstberatung Neue Angebote:

11 11 © abz*austria, abz*Erfolge: Hilft direkt im Anschluss an die Rechtsberatung, indem karenzierte KundInnen die abz*Beratung zeitnah für eine Lösungssuche erhalten können!

12 12 © abz*austria, abz*Erfolge: abz*austria hilft Führungskräften, wenn Kinderbetreuungsthemen den Einstieg zum Aufstieg hemmen!

13 13 © abz*austria, abz*Erfolge abz*austria hilft Wiedereisteigerinnen mit Migrationshintergrund bei der Orientierung am Arbeitsmarkt und beim Netzwerkaufbau in der Wirtschaft!

14 14 © abz*austria, abz*Erfolge hilft bei der Neuorientierung und wenn unerwartete Probleme beim Wiedereinstieg in den Beruf entstehen!

15 15 © abz*austria, Angebote für Unternehmen  Informationsveranstaltungen und  Workshops zu  KarenzManagement  Arbeits(zeit)modelle und Elternteilzeit Mit guten Beispielen aus der Praxis zur Herstellung einer familienfreundlichen Unternehmenskultur

16 16 © abz*austria, Angebote für Unternehmen  Erstberatung zu  KarenzManagement Prozessen  Elternteilzeit – aktive Herangehensweise zur besseren Kooperation und gemeinsamen Planung mit den MitarbeiterInnen  familienfreundlichen Maßnahmen und alternativen Arbeitszeitmodellen  der Bedeutung von gesetzlichen Kinderbetreuungsgeldvarianten für die im Unternehmen angebotenen Karenz- und Elternteilzeit- Modelle  Fördermöglichkeiten

17 17 © abz*austria, KONTAKT abz*austria Standort Bregenz: Kornmarktstraße Bregenz Telefon: 0699 /


Herunterladen ppt "1 © abz*austria, 02.02.2015 Feldkirch, 02.02.2015 Ein Kooperationsprojekt von AK Vorarlberg und abz*austria."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen