Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen!. Meilensteine 1953 AFFRA | AK | ARB | BWF | DOWAS | JaW Gut aus Tradition - seit 60 Jahren im Dienste arbeitsuchender Menschen in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen!. Meilensteine 1953 AFFRA | AK | ARB | BWF | DOWAS | JaW Gut aus Tradition - seit 60 Jahren im Dienste arbeitsuchender Menschen in."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen!

2 Meilensteine 1953 AFFRA | AK | ARB | BWF | DOWAS | JaW Gut aus Tradition - seit 60 Jahren im Dienste arbeitsuchender Menschen in Vorarlberg.

3 Gründung des Vereins „Berufsvorschule Jugend am Werk“ in Bludenz. 1978

4 Das Berufsförderungsinstitut Vorarlberg (BFI) errichtet in Götzis eine Metallausbildungswerkstätte

5 Anmietung der alten Wälderbahn- Lokremise in Bregenz als zweiten Schulungsstandort für Jugend am Werk

6 Eröffnung des DOWAS Arbeitsprojektes (DAP) als erstes Arbeitslosenprojekt in Vorarlberg in Bregenz (Allroundtätigkeiten bzw. Tischlerei).

7 Gründung des Vereines "AFFRA - Arbeit für Frauen" in Bregenz (Secondhand/Nähwerkstatt)

8 „Erweiterung des DOWAS Arbeitsprojektes um die Schlosserei in Lauterach.“

9 Auflösung des BFI-Vorarlberg und Neugründung des Vereines "Bildungswerkstätte Feldkirch (BWF)"

10 Gründung des Vereines "ARB - Arbeitsinitiative Regio Bodensee" in Bregenz Umwelt/ Handwerk/ Dienstleistungen

11 Beginn des neuen arbeitsmarktpolitischen Projektes „Berufsfindung“

12 ARB übernimmt die Haushaltshilfen von der Beschäftigungs- und Ausbildungsinitiative Vorarlberg (BAV)

13 Fusionierung der Arbeitsprojekte der Vereine AFFRA, ARB und DOWAS zur Arbeitsinitiative Integra Regio Bodenssee

14 Eröffnung der Manufaktur Unterland in Kooperation mit der Lebenshilfe Vorarlberg

15 Zusammenlegung der Integra Bereiche am Standort in Wolfurt

16 Fusionierung der Vereine „Jugend am Werk“ und „Bildungswerkstätte Feldkirch“ zur Werkzeit Vorarlberg GmbH

17 Eröffnung des niederschwelligen Jungendarbeitsprojektes WerkStadt Bregenz

18 Ausbau der gemein. Beschäftigungsprojekte für Langzeitarbeitslose

19 Umzug der Metallqualifizierung und Berufsfindung in den neuen Hauptsitz in Feldkirch

20 Gründung der ARGE prolog mit der Lebenshilfe und ABF am Standort Schwarzach bzw. Rankweil

21 Eröffnung des Ausbildungsgasthofs Eichamt in Bludenz

22 Fusionierung der Gesellschaften Arbeitsinitiative Integra Regio Bodensee und Werkzeit Vorarlberg zur Integra Vorarlberg gem. GmbH mit Sitz in Wolfurt

23 Arbeit gem. Beschäftigungsprojekte WerkStadt Bregenz Jugend in Arbeit Integra-Jobs mit Perspektive Bildung Metallschulung Überbetriebliche Lehrausbildung Berufsfindung Produktionsschulen

24 Schwerpunkte Qualifikation (49) Arbeitsprojekte (140) Jugend (96) 22 Metallschulung 11 Berufsfindung 16 ÜAZ + Lehrlinge 96 Transitarbeitsplätze 26 Jobs mit Perspektive 18 Projekt Perspektive Produktionsschule 15 Jugendarbeitsprojekt Integra Arbeit Integra Bildung Gesamt Angestellte + 5 Zivildiener 36 Angestellte

25

26 Ausblick I Förderung sozialer Integration und Teilhabe von am Arbeitsmarkt benachteiligten Menschen Ziel - Verbesserung der Chancen auf eine existenzsichernde Beschäftigung – individuell oder/und strukturell: im Sinne klassischer Wiedereingliederung längerfristige Beschäftigung für Menschen, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chancen haben

27 Ausblick II Zielgruppe: von Langzeitarbeitslosigkeit bedrohte bzw. betroffene Menschen bzw. Beschäftigte im Niedriglohnbereich Dabei insbesondere: - Frauen - Menschen mit Migrationshintergrund - Ältere - Jugendliche und junge Erwachsene

28 Ausblick III Wege -Bildung/Qualifizierung/Ausbildung -Arbeitstraining/Beschäftigung -Personalentwicklung/Sozialarbeit

29 Vielen Dank für Ihr Interesse!


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen!. Meilensteine 1953 AFFRA | AK | ARB | BWF | DOWAS | JaW Gut aus Tradition - seit 60 Jahren im Dienste arbeitsuchender Menschen in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen