Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundlagen für eine effiziente parallele agrarische Primärproduktion zur Erzeugung von Biogas und Nahrungsmitteln unter sich verändernden Rahmenbedingungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundlagen für eine effiziente parallele agrarische Primärproduktion zur Erzeugung von Biogas und Nahrungsmitteln unter sich verändernden Rahmenbedingungen."—  Präsentation transkript:

1 Grundlagen für eine effiziente parallele agrarische Primärproduktion zur Erzeugung von Biogas und Nahrungsmitteln unter sich verändernden Rahmenbedingungen Rahmen: Klimaänderungen  Zunahme von trocken- und hitzestressgefährdeten Standorten im mittelosteuropäischen Raum (Änderungen in der Landnutzung + Änderungen im Pflanzenanbau, Änderungen im Umfang und der Zusammensetzung pflanzlichen Inhaltsstoffe, Folgewirkung auf Tierernährung + Weiterverwertung zur Bioenergieerzeugung) Änderungen der politischen Rahmenbedingungen (Globalisierung, Förderpolitik)  verstärkte Marktorientierung der Landwirtschaft (Kompetition der Produktionsrichtungen um die gleichen Ressourcen) Pflanzliche Stoffbildung Ernährungsphysiol. Grundlagen der Merkmalsausprägung Einfluss von Futter auf den Stoff- wechsel Ableitung optimaler Fütterungs- strategien (hohe Futterver- wertung) Einfluss von Fütterung und Genetik auf die Produktqualität... Genetische Grundlagen des produktiven Adaptationsvermögens Identifikation von Gene/Genvarianten der Anpassungsfähigkeit Aufklärung der genetischen Regulation der Stressreaktion Molekulare Grundlagen der Tier- Umwelt-Interaktion Genetische Steuerung von Merkmalen einer balancierten Tierzucht Biochemische Grundla- gen des Stoffwechsels unter Trocken-/ Hitze- stress physiol. Regulations- mechanismen Stressbedingte Beein- flussung d. Zusammen- setzung relevanter Inhaltstoffe... Ökophysiol. Grundlagen der Interaktionen von Wasser- u. C-Haushalt unter Trocken-/ Hitzestress Assimilat-C-Dynamik u. C-Kompartimentierung unter Trocken-/ Hitzestress Interaktionen zw. pflanzl. Stoffbildung u. Assimilat-C-Dynamik... Thema: Stoffwechsel von Tieren unter veränderten biotischen und abiotischen Faktoren Ziel: Grundlagen für Züchtung und Haltung von stresstoleranten Tieren mit hoher Produktqualität und Futtereffizienz ZALF FBN IPB ZALF 1. molekular/zelluläre Ebene2. System Pflanze-Boden Tierische Stoffveredlung Mikrobielle Grundlagen im Vergärungsprozess von pflanzlicher Biomasse mit Trocken-/ Hitzestress Physiologie der relevanten Stoffumsetzungen Analyse von Hemmung und Förderung... Biogasproduktion Thema: Leistungseffizienz bei der Vergärung pflanzlicher Biomasse und tierischen Wirtschaftsdünger Ziel: Effizientere Vergärung ATB Übertragung der Ergebnisse zur technol. Vergärung trockenresistenter Energiepflanzen Genetische Grundlagen des Stoffwechsels unter Trocken-/ Hitzestress Screeningmethoden u. Merkmalserfassung Molekulargenetische Analyse u. Genidentifizierung Genregulation... IPK Übertragung der Ergebnisse zur Züchtung von Futter- u. Energiepflanzen Übertragung der Forschungsergebnisse in einen integrierten Ansatz zur agrarischen Primärproduktion unter veränderten Klimabedingungen Synthese 1 Synthese 2Synthese 3 Aktuelle Phase Zukünftige Phase 1. molekulare E bene 2. Physiologische Ebene Futterpflanzen FBN Genetische und physiologische Grundlagen differenter Muskelstrukturmerkmale und Milchzusammensetzung Identifikation von merkmalsassoziierten Gene/Genvarianten Fütterung und Fleisch- bzw. Milchqualität... Thema: Nahrungsmittel tierischer und pflanzlicher Herkunft mit ernährungs- physiologischem Wert Ziel: Erzeugung von Nahrungsmitteln mit hoher Proteinqualität unter o.g. Bedingungen FBN Nahrungsmittelproduktion Übertragung der Ergebnisse zur Züchtung u. Haltung anpassungsfähiger u. futtereffizienter Tiere Nahrungs- pflanzen Nachhaltige marktorientierte Bewirtschaftung agrarischer Ressourcen IAMO Betrieb Tierische Primärprodukte Entscheidungsverhalten Wertschöpfungsketten Markt Förderung Standortfaktoren Thema: Ökonom. /ökolog. Entschei- dungsprozesse, Manage- mentfaktoren Ziel: Analyse des betrieblichen Strukturwandels und Ableitung von Optionen IAMO Implementation / Anforderungen Technische Adoption Wirtschafts- dünger Thema:Primär- u. Sekundärstoffwechsel von Kulturpflanzen unter Trocken- und Hitzestress Ziel: Grundlagen für Züchtung von stresstoleranten Pflanzen, die leicht vergärbar sind Biochemische Grundla- gen des Stoffwechsels unter Trocken-/ Hitze- stress physiol. Regulations- mechanismen Stressbedingte Beein- flussung d. Zusammen- setzung relevanter Inhaltstoffe... Ökophysiol. Grundlagen der Interaktionen von Wasser- u. C-Haushalt unter Trocken-/ Hitzestress Assimilat-C-Dynamik u. C-Kompartimentierung unter Trocken-/ Hitzestress Interaktionen zw. pflanzl. Stoffbildung u. Assimilat-C-Dynamik... IPB ZALF 1. molekular/zelluläre Ebene2. System Pflanze-Boden Genetische Grundlagen des Stoffwechsels unter Trocken- / Hitzestress Screeningmethoden u. Merkmalserfassung Molekulargenetische Analyse u. Genidentifizierung Genregulation... IPK Technische Adoption Energiepflanzen


Herunterladen ppt "Grundlagen für eine effiziente parallele agrarische Primärproduktion zur Erzeugung von Biogas und Nahrungsmitteln unter sich verändernden Rahmenbedingungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen